Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2017, 22:16
JennyAhnenforschung JennyAhnenforschung ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 18
Standard suche Minna MOHR geb Müller und Julius MOHR aus Herzberg Elbe-Elster

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca 1920
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Altherzberg (heute Herzberg (Elster))
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): myheritage, ancestry.de, genealogy.net
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): nein


Hallo, ich möchte hier mehr über die Familie meiner Uroma Elfriede Hildegart Janosch geb MOHR finden, insbesondere zu Minna und Julius möglicherweise zu ihren Eltern.

Mutter Minna Mohr geboren Müller (Geburt 1879 • Altherzberg (Vermutung), Tod 27 JAN 1919 (auch nicht 100 % sicher)• Altherzberg)

Vater Julius Mohr Geburt 15 SEP 1870 (vielleicht auch Altherzberg, Datum könnte auch nicht 100% stimmen) Beruf Fleischer, Tod 1934 in Berlin

insgesamt11 Kinder:

Dora Müller (unbekannter Vater)
Anna Mohr (verheiratet Lorenz / Berlin)
Marta Mohr (ca 1907 geb.)
Gerda Mohr (ca 1960 verstorben)
Herbert Mohr (Geburt 29 OKT 1910 • Herzberg, Elbe-Elster, Brandenburg, Tod 15.02.2000 • Berlin - die Daten müssten stimmen habe ich von seiner Tochter)
Albert Mohr
Erhard Mohr geb. 15.6.1908, vermißt seit 1.8.1944 bei Rozan Brückenkopf/ Narew Fluss
Hans Mohr
Herbert Mohr



Elfriede, Hildegard Mohr
(verheiratet Janosch, Geburt 26 NOV 1914 • Altherzberg (heute Herzberg (Elster) Tod 5 AUG 2005 • Berlin, Neukölln,
die Daten stimmen, da habe ich Sterbeurkunde meine Uroma)

ich denke die Kinder sind alle in Berlin gestorben
es gab noch 2 weitere Kinder Zwillinge, da habe ich leider keine Namen sie sind sehr früh gestorben, vermutlich in Altherzberg.
Elfriede war das letzte Kind, 3-5 Jahre später starb wohl die Mutter (Minna) und der Vater (Julius) ging mit den Kindern nach Berlin.


Liebe Grüße Jenny

Geändert von JennyAhnenforschung (08.02.2017 um 10:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.02.2017, 08:49
Martina Rohde Martina Rohde ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.558
Standard

Bitte bedenke, das der Kreis Elbe-Elster erst sehr jung nach Brandenburg gekommen ist.
Zu Alt Herzberg wird man besser im Sachsen-Anhalt Forum helfen können.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.02.2017, 10:34
JennyAhnenforschung JennyAhnenforschung ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.02.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
Bitte bedenke, das der Kreis Elbe-Elster erst sehr jung nach Brandenburg gekommen ist.
Zu Alt Herzberg wird man besser im Sachsen-Anhalt Forum helfen können.
Hallo,

Danke Martina für diesen Hinweis, habe ich nicht gewusst das es mal zu Sachsen-Anhalt gehörte. Ich habe noch mal einen neuen Beitrag im richtigen Forum gemacht. Kann ich diesen hier irgendwie löschen? Viele Grüße Jenny
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.02.2017, 11:17
Martina Rohde Martina Rohde ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.558
Standard

So verkehrt ist der Beitrag hier ja nicht, da ja die Familie später in Berlin war... ist doch nicht schlimm.

Martina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2017, 12:10
JennyAhnenforschung JennyAhnenforschung ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.02.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 18
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
So verkehrt ist der Beitrag hier ja nicht, da ja die Familie später in Berlin war... ist doch nicht schlimm.

Martina
ok dann lass ich es hier auch stehen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.02.2017, 20:34
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.785
Standard

Hallo Jenny,
nun sind beide Beiträge hier, da ich den Sachsen-Anhalt-Beitrag hierher verschoben habe, da Alt-Herzberg heute zu Brandenburg gehört, darauf kommt es an. Nun werden wir diesen doppelten Beitrag doch löschen müssen. Ich habe nicht gleich gesehen, dass hier in Brandenburg bereits auch ein Beitrag stand.
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.02.2017, 07:18
Martina Rohde Martina Rohde ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.558
Standard

Hallo Catha-Tina,

das es stur nach der heutigen Zuordnung geht macht wenig Sinn. Man sollte es schon dahin sortieren, wo es zum Zeitpunkt des Ereignisses (hier die Geburten/Taufen) hingehört. Im Berliner Kirchenarchiv (was ja alles von Brandenburg in den Grenzen 1945 hat) gibt es dazu keine Unterlagen. Die wurden bei der "Umverteilung" des Kreises Elbe-Elster nicht mit umgelagert. Also kann man hier in Brandenburg zu Sachen aus Alt Herzberg eher nicht helfen. Die Leute aus dem S-A Forum können es aber auch nicht, da sie ja von der Frage nichts wissen.

Bitte überdenkt das noch einmal. Warum dürfen die Beiträge nicht in beiden Foren stehen.

Martina
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.02.2017, 11:42
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.785
Standard

Hallo Martina,
sogenannte Doppelpostings, die in verschiedenen Foren stehen, werden hier in der Regel gelöscht. Der Grund liegt darin, dass User antworten, ohne von dem anderen Beitrag zu wissen, sich evtl. allerhand Arbeit machen, um zu helfen, die von anderen aber bereits getan wurde (in dem 2. Beitrag). Das hat hier oft schon Frust erzeugt . Man sollte zu einem Thema immer nur an einem Ort antworten, um so ein Durcheinander zu verhindern.
Es hat sich auch bewährt, die heutige Zuordnung als Maßstab zu nehmen, da die gesuchten Dokumente i. d. R. auch in den Standesämtern/Archiven der heutigen Bundesländer liegen, das betrifft insbesondere die standesamtlichen Register. Bei KB kann es anders aussehen.
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.02.2017, 15:44
Martina Rohde Martina Rohde ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.558
Standard

Ich habe in Bezug eben auf die Kirchenbücher (und die braucht man ja vor 1874) andere Erfahungen in meiner 20jährigen Forschung gemacht und wollte es ja nur anregen.
Natürlich sind Doppelpostings unglücklich, das ist bei uns in den Mailinglisten auch nicht anders. Aber bei solch "unglücklichen" Konstellatationen sollte man evtl. ein Auge zudrücken. Ich würde solche Anfrage nicht aus der Brandenburg-Liste verweisen, aber den Frager doch auf die S-A Liste verweisen weil von da mehr Hilfe zu erwarten ist für die weitere Forschung zurück.

Martina
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.03.2017, 10:45
JennyAhnenforschung JennyAhnenforschung ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.02.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 18
Standard

Hallo, kann ich den ersten Beitrag auch erneuern? Habe ich jetzt nicht gefunden, daher meine neue Info hier, ich habe jetzt online im Archiv von Sachen Anhalt eine Info zu einem Testament aus der Zeit 1917-1934 gefunden Pauline Minna Mohr geb. Müller aus Altherzberg (habe dies jetzt versucht anzufordern, aber noch keine Rückmeldung, vielleicht ist sie das)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
herzberg elbe elster , mohr , müller

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.