Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2018, 22:24
Benutzerbild von nschlabb
nschlabb nschlabb ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2018
Beiträge: 33
Standard Widersprüchliche Daten in der Todesurkunde

Hallo zusammen,
ich stehe mal wieder total auf dem Schlauch und hoffe auf eine hilfreiche Idee eurerseits.


Aus diversen Urkunden ist mir eine meiner direkten Ahninnen bekannt:
Johanna Sophia Küttner *20.7.1805 in Deutschenbora
oo mit Karl Friedrich Weichhold
Vater: Johann Gottlieb Küttner
Mutter:Johanna Rosina Gitzmann


Jetzt liegt mir eine Sterbeurkunde von einer Johanna Rosina Weichhold, 78 Jahre alt, geboren zu Deutschenbora, zuletzt verheiratet gewesen mit dem Karl Friedrich Weichhold, Tochter des Samuel Kittner und dessen Ehefrau unbekannt.
Sterbedatum 15.11.1883 in Deutschenbora.


Auf den ersten Blick habe ich gedacht, sie hätten einfach nur die Vornamen nicht richtig hinbekommen - nicht weiter verwunderlich, kommt schließlich öfters vor. Und die Mutter hieß ja so. Auch die unterschiedliche Schreibweise des Nachnamens ist nicht weiter verwunderlich. Das Alter, wieder nicht verwunderlich, dass sich da verrechnet wird. Aber der Vorname des Vaters? Von Karl Friedrich zu Samuel ist es ja schon ein langer Weg.


Und jetzt fällt mir keine Lösung für das Problem ein. Habt ihr eine Idee? Eine Cousine vielleicht? Oder doch ein und dieselbe?
__________________
NIEDERLANDE (Swalmen)
Slabbers/Schlabbers, Peeckx, Wildschutz, Glaesemaekers
OSTPREUSSEN (Blankenberg)
Tibulski, Hinzmann, Schulz,Gorgs
SACHSEN(Zeithain, Pulsen, Frauenhain, Walda, Gohlis. Uebigau)
Apitz, Eilitz, Weichhold, Krille, Naumann
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.09.2018, 00:41
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 410
Standard

Guten Abend!

Wer hat denn die Anzeige gemacht? Es kostet Dich auch nichts die Dokumente hier einzustellen.

Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.09.2018, 01:35
Benutzerbild von zeilenweise
zeilenweise zeilenweise ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 322
Standard

Vater Samuel Kittner - Vater Johann Gottlieb Küttner
hat der Vater vielleicht zwischendurch seinen Namen geändert? War er vielleicht ein Jude, der zum Christentum konvertiert ist? Bei dieser Gelegenheit wurde oft auch ein neuer Name angenommen.
__________________
Gruß, zeilenweise
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.09.2018, 02:04
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.390
Standard Widersprüchliche Daten in der Todesurkunde

Hallo

Das sind aber sehr viele Ungereimtheiten.

Bei der Sterbeurkunde könnte es sich auch um die Cousine deiner Ahnin handel, wenn diese den Johann Gottlieb Küttner als Witwer geheiratet hätte.

Wie Fabian schon schreibt wäre es hilfreich die Urkunde zu sehen.

anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.09.2018, 07:53
Benutzerbild von nschlabb
nschlabb nschlabb ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.04.2018
Beiträge: 33
Standard

Sorry, ich stehe irgendwie mit der Uploadfunktion auf Kriegsfuß, hoffe es klappt diesmal.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 204_Tod_KITTNER Johanna Rosina_1883.pdf (690,1 KB, 27x aufgerufen)
__________________
NIEDERLANDE (Swalmen)
Slabbers/Schlabbers, Peeckx, Wildschutz, Glaesemaekers
OSTPREUSSEN (Blankenberg)
Tibulski, Hinzmann, Schulz,Gorgs
SACHSEN(Zeithain, Pulsen, Frauenhain, Walda, Gohlis. Uebigau)
Apitz, Eilitz, Weichhold, Krille, Naumann
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.09.2018, 08:02
Benutzerbild von nschlabb
nschlabb nschlabb ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.04.2018
Beiträge: 33
Standard

Zitat:
Zitat von Niederrheiner94 Beitrag anzeigen
Guten Abend!

Wer hat denn die Anzeige gemacht? ...

Aufgeführt wird eine Ferdinande Bernhardina Gärtner, die mir zumindest nicht bekannt ist, vielleicht eine Nachbarin?
__________________
NIEDERLANDE (Swalmen)
Slabbers/Schlabbers, Peeckx, Wildschutz, Glaesemaekers
OSTPREUSSEN (Blankenberg)
Tibulski, Hinzmann, Schulz,Gorgs
SACHSEN(Zeithain, Pulsen, Frauenhain, Walda, Gohlis. Uebigau)
Apitz, Eilitz, Weichhold, Krille, Naumann
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2018, 10:20
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.478
Standard

Hallo

Vielleicht kannst du - trotz Standesamtlicher Zeit - noch den Eintrag der Beerdigung im Kirchenbuch finden? Dann hättest du etwas zum Vergleichen und vielleicht stehen dort noch weitere Infos drin.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg aus Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus aus Neuenegg BE/Schweiz
Wyss aus Arni BE/Schweiz
Keller aus Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.09.2018, 11:23
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 410
Standard

Zitat:
Zitat von nschlabb Beitrag anzeigen
Aufgeführt wird eine Ferdinande Bernhardina Gärtner, die mir zumindest nicht bekannt ist, vielleicht eine Nachbarin?

Dann würde ich auch nicht so viel auf den Samuel geben, wenn es sich nicht um eine Verwandte handelt. Evtl. hat sie diesen auch nie kennengelernt, sondern nur noch dessen Ehefrau bspw., von der sie aber den Namen kannte.



"Wie hieß denn der Vater?"


"Ähhm. Ich meine, der hieß Samuel oder so."


"Also Samuel. Ok."


So in etwa sollte man sich so eine Sterbefallanzeige wohl vorstellen dürfen.


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.09.2018, 12:25
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.076
Standard

Manche hatten Namen in den Urkunden, und ganz andere Rufnamen. In der Verwandschaft gibt es einen heute noch Lebenden der "offiziell" Wilhelm heißt, der Name aber vom Vater "mal eben" bei der Geburtsanzeige aus dem Ärmel geschüttelt wurde.
Der Mutter gefiel er gar nicht - und so kommt es, das ihn alle nur als Peter kennen. Nur die Eingeweihten wissen was dahinter steht........
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.09.2018, 12:51
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.079
Standard

Hallo,

die 1805 Geborene und 1883 Verstorbene ist ein und dieselbe Person. Es wird sicherlich keine weitere Frau Küttner in ganz Deutschland geben, die 1805 geboren ist und einen Herrn Weichhold geheiratet hat. Den Namen Samuel nicht so eng sehen. Die Frau ist 78 Jahre alt geworden, wer wußte da den Namen des Vaters noch ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.