#511  
Alt 25.09.2016, 00:32
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo St.... Von_Moor
Naja...> schauen wir mal, ab wann es spannend wird?
Zumindest für mich.
Mit den dir genannten Grunddaten ist es eigentlich nun ein Durchmarsch für weitere Forschung.

Einsteigen werde ich wieder, wenn du in Röchlitz mit belegten Daten aus dem Kirchenbuch angekommen bist.
Und soviel zeichnet sich schon ab> du wirst auch in Altharzdorf (Stary Harcov) unweigerlich landen!
Und das ist ein Horror!
Die Porsche geb. in AH (= Altharzdorf) und in NH (= Neuharzdorf/ Novy Harcov) sind ganz vielfältig untereinander verwandt.
Da, in AH und NH, helfe ich dir dann weiter.

Aber bis dahin ist es noch ein langer Weg der Ahnenforschung für dich.
viele Grüße
Reinhard

Geändert von derteilsachse (25.09.2016 um 01:04 Uhr) Grund: Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #512  
Alt 25.09.2016, 22:55
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Steffen (=Von_Moor)
und? kommst du voran???
Uschi (Userin Uschibaldi) hat dir doch schon am 23.9.2012 den Hochzeitseintrag von Ignatz (Ignaz) Porsche (S d Josef Porsche oo mit Anna , T d Christoph Mitig) genannt> L84/13-93
Die Heirat fand am 4.6.1811 statt.
Ui, da wäre er gerade 17 Jahre alt gewesen bei der Heirat!!!
Da stellt sich mir doch glatt die Frage: stimmt der 1794 geborene Ignaz Porsche?
Mein Forscherinstinkt sagt: nein!
viele Grüße
Reinhard

Geändert von derteilsachse (26.09.2016 um 22:48 Uhr) Grund: Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #513  
Alt 29.09.2016, 18:53
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Steffen
hier nun der Geburtseintrag von Karolina Kratzert.
L133/20-281
Karolina Kratzert, *22.6.1870 in Niederhanichen.
V:Thomas Kratzert
M:Anna Wenzel, T d Augustin Wenzel.
Der Vater scheint aus Keifenberg zu stammen.
Karolina Kratzert verstarb am 12.6.1942 in Röchlitz.
viele Grüße
Reinhard

PS: eine große Bitte habe ich!!!
Aus älteren Beiträgen habe ich heraus gelesen, dass du beruflich viel unterwegs bist?
Wäre ja o.K.! Aber: wenn dich deine Ahnenforschung so interessiert> heutzutage kann man sich doch immer irgendwie ins Internet einloggen!!!
Dennoch finde ich es nicht gut, dass du hier nur selten reinschaust> oder guckst du im nicht angemeldeten Modus?
Und: du hast PN's bekommen!......
Mit Zitat antworten
  #514  
Alt 29.09.2016, 21:43
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard Da war doch mal was mit NN Elger?!> Zufallsfund!

Hallo zusammen
Im Rahmen meiner Suche für die Ahnen von Steffen bin ich auf einen sehr interessanten Heiratseintrag gestoßen!
L133/30-236
Am 7.9.1889 heiratete in Niederhanichen Karl Worf/ Wolf? Anna Porsche.
Anna Porsche, T d gest. Anton Porsche oo mit Helena Elger .
Helena Elger, T d Anton Elger aus Eichicht Nr8.

Dann habe ich nachgeschaut:
- in #157; # 429 und #452 von mir kommt der NN Elger/ Älger vor.
- ebenso im # 69 von Peter ( PeterS)
viele Grüße
Reinhard

Geändert von derteilsachse (30.09.2016 um 18:12 Uhr) Grund: Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #515  
Alt 01.10.2016, 22:26
Von_Moor Von_Moor ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2008
Beiträge: 36
Standard

Hallo Reinhard,
genau, ich war beruflich unterwegs unter der Woche.

Fluki ist darauf gestoßen, dass es noch einen zweiten ignaz (geb. 1788) gab, der ebenfalls mit einer Miethig verheiratet war. Vielleicht ist das eine Erklärung. Die 17 Jahre sind mir auch suspekt.

