#111  
Alt 27.06.2012, 17:03
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard Provinz Posen

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Angestellt:
Jablonski - Schulamtskandidat zu Starogrod, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Jarocin Kreis Pleschen, ab 15.8.1869 interimistisch
Jankowski - Schulamtskandidat zu Posen, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Schildberg, ab 23.7.1869 interimistisch
Keye - Schulamtskandidat zu Bartnig, als Lehrer an die evangel. Schule in Gay b./S. Kreis Samter, ab 1.9.1869 interimistisch
Kollewe - Schulamtskandidat zu Punitz, als Lehrer an der evangel. Schule in Hammer-Boruy Kreis Bomst, ab 1.9.1869 interimistisch
Kosmalski - Schulamtskandidat zu Biadki, als Lehrer an der evangel. Schule in Groß Gorzyce Kreis Adelnau, ab 1.8.1869 interimistisch
Laube - Schulamtskandidat zu Lang-Guhle, als Lehrer an der evangel. Schule in Frankowo Kreis Fraustadt, ab 15.8.1869 interimistisch
Lucas - Schulamtskandidat zu Gontkowitz, als Lehrer an der neu gegründeten Schule in Neufeld (Wladislawowo) Kreis Buk, ab 1.8.1869 interimistisch
Mattulke - Schulamtskandidat zu Sulmierzyce, als Lehrer an der evangel. Schule in Zabno-Hauland Kreis Schrimm, ab 1.8.1869 interimistisch
Pfeiffer - Schulamtskandidat zu Schocken, als Lehrer an der evangel. Schule in Bielawy Kreis Samter, ab 1.8.1869 interimistisch
Reschke - Schulamtskanididat zu Hütten-Hauland, als Lehrer an der evangel. Schule zu Wilze Kreis Bomst, ab 15.8.1869 interimistisch
Rhode - Schulamtskandidat zu Wollstein, als Lehrer an der evangel. Schule in Kiebel Kreis Bomst, ab 1.9.1869 interimistisch
Sucker - Schulamtskandidat zu Reisen, als 6. Lehrer an der evangel. Schule in Krotoschin, ab 1.8.1869 interimistisch
Vogt - Schulamtskandidat zu Görchen, als Lehrer an der evangel. Schule in Grabow Kreis Schildberg, ab 1.8.1869 interimistisch
Woy - Schulamtskandidat zu Schrimm, als 2. Lehrer an der evangel. Schule in Alt-Driebitz Kreis Fraustadt, ab 15.8.1869 interimistisch
__________________________________________________ _____________________________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 27.06.2012, 17:41
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard Provinz Posen

1869:

Regierungs-Bezirk Bromberg:

