#1  
Alt 18.01.2020, 14:13
donaldd13 donaldd13 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2019
Beiträge: 20
Standard FN Wilkeloh um 1700, Münsterland

Meine Vorfahren sind Anfang des 18. Jahrhunderts in Burg Steinfurt angekommen. Die väterliche Seite konnte ich noch um eine weitere Generation zurück nach Asbeck/Ahaus verfolgen. Der Vater der mütterlichen Seite hat zwei handschriftliche Seiten hinterlassen, die mir wie folgt transkribiert wurden.

Anno 1694, 21. März bin ich mit meiner lieben Haußfrauen in
den heiligen Ehestand getreten
Anno 1695 ist mein Sohn auf die Welt geboren, den 21. Mai zu
Borgsten nordt (??)
Anno 1700 den 25. August abends um 8 Uhr ist meine Tochter
Catharina Dorotea auf diese Welt geboren.
Deren Gevattern ist ????.

Meine 6-Urgroßmutter konnte ich damit ziemlich genau bestimmen.

Catherina Dorothea Nienborg geb. Wilkeloh
*(25. Aug 1700)
oo(11. Jan 1728 Burgsteinfurt)
+(9. Mai 1769 Burgsteinfurt)

Als Paten sind von der Familie Wilkeloh in Burgsteinfurt folgende Mitglieder (ich tippe auf die Eltern) in Erscheinung getreten.

23. Aug 1732 Maria Elisabeth Wilkeloh
16. Dez 1734 Bernadus Wilkeloh
1. Aug 1740/41 Johannes Bernard Wilkeloh

Ist hier jemand schon über den Namen Wilkeloh im Münsterland gestolpert?

Grüße Hauke.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Seite1.jpg (211,2 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Seite2.jpg (219,9 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2020, 15:53
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.449
Standard

Hallo,
schau doch mal bei Matricula
Burgsteinfurt St. Johannes
nach.
Ist frei einsehbar

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingenbrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2020, 15:58
donaldd13 donaldd13 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.10.2019
Beiträge: 20
Standard

>> Als Paten sind von der Familie Wilkeloh in Burgsteinfurt folgende
>> Mitglieder (ich tippe auf die Eltern) in Erscheinung getreten.

> schau doch mal bei Matricula Burgsteinfurt St. Johannes nach.

Das habe ich von vorne bis hinten - da kommen nur Einträge als Paten vor.

Hauke.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:54 Uhr.