Einen Hinweis auf den richtigen Ignaz könnten die Geburtseinträge der Enkel Josef, Anna und Magdalena geben: Hier steht, dass Großvater Ignaz aus "Niederhanichen 17" stammt und Anna Miethig aus "Berzdorf, Bezirk Reichenberg, Nr. 23". Wenn ich noch den zweiten Ignaz finde, kann ich einen Abgleich dieser Daten machen und vielleicht den richtigen Ignaz eindeutig identifizieren.

Du hattest noch etwas zu Kratzert geschrieben: Franz Kratzert wurde am 26.9.1838 in Niederhanichen geboren. Dessen Vater hieß auch wieder Franz Kratzert und heiratete am 25.9.1821 die Beate Hübner (geb.22.9.1796) - L 133/6 - 508 - soweit ist mein Kenntnisstand

Viele Grüße
Von_Moor
Mit Zitat antworten
  #516  
Alt 02.10.2016, 01:01
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Steffen
Oh weh!!!
Da sehe ich große Probleme!!!

Also:
- Zitat von dir: "Du hattest noch etwas zu Kratzert geschrieben"
Nein! Nicht noch etwas geschrieben.......!
Ich hatte in meinem # 513 dir den Geburtseintrag von Karolina Kratzert geschrieben!!!

Ich bemühe mich immer redlich, nicht "noch etwas zu ..... schreiben"!

So, dann kommen wir mal zu deinem genannten L133/6-508.
1. wer soll denn da genannt sein?
2. die Seite 508 gibt es nicht!!! Das KB endet bei Seite 258!!!
Das KB ist N,IN für 1794 bis 1806.
viele Grüße
Reinhard

PS: sicher meinst du L133/6-227?
Da ist der Geburtseintrag einer Beata Hübner: * 22.9.1796
-508 ist die KB- Seite> hat aber nichts mit der Scan- Seite zu tun!!!

Anmerkung: da wir uns hier aber im Thema "Familie Porsche aus Böhmen" befinden, ist es nicht angebracht, auch hier noch die Stammbaumforschung zu "NN Kratzert in Niederhanichen" einzubringen. Falls du daran Interesse hast: dann schlage dir vor, ein neues Thema zu eröffnen.

Geändert von derteilsachse (02.10.2016 um 19:00 Uhr) Grund: Änderungen/Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #517  
Alt 02.10.2016, 20:04
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Steffen
seit dem 17.9.2016 hat sich ja mehr getan bei deiner Ahnenforschung als in den letzten 8 Jahren!
Deswegen habe ich mal Bilanz gezogen.

Wie ich schon mehrfach sagte: von unten beginnend.

Also noch einmal:
Der Enkel Josef Porsche *15.10.1858 in Niederhanichen heiratete am 15.2.1890 Karolina Kratzert.

Bisher bekannte Geschwister (siehe Beiträge):
- Anton, *2.2.1854
- Magdalena, *1.11.1851
> über deren weiteren Lebensweg ist bis Dato nichts bekannt!!!

Aber in deinem letzten # erwähnst du eine Anna! Den Anton hast du aber nicht erwähnt. Die Anna tauchte bisher nach meinem Kenntnisstand noch nicht auf!
Nun stellt sich mir erst einmal die Frage: haben denn überhaupt schon Nachforschungen über die Kinder von Josef Porsche, verheiratet in 2.Ehe mit Maria Anna Herrmann stattgefunden?

Dann habe ich mir mal die Mühe gemacht, meinen #504 auszudrucken> zwecks vergleichen.
Welche Daten stimmen jetzt?
Im #vom 22.6.2008 von dir war Franz Kratzert mit einer Berta Hübner verheiratet> gehört aber nicht zu deiner aktuellen Porscheforschung.
Nur so ein Tip am Wegesrand: die Daten sind teilweise verwirrend/ fehlerhaft.

