Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Baltikum Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #71  
Alt 07.04.2016, 18:16
KalSchön KalSchön ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2016
Beiträge: 14
Standard

Meint Ihr, ich dürfte Euch nochmal bemühen? Dieses Mal geht es um den anderen Zweig meiner Vorfahren.
Ist bei der Umsiedlung ein Berthold Eugen Schönberg, geb. 02.08.1896, dabei gewesen? Das ist der Bruder meiner Großmutter.

Ich bedanke mich schon wieder für die Mühe.

VG
KalSchön
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 07.04.2016, 18:34
KalSchön KalSchön ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2016
Beiträge: 14
Standard

-
Zitat:
Zitat von KalSchön Beitrag anzeigen
Meint Ihr, ich dürfte Euch nochmal bemühen? Dieses Mal geht es um den anderen Zweig meiner Vorfahren.
Ist bei der Umsiedlung ein Berthold Eugen Schönberg, geb. 02.08.1896, dabei gewesen? Das ist der Bruder meiner Großmutter.

Ich bedanke mich schon wieder für die Mühe.

VG
KalSchön
Hab ihn gerade in der Totenliste der Baltischen Landeswehr 1918-1920 gefunden.
Sollte er jetzt im Umsiedlerverzeichnis noch stehen, dann glaube ich an Wunder.

VG
KalSchön
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 07.04.2016, 18:51
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.122
Standard

Zitat:
Zitat von KalSchön Beitrag anzeigen
Berthold Eugen Schönberg, geb. 02.08.1896,
Hallo KaiSchön,

In der Totenliste, die im Buch "Die Baltische Landeswehr", Riga 1939, veröffentlicht ist, findet sich folgender Eintrag:
"Eugen Schönberg, 22 Jahre alt, gefangen am 31.12.1918 in Hinzenberg, ermordet 1.1.1919 in Hinzenberg" Er war bei der "Rigaschen Landeswehr".
Demnach dürfte er in den Umsiedlerlisten nicht zu finden sein.

Ich hoffe, Dir mit dieser, wenn auch etwas traurigen Information, helfen zu können.

Viele Grüße

Frank
__________________
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 07.04.2016, 19:17
KalSchön KalSchön ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2016
Beiträge: 14
Standard

Zitat:
Zitat von Frank K. Beitrag anzeigen
Hallo KaiSchön,

In der Totenliste, die im Buch "Die Baltische Landeswehr", Riga 1939, veröffentlicht ist, findet sich folgender Eintrag:
"Eugen Schönberg, 22 Jahre alt, gefangen am 31.12.1918 in Hinzenberg, ermordet 1.1.1919 in Hinzenberg" Er war bei der "Rigaschen Landeswehr".
Hallo Frank,

Dankeschön für die Details. Ist nur dieser Eintrag zu finden? Der arme Kerl, erst im Waisenhaus groß geworden und dann sowas ...

Bin jetzt schon etwas traurig.

VG
KalSchön
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 07.04.2016, 20:03
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.122
Standard

Hallo KaiSchön,
es steht dieser Eintrag ohne weiteren Kommentar in der Liste. Weitere Informationen hab ich bis jetzt nicht finden können.
Viele Grüße

Frank
__________________
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 04.05.2016, 15:42
Hatziputzi Hatziputzi ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2016
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 31
Standard

Hallo AlAVo
Habe noch ne Nachfrage
Ist mir jetzt erst aufgefallen. Bei den Namen die du mir geschickt hast, fehlt bei den Miners (Elfriede und Rudolf) der 2. Sohn Artur. Der müsste auch dabei gewesen sein.
Kannst du noch einmal schauen.
Gruß
Hatziputzi
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 04.05.2016, 17:39
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard

Hallo Hatziputzi,

vielen Dank für Deine Rückfrage.

Die Erwähnung von Artur Miners habe ich Dir aus Gründen des Datenschutzes per PN gesendet, da dieser noch leben könnte.

Ich hoffe, damit ein wenig helfen zu können?


Viele Grüße
AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 13.10.2016, 16:22
PengGoe PengGoe ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2015
Ort: Kassel
Beiträge: 18
Standard Umsiedlerverzeichnis 1939/40

Können Sie mir sagen, ob es Einträge gibt zu Personen mit Namen Goeschel
(insbesondere Nanny, Marianne, Magdalene). Ich wüsste gerne, wann diese Personen umgesiedelt wurden.

Danke für Hinweise.

