#1  
Alt 15.03.2020, 19:18
OttiBotti OttiBotti ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2019
Beiträge: 40
Standard Begriff "Rathsverwannter"

Jahr, aus dem der Begriff stammt:
Region, aus der der Begriff stammt:



Hallo,
ich habe in einem Eintrag im Heiratsregister eines katholischen Kirchenbuches von 1747 den Begriff "Rathsverwannter" gefunden. Kann mir jemand genauer erklären, was das ist?


Vielen Dank und beste Grüße.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.03.2020, 19:21
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 3.047
Standard

Hallo Ottibotti,

ein Ratsverwandter ist nichts anderes als ein Ratsherr.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.03.2020, 19:28
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.317
Standard

Hallo

Ratsverwandter = Mitglied des Gemeinderats
Die entsprechende Bezeichnung Ratsherr kenne ich allerdings nur aus Städten
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.03.2020, 19:30
Benutzerbild von alfred47
alfred47 alfred47 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Wittenberg
Beiträge: 1.182
Standard

Hallo,

ist zwar alles schon gesagt, aber schau mal hier:

http://woerterbuchnetz.de/DWB/call_w...&lemid=GR01101

Gruß
Alfred
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2020, 18:54
OttiBotti OttiBotti ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2019
Beiträge: 40
Standard

Herzlichen Dank für Eure Antworten.


Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.03.2020, 19:11
Benutzerbild von Schlumpf
Schlumpf Schlumpf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.04.2007
Ort: davorne links
Beiträge: 313
Standard

Ratsverwandte

Dabei handelte es sich wie bereits erwähnt um Ratsherren. Der alte Magstrat z.B. im Hzm
Berg bestand vor 1806 aus einem Bürgermeister, einem Richter und 6 Ratsherren. Denen
standen ab 1728 4 Gemeindevorsteher zur Seite.
Ab 1728 wurde der Bürgermeister nicht mehr von den
Vorstehern gewählt, sondern nach einer genau festgelegten Reihenfolge automatisch
ernannt und der Magistrat verkleinert. Der Bürgermeister des Vorjahres wurde dann einige
Monate später der Richter. Da aber nun keiner der Würdenträger eine juristische Ausbildung
hatte, war der einzige gelernte Jurist der Stadtschreiber, der auch ordentlich von der Stadt
bezahlt wurde.
Bürgermeister und Richter waren übrigens Mitglieder der städtischen Patrizier und im
Zivilberuf Kaufleute oder Tuchfabrikanten etc.
Die Gemeindevorsteher hatten übrigens nur beratende Funktionen und wählten vor 1728
den Bürgermeister aus den 8 Ratsverwandten aus.

Viel Spaß damit
Schlumpf

P.S. Der Ratsverwandte ist demnach bestimmt irgendwann einmal für ein Jahr Bürgermeister
gewesen.
__________________
Uns ist in alten mæren wunders vil geseit. von helden lobebæren, von grôzer arebeit,. von fröuden, hôchgezîten, von weinen und von klagen,.

Geändert von Schlumpf (16.03.2020 um 19:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.03.2020, 00:56
OttiBotti OttiBotti ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.12.2019
Beiträge: 40
Standard

Danke für die Infos. Es ist sehr interessant, so auch noch etwas über die Zeit damals zu erfahren.
Herzliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.