#1  
Alt 18.04.2006, 21:32
vilareal vilareal ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 3
Ausrufezeichen Software für Schmuckahnentafel?

Hallo

wir möchten unserem Vater zum 60. eine Ahnentafel schenken. Diese soll auf Leinwand gedruckt werden, dafür brauche ich ein Programm, das schöne Schmuckahnentafeln erstellen kann. Gibt es dazu Tipps?

Außerdem möchten wir ihm gerne ein PC-Programm für die Ahnenforschung schenken. Er ist Neuling. Wie sind denn die Data becker Programme, kommt ja bald das neue 4.0 auf den Markt. Ansonsten wäre vielleicht Family Tree Maker interessant, aber nur wenn Programmführung und Ausdruck in Deutsch sind. Bin schon wild im Netz hín und her gesurft und nun völlig verwirrt, was ich nehmen soll.
...

Gibt es irgenwelche Seiten, wo ich Beispiele sehen kann?

Liebe Grüße

Heike
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.04.2006, 21:58
desert_rose desert_rose ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 25
Standard RE: Software für Schmuckahnentafel?

Hallo Vilareal,

solche Schmuckahnentafeln gibt es z.b. kostenlos auf der Seite von Familienbande. Schau doch dort einfach mal.

http://www.familienbande-genealogie.de

Gruß Tine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.04.2006, 22:22
vilareal vilareal ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 3
Standard RE: Software für Schmuckahnentafel?

Hallo Tine

ja, die sind schon nett, aber leider "kriege ich hier meine Daten nicht rein" (ist laut Anbieter noch nicht möglich). Bieten denn die gängigen PC-Programme auch solche Schmuckbilder? Habe mir schon diverse im Internet angesehen aber irgendwie lassen sich die Hersteller darüber nicht sehr ausführlich aus ...

Oder verstehe ich hier was falsch?

heike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2006, 14:12
Moinsen Moinsen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2006
Beiträge: 8
Standard RE: Software für Schmuckahnentafel?

Hallo Vilareal,
ich nutze FTM 2005 in deutsch und bin mit dem Programm sehr zufrieden. Es ist leicht zu erlernen und bietet viele Möglichkeiten. Der Ausdruck von Vorfahrenstammbäumen ist hier gut gelöst, will man jedoch Nachfahren einer Person ausdrucken, ist das Ergebnis eher mager.

Für grössere Ausdrucke nutze ich den Stammbaumdrucker (www.stammbaumdrucker.de), habe kein anderes Programm gefunden das bessere Ausdrucke liefert. Kostet zwar 40 Euronen, bietet aber auch einen guten Support.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2006, 14:54
Stefan Wessel Stefan Wessel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2006
Ort: Minden (Westfalen)
Beiträge: 269
Standard RE: Software für Schmuckahnentafel?

Hallo,

wenn das Programm von Data Becker 4.0 so aufgebaut ist, wie das 3.0, dann schönen Dank. Das hatte ich mir gekauft und bin überhaupt nicht mit den Eingabemasken zurecht gekommen. Der Ausdruck vom Stammbaumdrucker gefällt mir sehr gut. Sehr symmetrisch und gut bei Zweifachhochzeiten (wenn die Frau nach dem Tod des Mannes nochmal geheiratet hat und hier auch eine Ahnenlinie besteht) sowie bei Implexen (Hochzeit zwischen Cousin und Cousine).

Stefan
__________________
An den Vorfahren kann man nichts ändern, aber man kann mitbestimmen, was aus den Nachkommen wird.

Meine Ahnen auf meiner Homepage: http://www.stefan-wessel.de/
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.04.2006, 13:45
vilareal vilareal ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.04.2006
Beiträge: 3
Standard RE: Software für Schmuckahnentafel?

Hallo Hugo

ich habe mir das Programm runtergeladen aber noch nicht die richtige Zeit zum Ausprobieren gehabt. Vielleicht schon mal eine Frage vorab: Kann ich Hintergrundbilder einfügen (zum Stammbaumausdrucken)? Wichtig ist mir vor allem die Darstellung der Nachfahren! Funktioniert das problemlos?

Heike
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.04.2006, 16:27
Hugo Hugo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2006
Beiträge: 86
Standard RE: Software für Schmuckahnentafel?

Guten Tag Heike

zu Hintergrundbilder:
Mit der derzeitigen Version 135f von Ahnenblatt leider noch nicht.
Aber in der kommenden Version ist das hinterlegen von Graphiken (frei wählbar) möglich.
Erfahrungsgemäß läßt Dirk (der Ahnenblatt-Programmierer) nicht lange darauf warten

zu Nachfahren:
Eine Nachfahrentafel mit frei wählbaren Schmuckrahmen geht ohne Probleme. Die Schmuckrahmen haben bei jeder Person die von Dir eingestellte Größe.
In der kommenden Version werden dann auch die Ehepartner mit angezeigt. Bei Mehrfachehen sogar alle

zum Drucken:
Ahnenblatt druckt Dir in der Postervariante auf den von Deinem Drucker unterstützten Papierformat aus. Diese kannst Du dann zusammenkleben.

Ich selber benutze dafür aber den Druckertreiber "PDF Creator". Da kann ich eine Seitengröße bis DIN A0 einstellen. Mit der dann erstellten PDF-Datei gehe ich in einen Copy-Shop und lasse mir das für ein paar Euro auf DIN A0 ausdrucken

PS: Lade Dir btte mal im www.ahnenblattportal.de unter Downloads > Allgemeines " Hugos Anfangstipps" runter. Vielleicht helfen sie Dir beim Einstieg in das Programm.

Gruß Hugo
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.04.2006, 16:50
Klaus B. Klaus B. ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: 75334 Straubenhardt
Beiträge: 27
Standard

Hallo Heike

Schau doch mal in diese Adresse rein
http://www.pcahnen.de/
Das Programm ist inzwischen kostenlos, funktioniert prima.
Ich selbst arbeite inzwischen schon einige Jahre damit, und bin sehr zufrieden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Apple Software Kari Genealogie-Programme 5 28.04.2010 13:58
Welche Software ist gut? Pinmania Genealogie-Programme 32 26.09.2008 20:54
Software für Linux Peter G. Genealogie-Programme 2 17.03.2008 07:29
Software für Entfernungsberechnung Peter G. Genealogie-Programme 4 15.08.2007 19:22

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.