#1  
Alt 24.04.2013, 17:37
usegen usegen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 358
Frage "Armada" 1674?

Liebe Militärexperten,

ich habe hier einen Taufregistereintrag aus der Grafschaft Hoya 1674. Ich lese: "Eine Reuter Frauwe, deren Man mitt der Armada fort ...", d.h. die Frau eines Reiters (Berittener Soldat, der wohl auf einem der Höfe einquartiert war) hat in Abwesenheit Ihres Mannes ein Kind zur Taufe gebracht.
Das Wort Armada kenne ich für "spanische Armada" - das war aber knapp 100 Jahre früher. Armada heßt auch (spanische) Kriegsmarine.
Die Grafschaft Hoya gehörte damals zu Braunschweig Lüneburg, d. h. irgendwie waren die ja auch mit England verbandelt. Kann es sich dabei um einen Hinweis auf die Auseinandersetzungen England - Niederlande handeln? Wo gab's da eine Armada?

Könnt ihr mir da weiterhelfen?
Danke
Uwe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg armada.jpg (36,5 KB, 9x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2013, 18:03
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.484
Standard

Hallo Uwe,
Armada kann auch allgemein Heer, Heerschar, Truppe bedeuten. Siehe hier:
http://books.google.de/books?id=ZLYJ...20heer&f=false
Das liegt daran, dass das Wort an sich nur "die bewaffnete..." bedeutet. Die spanische Armada war also die bewaffnete Flotte. Vgl. auch "Armee" oder englisch "army"
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.04.2013, 16:39
usegen usegen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 358
Standard

Danke Xylander,

das hört sich vernünftig an - ich hoffte, das eine spezielle "Armada" gemeint sei. Vielleicht hat ja jemand noch eine Idee?

MfG Uwe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.04.2013, 22:26
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.747
Standard

Hallo Uwe

Ich habe einfach mal nach "Krieg 1674" gesucht und folgende Möglichkeiten gefunden:

1. Holländischer Krieg auch Niederländisch-Französischer Krieg genannt.
Dieser Krieg dauerte von 1672-1679. Die wichtigsten Teilkonflikte waren:
2. Dritter Englisch-Niederländischer Seekrieg dauerte von 1672-1674.
3. Nordischer oder Schonischer Krieg auch Schwedisch-Brandenburgischer Krieg genannt.
Dieser Krieg dauerte von 1674-1679

Mit diesen Stichwörtern kannst du sicher noch mehr Informationen im Internet finden.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (25.04.2013 um 22:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.04.2013, 10:33
usegen usegen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.11.2012
Beiträge: 358
Standard

Vielen Dank Svenja,

das bestätigt meinen Verdacht Englisch -Niederländischer Krieg. Offenbar hat er auch Soldaten aus Norddeutschland einbezogen.

Viele Grüße
Uwe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.