#1  
Alt 28.10.2008, 02:18
Benutzerbild von Wolf1917
Wolf1917 Wolf1917 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 46
Frage Wer kennt diese Einheit ?

Hallo Ahnenforscher,
mein Ur-Urgroßvater Karl Eduard Hermann Friedrich Wolf (geb. 03.02.1877 Gefell Kr.Ziegenrück, Kgr.Preußen) ist im 1.Weltkrieg am Kanonenberg bei Cernay 10.01.1917. Gefallen. Weiterhin geht aus der Sterbeurkunde hervor: Unteroffizier der Landwehr, 2.Aufgebot. Er muss zum Todeszeitpunkt seinen Wohnsitz in Greiz-Schönfeld Bezirk Reinsdorf gehabt haben. (Sterbeurkunde)
Eine Suchanfrage beim DRK ergab das die Unterlagen im 2.WK vernichtet worden sind und das er in der unvollständigen Kartei nicht erfasst sei.

Aus einer beim Krankenbuchlager Berlin vorliegenden Unterlage der Preuß. Verlustliste Nr.742, Ausgabe 1350 vom 24.01.1917 Seite 17298 gehr hervor:

Wolf, Karl Utffz.
gefallen

Auf der Seite der Deutschen Kriegsgräberfürsorge ist er nicht erfasst.

Das sind alle Informationen die ich habe.
Ich besitze 2 Fotos von ihm. Auf dem ersten sieht man auf dem Schulterstück eine Zahl, 187 oder 167 - schwer zu erkennen.

Auf dem zweiten Foto steht er in der Mitte. Die anderen Soldaten haben auf der Pickelhaube R237 stehen.

Kann mir jemand mehr zur Person bzw. über die Einheiten sagen ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Karl1.JPG (47,3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg Karl Wolf mitte.jpg (71,6 KB, 35x aufgerufen)

Geändert von Wolf1917 (28.10.2008 um 02:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.10.2008, 12:02
cisco cisco ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2007
Ort: Köln
Beiträge: 214
Standard

Der Ort heißt Cernay-en-Dormois.

Hier ein Kartenausschnitt (mit "Kanonenberg")





Bei den Soldaten mit R 237 handelt es sich um Mitglieder des Reserve-Infanterie-Regiments 237.


Landwehr-Regiment 167 oder 187 gab es nicht. Könntest Du die Schulterklappe mal vergrößert scannen?

Gruß

Cisco
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.10.2008, 12:14
cisco cisco ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2007
Ort: Köln
Beiträge: 214
Standard

In unmittelbarer Nähe befinden sich 2 deutsche Soldatenfriedhöfe.

Servon-Melzicourt

http://www.volksbund.de/kgs/stadt.asp?stadt=760

und

Séchault

http://www.volksbund.de/kgs/stadt.asp?stadt=756

Gruß

Cisco
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.10.2008, 12:53
Benutzerbild von Wolf1917
Wolf1917 Wolf1917 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 46
Standard

Erstmal Danke für die Antwort und die Karte cisco.

Hier noch der Scan von der Schulterklappe.

Existieren noch Aufzeichnungen oder Fotos vom Reserve-Infanterie-Regiment 237 ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schulterstück.jpg (6,6 KB, 24x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.10.2008, 15:33
cisco cisco ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2007
Ort: Köln
Beiträge: 214
Standard

Ich lese da eine 18.

Also dürfte er ursprünglich beim LIR 18 gewesen sein.

Zum RIR 237 ist mir keine Regimentsgeschichte bekannt.

Das RIR 237 war als Teil der 52. Reservedivision Ende 1916/Anfang 1917 in der Champagne eingesetzt (Im Bereich Tahure bis Cernay).

Grüße

Cisco
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.10.2008, 01:25
Benutzerbild von Wolf1917
Wolf1917 Wolf1917 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.10.2008
Beiträge: 46
Standard

Gibt es eine Möglichkeit mehr über die militärische Laufbahn meines Ur-Ur-Großvater herauszufinden oder wann und wo er wärend des 1.WK eingesetzt worden ist ?

Im Anhang einmal die Original Sterbeurkunde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sterbeurkunde Karl Wolf 1917.jpg (97,4 KB, 29x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.