Angestellt:
Draeger - Lehrer zu Josefowo, als Lehrer an der evangel. Schule in Chelmce Kolonie Kreis Inowraclaw, versuchsweise
Zuch, Robert - Lehrer zu Huttawerder Kreis Gnesen, als Lehrer an der evangel. schule in Neudorf bei Witkowo Kreis Gnesen
Ebert - Seminar-Abiturient, als Lehrer an der evangel. Schule in Huttawerder Kreis Gnesen, interimistisch
Koelm - Seminar-Abiturient, als 2. Lehrer an der evangel. Schule in Gollancz Kreis Wongrowitz, interimistisch
Schewitz - Seminar-Abiturient, die letzte Lehrerstelle an der evangel. Schule in Filehne Kreis Czarnikau, interimistisch
Schmidt - Seminar-Abiturient, als Lehrer an der evangel. Schule in Dratzig Kreis Czranikau, interimistisch
Schneider - Seminar-Abiturient, als Lehrer an der evangel. Schule in Gumnowitz Kreis Bromberg, interimistisch
Schulz - Seminar-Abiturient, als Lehrer an der evangel. Schule in Kowalewko Kreis Schubin, interimistisch
Sommerfeldt - Seminar-Abiturient, als 2. Lehrer an der evangel. Stadtschule in Wirsitz, interimistisch
Thiel - Seminar-Abiturient, als 2. Lehrer an der evangel. Schule in Czarnikau-Hammer Kreis Czarnikau, interimistisch
Viebig - Lehrer zu Wyszyu-Neudorf, als Lehrer an der evangel. Schule in Lipien Kreis Chodziesen, ab 1.10.1869 interimistisch
Fischer, Ferdinand - Lehrer zu Sypniewo Regierungs-Bezirk Marienwerder, als Lehrer an der evangel. Schule in Günterpost Kreis Wirsitz, provisorisch
Weidner, Bernhard - Lehrer zu Scheiblersburg bei Kriescht, als 3. Lehrer an der evangel. Schule in Stieglitz Kreis Czarnikau, interimistisch
Kijek, Anton - Lehrer zu Iwno, als Lehrer an der kathol. Schule in Szczepice Kreis Schubin, interimistisch
Gruß, August - Lehrer zu Margoninsdorf Kreis Chodziesen, als Lehrer an der kathol. Schule in Wybranowo Kreis Wongrowitz, provisorisch
Stranz, Theophil - Schulamtskandidat zu Poslugowo Kreis Wongrowitz, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Mroczen Kreis Wirsitz, interimistisch
Bönke, Friedrich - Lehrer zu Krojanke Reg.-Bezirk Marienwerder, als Lehrer an der evangel. Schule in Stösselsdorf Kreis Chodziesen angestellt
Habermann, Karl - Predigtamts-Candidat, als Rector an der evangel. Stadtschule in Lobsens Kreis Wirsitz angestellt
Birk, August - als Lehrer, Cantor und Organist an der evangel. Schule sowie Kirche in Zachasberg Kreis Chodziesen angestellt.
Baranowski, Anton - als Lehrer an der kathol. Schule in Oelsnitz Kreis Chodziesen angestellt
Rosenbaum, Samuel - Lehrer zu Gromadno Kreis Schubin, als Lehrer an der evangel. Kirchschule in Romanshof Kreis Czarnikau angestellt
Krüger, Gottfried - Lehrer zu Alt-Sipiory Kreis Schubin, als Lehrer an der evangel. Schule in Buszkowo Kreis Bromberg angestellt
Kuklinski, Marcel - als 2. Lehrer an der kathol. Elementarschule in Trzemeszno Kreis Mogilno angestellt
Reysowski, Theophil - als Lehrer an der kathol. Schule in Bronislaw Kreis Inowraclaw angestellt
Winke, Peter - als Lehrer an der kathol. Schule in Dronzno Kreis Wirsitz, provisorisch
__________________________________________________ ________________________________________________

Als Präparanden-Bildner anerkannt:
Zakow, Andreas - Lehrer an der kathol. Schule in Gogolinka Kreis Bromberg
__________________________________________________ _________________________________________________

Giebe - Seminar-Direktor der Präparanden-Schule in Bromberg
__________________________________________________ _________________________________________________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 03.07.2012, 20:32
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Folgende Zöglinge des Königl. Schullehrer-Seminars in Kozmin haben die Prüfung bestanden:
Balde aus Wollstein
Bluhm aus Zasutowo Kreis Schroda
Damsch aus Kirchplatz-Boruy
Ekner aus Guminiec bei Pogorzelle
Erdmann aus Szydlowiec
Giese aus Rawicz
Heinze aus Moraczewo bei Reisen
Hoffmann aus Sandberg
John aus Wollstein
Keyl aus Bartnik bei Sulmierzyce
Kollewe aus Punitz
Kosmalski aus Biadki bei Krotoschin
Laube aus Lang-Guhle bei Bojanowo
Lucas aus Gintkowitz bei Sulmierzyce
Mattulke aus Sulmierzyce
Pfeiffer aus Podlesie bei Obersitzko
Reschke aus Hütten-Hauland bei Tirschtiegel
Rohde aus Wollstein
Sucker aus Reisen
Vogt aus Görchen
Woy aus Schrimm
__________________________________________________ __________________________________________________

Gestorben:
Jurkowski, Joseph – Lehrer an der kathol. Schule in Korytnica (Glogow) Kreis Krotoschin, am 4.8.1869
__________________________________________________ __________________________________________________