Na, dann nehme ich mal deinen Vorschlag an:
1. abklären, ob es noch mehr Kinder von Josef Porsche oo Maria Anna Herrmann gibt.
2. Geburtseintrag von Anna finden> wenn es ein Geschwisterchen vom Josef ist!? > siehe nächsten Beitrag
3. den Geburtseintrag vom Josef Porsche, V d am 15.10.1858 geborenen Josef Porsche finden.
viele Grüße
Reinhard

Geändert von derteilsachse (02.10.2016 um 22:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #518  
Alt 02.10.2016, 21:54
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Steffen
sicherheitshalber habe ich mir die Geburtseinträge von den "Enkelkindern"
Josef, Magdalena und Anton Porsche noch einmal angeschaut: es sind immer die gleichen Eltern!!!

Vater aus Niederhanichen Nr. 17; Mutter aus Berzdorf Nr.23.

Somit lassen sich mit deinem Vorschlag keine neuen Erkenntnisse gewinnen!

Aber: wie schon gesagt> haben Josef, Magdalena und Anton noch weitere Geschwister? Z.B. deine neu erwähnte Anna? > siehe PS

Dazu habe ich mal mir mal L133/19 angeschaut. In L133/19-17 und L133/19-18 findest du den Index zu "P"!
Nun mußt du erst einmal, um zu selektieren, in der Spalte "Vater" nach einem Josef suchen. So würde zumindest ich vorgehen.
Viel Erfolg wünsche ich dir.
viele Grüße
Reinhard

PS: habe etwas auf der Leitung gestanden!!!
Anna Porsche, *16.12.1848, T v Josef Porsche oo mit Klara Hönig. 1. Ehe von Josef Porsche.
Somit ist Anna die Stiefschwester von Josef, Magdalena und Anton.
Steffen, du siehst, wie wichtig eine genaue Dokumentation ist!!!
Aber über den weiteren Lebenslauf der Anna Porsche ist bis Dato auch nichts bekannt!?

Geändert von derteilsachse (02.10.2016 um 22:46 Uhr) Grund: Ergänzungen
Mit Zitat antworten
  #519  
Alt 03.10.2016, 22:41
derteilsachse derteilsachse ist offline männlich
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: Franken
Beiträge: 1.287
Standard

Hallo Steffen
ich habe mir nun noch die Mühe gemacht, heraus zu finden wo die Reise bei deiner Ahnenforschung weiter geht!

Es ist L133/A
Es ist, so meine Definition: ein Kirchenbuch des Grauens!
Gott sei dank "nur" 45 Scans!
Bei derartigen Kirchenbüchern erstelle ich mir erst einmal ein Inhaltsverzeichnis.
viele Grüße
Reinhard

PS: im übrigen empfehle ich dir> durchforste (durchforsche!) erst einmal gründlich dieses Thema!!!
So wirst du z.B. auf den #121 von Peter (PeterS) stoßen.

Geändert von derteilsachse (04.10.2016 um 00:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #520  
Alt 07.10.2016, 00:07
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 214
Standard Porsche

Hallo Reinhard, hallo von Moor
das Registerbuch 133A hat es in Bezug auf Porsche in sich. Richtig spannend wird es dann vor 1696, da gibt es keine Register mehr und in den ca. 50 Jahren sind sicher ein paar hundert Porsches(hab sie nicht gezählt) zu finden - ohne Register -
Wenn man es so weit geschafft hat, mit zwischenzeitlicher Trauungssuche in anderen Pfarreien,
dann erst kann man sich über die von PeterS in 121 genannten Namen freuen.

Als Beispiel ist der Stamm von "dem F. Porsche" zu nennen, hier ging es nur bis ca. 1750 und dann ging nichts mehr.
Warum ist das so? Die Angaben in den Büchern sind sehr spärlich und es bedeutet viel viel Arbeit und Erfahrung bis man wieder eine Generation belegen kann.
So einfach mal eine Generation aus dem Hut zu zaubern, ist bei den Porsches nicht möglich.
Ignaz Porsches gibt es zwei die für von Moor in Frage kommen, Christoph als Vater des angenommenen Iganz in der Pfarrei Röchlitz alleine mindestens 15. In den umliegenden Pfarreien sicher auch etliche Christophs.

Ich schlage für von Moor vor, täglich abends 3 Stunden Kirchenbücher lesen, nur dann kanns was werden mit dem Stammbaum.
Viele Grüße
Gerhard

Geändert von waldler (07.10.2016 um 00:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:50 Uhr.