Dieter Goeschel
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 13.10.2016, 18:21
Benutzerbild von AlAvo
AlAvo AlAvo ist offline
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2008
Beiträge: 5.808
Standard

Hallo Dieter Goeschel,

im Anschluß an diesen Beitrag sende ich Ihnen eine Personalnachricht (PN), da sich unter den gefundenen Einträge auch Personen befinden, die noch leben könnten.

Für weitere Fragen stehe ich gerne und jederzeit zur Verfügung.


Viele Grüße

AlAvo
__________________
Mitglied der Lettischen Kriegsgräberfürsorge (Bralu Kapi Komiteja)

Zirkus- und Schaustellerfamilie Renz sowie Lettland

Meine Alben (werden ständig erweitert)



Reisenden zu folgen ist nicht einfach, um so mehr, wenn deren Wege mehr als zweihundert Jahre zurück liegen!


Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 15.12.2016, 11:23
Benutzerbild von U Michel
U Michel U Michel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2014
Ort: Böhmen, CR
Beiträge: 506
Standard

Hallo AlAvo,
gestern erhielt ich aus Riga (Historisches Archiv) Informationen, dass aus der von mir gesuchten Familie Rose einige Personen von der Umsiedlung 1939/40 betroffen waren:

1.Professor am Polytechnischen Institut Riga
Dr. Gustav Arthur Taube *1.2.1870 in Riga, Kiepenholm
wohnte in der Balasta dambis 21/22-1

2. seine Frau Anna Alise Henriette Taube, geb. Thomas * 9.2.1875 in Riga, wohnte in der Balasta dambis 21/22-1

3. Mutter von 1. und Ehefrau von 4., Schwester von 8.,12.,13.:
Olga Taube, geb. Rose * 21.4.1845 in Riga - Kiepenholm, wohnte in der Balasta dambis 32-1

4. ihr Ehemann Heinrich Woldemar Taube, *21.8.1839 in Riga
wohnte in Balasta dambis 32, Schiffskapitän

5. Sohn von 1.+2.: Gustav Harald Taube * 31.12.1906 in Riga
wohnte in der Balasta dambis 21-1,

6. Tochter von 1.+2.: Alise Irene Elly Taube * 3.6.1909 in Riga
wohnte in der Balasta dambis 21/22-1, später evtl. verheiratet?

7. Bruder von 1. und Sohn von 3.: Woldemar Richard Taube * 24.12.1874 in Riga, Steuermann und Schiffskapitän, zuletzt auf der"Kandava", wohnte in der Balasta dambis 32-1

Die Personen von 1.-7. wurden laut Information des Archivs am 2.12.1939 ausgewiesen.

8. Schwester von 3.,12.,13.:
Marie Sehl, geb. Rose *1846 in Riga Kiepenholm

9. ihre Tochter von 8.: Katharina Alexandra Ella Sehl * 21.1.1878 in Riga Kiepenholm, verheiratet?

10. ihre Tochter von 8.: Leontine Alwine Sehl * 16.12.1886 Riga Kiepenholm, verheiratet?

11. ihre Tochter von 8.: Irma Dorothea Herta Sehl * 21.4.1890 Riga Kiepenholm, verheiratet?

12. Schwester von 3.,8.,13.:Wilhelmine Rose * 1849 Riga Kiepenholm

13. Bruder von 3.,8. und 12.: Wasilij Rose * 8.10.1851 Riga Kiepenholm

Von den Personen 8.-13. steht leider nichts von einer Übersiedlung nach Deutschland drin. Kann es aber trotzdem sein, dass auch diese Personen nach D gehen mussten?

Könntest Du eventuell noch einmal für mich nach den Personen in den Listen suchen?
Wohin wurden all die "Umsiedler" geschafft?
Existieren auch Bestimmungsorte für die am 2.12.1939 ausgesiedelten Personen?
__________________
Freundliche Grüße aus Böhmen von
Michel

(Suche alles zum :
FN Lutoschka und FN Rose in Lettland-Riga, Litauen, Wehlisch/ Russland, Witebsk/ Weißrussland, Berlin - Cottbus Niederlausitz - Wahrenbrück - Hamburg/ Deutschland und Neustettin/ Polen;
FN Neddermeyer in S.Petersburg, Hann.Münden-Bonaforth,
FN Müller, FN Räbiger, FN Oertel aus Reinswalde und Waltersdorf/ Sorau, der ehemeligen Neumark;
FN Balzke aus der Niederlausitz

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.