Angestellt:
Balde – Schulamtskandidat, als porvisorischer Hülfslehrer an der Provincial-Blindenanstalt zu Wollstein, ab 1.9.1869
Bochynski – Schulamtskandidat zu Rojow Kreis Schildberg – als 4. Lehrer an der kathol. Schule zu Sulmierzyce, ab 1.9.1869 interimistisch
Hoffmann – Schulamtskandidat zun Sandberg, als Lehrer an der evangel. Schule zu Ostrowo Kreis Schrimm, ab 1.8.1869 interimistisch
Kraszkiewicz – Lehrer zu Grabow, als Lehrer an der kathol. Schule in Kuznica-slupska, ab 1.9.1869 versuchsweise
__________________________________________________ __________________________________________________

Regierungs-Bezirk Bromberg:

Die Wohlfähigkeit zur Anstellung als Lehrerinnen an Bürger- und Elementarschulen haben bei der diesjährigen Entlassungs-Prüfung in Droyssig erworben:
Mahlke, Alma – Gnesen
Trzebiatowska, Alma – Gromaden Kreis Schubin
__________________________________________________ __________________________________________________ __
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 03.07.2012, 20:34
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Entlassen:
Scholz – Lehrer an der evangel. Schule in Dolzig Kreis Schrimm, zum 1.10.1869 auf seinen Antrag
Stube – Lehrer an der evangel. Stadtschule in Meseritz, zu, 1.11.1869 auf seinen Antrag
__________________________________________________ __________________________________________________

Entwichen:
Haase – Lehrer an der evangel. Schule in Golnu Hauland Kreis Schroda, am 14.7.1869 (angeblich nach Amerika)
__________________________________________________ __________________________________________________

Folgende Schulamts-Aspiranten haben in Kozmin die Lehrer-Prüfung bestanden:
Jordan, Wilhelm aus Wladyszyn Kreis Obornik
Schimz, August aus Kreuz Kreis Bomst
__________________________________________________ __________________________________________________

Angestellt:
Brendel, Lehrer zu Grunzig Kreis Meseritz, als Lehrer an der dortigen evangel. Schule angestellt
Janaszewski – Lehrer zu Morawsko, als Lehrer an der kathol. Schule in Puszczykowo Kreis Schrimm, ab 1.10.1869 interimistisch
Mielearski – Schulamtskandidat zu Dobrzyca Kreis Krotoschin, als 2. Lehrer an der dortigen kathol. Schule ab 1.9.1869 interimistisch
Seifert – Lehrer zu Dalewo Kreis Kosten, als Lehrer an der evangel. Schule in Rojewo Hauland Kreis Buk ab 1.10.1869
Strauß – Lehrer zu Bernstadt, als 8. Lehrer an die evangel. Schule in Schwerin a./W., ab 1.10.1869
Vogelgesang – Schulamtskandidat zu Blesen, als Lehrer an der kathol. Schule zu Lippe Colonie Kreis Obornik
__________________________________________________ __________________________________________________ _

Aufgelöst:
Die evangel. Schule zu Dalewo Kreis Kosten, ab 1.10.1869.
__________________________________________________ __________________________________________________ _
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 03.07.2012, 20:36
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Angestellt:
Kawczynski – Lehrer zu Samter, als 2. Lehrr an der dortigen kathol. Schule, ab 1.10.1869 angestellt
Kosinski – Schulamtskandidat zu Lissowki bei Stenschewo, als Lehrer an der kathol. Schule in Koninko Krei Schrimm, ab 3.9.1869 interimistisch
Kurpisz – Lehrer zu Borny Kreis Bomst, als Lehrer an der kathol. Schule in Dombrowo Kreis Bomst, ab 1.10.1869 angestellt
Piatkowski – Lehrer zu Posen, als Lehrer an der kathol. Schule in Morawsko Kreis Posen, ab 15.9.1869 versuchsweise
Pomorski – Lehrer zu Labischinek Kreis Gnesen, als Lehrer an der kathol. Schule Gozdowo Kreis Wreschen, ab 1.10.1869 interimistisch
Ryster – Lehrer zu Wronke, als Lehrer an der kathol. Schule in Neudorf Kreis Samter, ab 1.10.1869 interimistisch
__________________________________________________ __________________________________________________ ________
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 03.07.2012, 20:38
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Bromberg:

