#1  
Alt 09.12.2019, 19:26
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.325
Standard Stammbaum-Auszug

Moin,

es kann durchaus sein, dass diese Frage hier schon gestellt wurde, aber auch auf die Gefahr einer Wiederholung hin (und es gibt ja immer wieder neue Programme/Erkenntnisse):
Weiß jemand, mit welchem Programm man einen Stammbaum teilen und dann einen der Teile als GEDCOM-Datei exportieren kann?

Vielen Dank im Voraus für Ideen und Anregungen!
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2019, 20:54
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 321
Standard

Das kann man wahrscheinlich mit fast jedem Programm.
Normal kann man ja immer Gruppen löschen.
Wenn man z.B. nur einen Stammbaumteil haben will, wählt man die Ausgangsperson deren Vorfahren stehen bleiben sollen und wählt: "Alles löschen ausser....Zielperson und deren Vorfahren".
Natürlich sollte man vorher eine Kopie angelegt haben.
Und das macht man mit den anderen Teilen genauso
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2019, 21:44
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.704
Standard

Hyllo fps,

welches Programm nutzt Du denn?

Bei Ages muß ich nichts löschen, dort speichere ich einen Teilbaum ab indem ich eine Person wähle und deren Vorfahren / Nachkommen exportiere. Unter einem neuen Namen abspeichern, fertig.

P. S. Ages speichert generell als gedcom ab.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.12.2019, 16:28
smatthaeus smatthaeus ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2019
Beiträge: 33
Standard

Mit ein bischen Umstand kann man das in Ahnenblatt machen. Man wählt eine Ausgangsperson aus, z.B. die älteste bekannte Person eines Stammbaums und wählt dann Stammtafel erstellen, oder die jüngste Person die man haben will, und dann Ahnentafel erstellen. Dann stellt man seine Optionen ein, welchen Umfang die Tafel jeweils haben soll, mitohne Partner, Geschwister bishin zur großen Verwandschaftstafel oder so, und lässt sie sich erstellen. In der Tafel gibt es dann eine Möglichkeit in allen möglichen Formaten zu speichern, meistens wird man wohl irgendwelche Grafikformate wie jpg wählen, aber man kann da auch wieder eine AHN Datei auswählen. Die so gespeicherte AHN Datei öffnet man wiederum mit Ahnenblatt und exportiert sie als GEDCOM.


Das ist reichlich umständlich, aber momentan die mir einzig bekannte Variante. Das Programm kann weder aus der Tafel direkt nach GEDCOM exportieren, es gibt auch in der normalen Ansicht keine Möglichkeit. Bei anderen Programmen kann man beim Speichern der GEDCOM auch auswählen, dass man z.B. nur bestimmte Familiennamen (inklusive Wildacrds *, ?, etc.) exportieren möchte, das fehlt Ahnenblatt imho vollständig.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2019, 14:50
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.325
Standard

Vielen Dank für die Antworten!

Dass man mit fast jedem Programm Auszüge erstellen kann, habe ich bisher nicht gefunden - und vor allem wie es geht.

@Xtine: Stammbaum wurde online erstellt und ist auf diversen Plattformen zu finden. Ich habe auch das eine oder andere offline-Programm verwendet, ohne zu wissen, wie man damit Teilungen vornehmen kann. Ages war bisher noch nicht dabei, daher: guter Tipp!

@smatthaeus: Ahnenblatt habe ich schon benutzt, daher interessiert mich das von Dir beschriebene Verfahren. Ja, etwas umständlich, aber offensichtlich wirksam.

Für weitere Infos bin ich durchaus dankbar (und evtl. nützt es auch Mitlesenden).
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.12.2019, 18:05
Malte55 Malte55 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 735
Standard

Moin,
wenn du schon eine Gedcom exportieren willst, dann müßte sich doch auch genau dort einstellen lassen welche Personen du exportieren möchtest! An irgendeinem Punkt muß ja der Umfang festgelegt werden.
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.12.2019, 23:47
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.325
Standard

Geht z.B. bei MyHeritage nicht. Da gilt: alles oder nichts.

Von daher stammt auch das Problem, das an mich herangetragen wurde.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.12.2019, 00:07
laubi07 laubi07 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2013
Beiträge: 102
Standard

Hallo fps,
bei My Heritage gibt es doch diese Möglichkeit: https://faq.myheritage.com/de/articl...-mehrere-teile
Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.12.2019, 22:11
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.325
Standard

Richtig, das geht aber nur über den FamilyTreeBuilder, mit dem ich mir einmal fast den gesamten Baum zerschossen hätte. Seitdem fasse ich dieses Programm nicht mehr an.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.2019, 01:49
laubi07 laubi07 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2013
Beiträge: 102
Standard

@fps
Deshalb sollte man ja auch immer eine Sicherungskopie machen Im übrigen kann Dir das auch, bei mir war es z.B. der Family Tree Maker den ich für Ancestry nutze, mit jedem anderen Programm passieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.