#1  
Alt 07.08.2007, 17:40
Gajusbonus Gajusbonus ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Leverkusen
Beiträge: 6
Blinzeln Suche / Tipps Name Tomek

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1876
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:
Aus dem "Amtliches Deutsches Ortsbuch für das Protektorat Böhmen und Mähren ----> Oberlandratsbezirk Kolin -----> gbez. Podiebrad
http://fernabfrage.ahnenforschung.net/ vor der Beitragserstellung genutzt: ja
Sonstige zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter: Kreisarchiv Weisseritzkreis in Dippoldiswalde , Archive, Datenbanken Ancestry):
--------------------------------------
Hallo und Guten Tag!

Ich bin hier in diesem Forum neu! Seit einiger Zeit bin ich dabei die Ahnentafel unserer Familie zu erstellen. Ich suche die Eltern bzw. Geschwister meines Urgrossvaters:
Josef-Rudolf Tomek geb. 12.09.1876 in Vrbová Lhota (Weidenlhota) Nähe Podiebrad.
Urgroßmutter Emma Tomek geb. Svoboda 27.03.1873.
geheiratet hat er meine Urgroßmutter Emma Svboda am 19.01.1901 in Bodenbach (später Tetschen-Bodenbach, jetzt Decin). Die letzten Daten wie Sterbedatum habe ich letzte Woche erhalten. Gest. am 5.10.1940 in Freital.

Meine Frage: Wie komme ich evtl. an die Geburtsurkunde bzw. an den Trauschein meiner Urgroßeltern?
Über Hilfe oder Tipps würde ich mich freuen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.08.2007, 18:31
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard RE: Suche / Tipps Name Tomek

Hallo,
die Kirchenbücher der für Weiden-Lhota = Vrbová Lotha, Bezirk Podiebrad = Podebrady, zuständigen Pfarrei werden im Gebietsarchiv Prag = Statní oblastní archiv v Praze, Archivni 4, CZ-14 900 Prahe 4, verwahrt.
Die Kirchenbücher von Bodenbach = Podmokly, Bezirk Tetschen = Decin, werden im Gebietsarchiv Leitmeritz = Statní oblastní archiv v Litomerice, Krajska 1, CZ-41 202 Litomerice, wie folgt aufbewahrt: ~ 1596-1899 oo 1596-1922, # 1613-1900.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.08.2007, 12:30
Gajusbonus Gajusbonus ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Leverkusen
Beiträge: 6
Standard RE: Suche / Tipps Name Tomek

Vielen Dank für die rasche Antwort!

Gruß aus Leverkusen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.09.2007, 15:52
Gajusbonus Gajusbonus ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Leverkusen
Beiträge: 6
Standard RE: Suche / Tipps Name Tomek

Zitat:
Original von Friedhard Pfeiffer
Hallo,
die Kirchenbücher der für Weiden-Lhota = Vrbová Lotha, Bezirk Podiebrad = Podebrady, zuständigen Pfarrei werden im Gebietsarchiv Prag = Statní oblastní archiv v Praze, Archivni 4, CZ-14 900 Prahe 4, verwahrt.
Die Kirchenbücher von Bodenbach = Podmokly, Bezirk Tetschen = Decin, werden im Gebietsarchiv Leitmeritz = Statní oblastní archiv v Litomerice, Krajska 1, CZ-41 202 Litomerice, wie folgt aufbewahrt: ~ 1596-1899 oo 1596-1922, # 1613-1900.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Ich habe vor kurzer Zeit im Web gelesen, dass in Prag das Archiv nicht zugänglich ist. Betrifft o. g. Daten. Wer kann mir weiterhelfen?
Gruss
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2007, 15:32
Gajusbonus Gajusbonus ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Ort: Leverkusen
Beiträge: 6
Standard RE: Suche / Tipps Name Tomek

Hallo!
Nachdem ich jetzt herausgefunden habe, dass meine Urgroßeltern Josef-Rudolf Tomek und Emma Swoboda wohl nur standesamtlich geheiratet haben. Eintrag aus dem Stammbuch meiner Großeltern steht Pfauamt Bodenbach keine registrierte Nummer. An wen kann ich mich weiter wenden (welches Standesamt
oder Archiv)?
Gruß und Schönes Wochenende aus dem Rheinland
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2007, 20:30
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard RE: Suche / Tipps Name Tomek

Standesämter gibt es in Tschechien erst ab 1938. Vorher waren auch Nichtchristen gehalten, Ehen vor dem als "Standesbeamten" fungierenden Pfarrer zu schließen. Die Trauung wird deshalb in den Kirchenbüchern vermerkt sein, die sich jetzt bei den Gebietsarchiven ( hier Leitmeritz) befinden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps? Suche in Österreich patricia1 Österreich und Südtirol Genealogie 4 22.03.2017 21:05
Suche Tipps zur Urkundenbeantragung in Wirek MickDreeßen Schlesien Genealogie 3 20.01.2007 02:24

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:35 Uhr.