Angestellt:
Ehrlich, Otto – Lehrer, als Lehrer an der evangel. Schule in Theerosen Kreis Czarnikau, interimistisch
Krueger, Julius – Lehrer, die Lehrer-, Cantor-und Organistenstelle an der evangel. Schule resp. Kirche in Rynarzewo Kreis Schubin, interimistisch
Herzog, Edmund – Lehrer, als Lehrer an der evangel. Schule in Antonienhof Kreis Chodziesen, interimistisch
Zenschner, Heinrich – Lehrer, die 5. Lehrerstelle an der evangel. Schule in Nakel Kreis Wirsitz, interimistisch
Kijek, Anton – Lehrer, als Lehrer an der kathol. Schule in Szczepice Kreis Schubin, interimistisch
Klaß, August – früherer Lehrer zu Pszczolczyn Kreis Schubin, als Lehrer an die kathol. Schule in Wybranowo Kreis Wongrowitz, provisorisch
Strzelecki – Lehrer zu Thorn, als Leherr an der kathol,. Schule in Murowaniec Kreis Bromberg, provisorisch
Luczkowski, Johann – Schul-Amts-Candidat zu Osielsk, als Lehrer an der kathol. Schule in Wiecanowo Kreis Mogilno, provisorisch
Sieredzki, Anton – Hauslehrer zu Roszkowo, als Lehrer an der kathol. Schule in Golabki Kreis Mogilno, als Schulhalter provisorisch und unter Vorbehalt des jederzeitigen Widerrufs
Krawulski, Peter – Schul-Amts-Candidat zu Groß Wilczak, als Lehrer an der kathol. Schule in Klein Bartelsee Kreis Bromberg, provisorisch
Riemer, Constantin – Lehrer zu Golabki, als Lehrer an der kathol. Stadtschule in Schubin, provisorisch
Kielminski, Johann – Schulamts-Candidat zu Exin, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Margonin Kreis Chodziesen, provisorisch
Schnenke, Emil – als Lehrer an der evangel. Schule in Kruscha duchowna Kreis Inowraclaw angestellt
Pomraenke, Wilhelm – als Lehrer, Cantor un Küster an der evangel. Schule res. Kirche in Runau Kreis Czarnikau angestellt
Kühl, Martin – als Lehrer an der evangel. Schule in Schanzendorf Kreis Bromberg angestellt
Braminski, Jacob – als Lehrer an der kathol. Schule in Srebnagora Kreis Wongrowitz angestellt
Jeszke, Xawer – als Lehrer an der kathol. Schule in Miastowice Kreis Schubin angestellt
Wisniewski, Thomas – als Lehrer an der kathol. Schule in Neu Glinke Kreis Bromberg angestellt
Mittelstaedt, August – als Lehrer an der evangel. Schule in Theresia Kreis Czarnikau angestellt
__________________________________________________ __________________________________________________ _____

Zur Ausbildung von Schulamts-Präparanden berechtig:
Ulke – erster Lehrer und Cantor an der evangel. Stadtschule in Wirsitz
__________________________________________________ __________________________________________________ _____
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 03.07.2012, 20:39
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Entlassen:
Brauer – 5. Lehrer an der evangel. Schule in Schmiegel Kreis Kosten, zum 1.12.1869 auf seinen Antrag
Kuttner – Lehrer an der jüd. Schule in Pudewitz Kreis Schroda, zum 1.10.1869 auf seinen Antrag
__________________________________________________ ______________________________________________

Gestorben:
Wasielewski – Lehrer an der kathol. Schule in Roszki Kreis Krotoschin, am 20.9.1869
__________________________________________________ ______________________________________________

Vor der Königl. Prüfungs-Kommission in Kozmin haben folgende Lehrer die Wiederholungsprüfung bestanden:
Basche aus Borek-Hauland Kreis Schrimm
Ehrich aus Uchorowo Kreis Oboronik
Eitner aus Posen
Fichtner aus Grünberg Kteis Samter
Firle aus Holländerdorf Kreis Obornik
Fritz aus Ulrikenfeld Kreis Schildberg
Gaasch aus Radegosch Kreis Birnbaum
Gramse aus Ladenberg Kreis Krotoschin
Hampel aus Przyborowo Kreis Samter
Klose aus Schwerin a./W. Kreis Birnbaum
Kloß aus Posen
Köhler aus Wenglewo Kreis Schroda
Kursawe aus Kriewen Kreis Kosten
Lange aus Neutomysl Kreis Buk
Lengert aus Glinau Kreis Buk
Mittelstädt aus Heide-Dombrowka Kreis Obornik
Oestreich aus Tucholle Kreis Birnbaum
Quakulinski aus Bogday Kreis Adelnau
Schillmann aus Radom Kreis Obornik
Schmidtke aus Schwarz-Hauland Kreis Buk
Seifert aus Pinne Kreis Samter
Täubert aus Kempen Kreis Schildberg
__________________________________________________ __________________________________________________ ___

