#1  
Alt 20.04.2017, 19:50
uschka uschka ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 225
Standard Habicht in Maar

Liebe Leser,

ich habe hier einen Eintrag aus dem Wallenroder Kirchenbuch: (Archion)
14.08.1770
heiratet in Wallenrod
Johann Conrad Habicht, des Johann Peter Habichts aus Maar ehelicher Sohn
mit Anna Catharina, des Conrad Ebels hinterlassene Tochter allhier.

Vielleicht hat jemand die Habichts aus Maar in seinen Ahnen.
Danke
Mit freundlichen Grüßen

Uschka
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2017, 07:37
udw udw ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.08.2010
Ort: VB/Hessen
Beiträge: 201
Standard

Hallo Uschka,
Habicht aus Maar.

Gruß Udo

1.Generation
Habicht Joh. Conrad
Geb. 08.03.1743 Maar
Eltern:
2. Generation
Joh. Peter Habicht
Taufe: 06.01.1712 Maar
Beerdigt: 13.04.1780 Maar
Heirat: 22.01.1737 Maar
Hansel Anna Margaretha
Vater: Joh. Henrich Hansel, Dirlammen
Geburt: errechnet 1709 Dirlammen
Tod: 23.09.1759 Maar
3. Generation
Habicht Conrad
Geburt errechnet 1663 Hörgenau
Tod: 08.05.1723 Maar
Heirat 27.03.1698 Maar
Anna Becker
Geburt: errechnet 1668 Maar(Kirchenbuchlücke)
Beerdigt: 23.10.1736 Maar
__________________
Immer auf der Suche nach dem Geburts- und Sterbeort des Martin Wytrykus und dem Sterbeort der MariannaWytrykus geb. Klapczynska
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2017, 11:23
uschka uschka ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.05.2006
Beiträge: 225
Standard Habicht Maar

Lieber Udo,
herzlichen Dank für die Daten, wieder ein kleines Stück weitergekommen.
Leider fehlen noch viele Kirchenbücher des Altkreises Lauterbach in Archion,
während ich im Altkreis Alsfeld viele Daten in den Kirchenbücher gefunden habe.

Freundliche Grüße

Uschka
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2017, 15:01
trompetenmuckl trompetenmuckl ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Romrod
Beiträge: 599
Standard

Hallo Uschka,

am 15.01.1663 lässt Curt Habicht in Hörgenau einen Sohn taufen.
Pate war Johannes, Henn Schaaf Sohn.

Mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit sollte das der von Udo in der 3. Generation genannte sein.

Allerdings "zeichnet sich" das älteste Engelröder Kirchenbuch durch sehr viele Lücken und teils geringen Informationsgehalt der Einträge aus, sodass weitere - vor allem belastbare - Informationen zu dieser Familie nicht wirklich gegeben werden können.

Gruß
Jens
(trompetenmuckl)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.