Angestellt:
Dullin - Lehrer zu Kazmirz Kreis Samter, als Lehrer an der kathol. Schule in Lang-Goslin Kreis Obronik, ab 15.10.1869 interimistisch
Miska – Lehrer zu Budzow Kreis Rosenberg (Schlesien), als Lehrer an der evangel. Schule in Trzcinica Kreis Schildberg, ab1.1.1870 interimistisch
Poturalski – Lehrer zu Jaroslawiec Kreis Schroda, als Lehrer an der kathol. Schule in Koszuty Kreis Schroda ab 1.11.1869 angestellt
Sopart – als Lehrer an der evangel. Schule in Gostyn Kreis Kröben angestellt
Stabenau – als Lehrer und Cantor an der evangel. Schule resp. Kirche in Miloslaw angestellt
Tomaszewski – als Lehrer an der kathol. Schule in Komorowo Kreis Schildberg angestellt
Waniorek – Lehrer zu Koszuty Kreis Schroda, als 1. Lehrer an der kathol. Schule in Wroblewo Kreis Samter ab 15.10.1869 interimistisch
__________________________________________________ __________________________________________________ ____
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 03.07.2012, 20:41
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Bromberg:

Entlassen:
Pomorski, Casimir – Lehrer an der kathol. Schule in Labyszynek Kreis Gnesen, auf seinen Antrag, um die Lehrerstelle in Gozdowo Kreis Wreschen ab 1.10.1869 anzunehmen
__________________________________________________ __________________________________________________ ____

Angestellt:
Sliwinski, Alexander – Schulamtskandidat aus Chojna, als Lehrer an der kathol. Schule in Neu-Sipiory Kreis Schubin, ab 1.10.1869 provisorisch
Perzynski, Ladislaus – Schulamtskandidat daselbst, als 5. Lehrer an derkathol. Schule in Trzemeszno Kreis Mogilno, ab 1.10.1869 provisorisch
Wyszynski, Michael – Schulamtskandidat zu Gollancz, als Lehrer an der kathol. Schule in Iwno Kreis Schubin, ab 1.10.1869 provisorisch
Bölter, Inlius – Lehrer zu Romanshof, als Lehrer an der evangel. Schule in Fitzerie Kreis Czarnikau, interimistisch
Fenske, Johannes – als Lehrer an der evangel. Schule in Kolonie Kruschin Kreis Bromberg angestellt
Gerth, Christian – Lehrer zu Grochowiska, als Lehrer an der evangel. Schule in Szkulki Kreis Mogino angestellt
Reimann, Wilhelm – Lehrer zu Athanasienhof Kreis Chodziesen, als Lehrer an der dortigen evangel. Schule, interimistisch
Engel, Gustav – Lehrer zu Güntergost, als Lehrer an der evangel. Schule in Lopienno Kreis Wongrowitz, interimistisch
Schulz, Wilhelm – Lehrer zu Militsch, als 2. Lehrer an der höheren Knabenschule in Wongrowitz angestellt
Thiel, Robert – Schulamtakandidat zu Klein-Bartelsee, als 2. Lehrer an der evangel. Schule in Czarnikauhammer Kreis Czarnikau, interimistisch
Rentz, Carl – Lehrer zu Piecki Kreis Bromberg, als Lehrer an der dortigen evangel. Schule angestellt
Ebert, Heinrich Inlius – Schulamtskandidat, als Lehrer an der evangel. Schule in Huttawerder Kreis Gnesen, interimistisch
Smurawski – Lehrer zu Sipiory, als Lehrer an der kathol. Schule in Biala Kreis Czarnikau angestellt
Braminski, Jacob – Lehrer zu Wybranoqwo, als Lehrer an der kathol. Schule in Srebnagora Kreis Wongrowitz angestellt
Krupski, Valentin – als Lehrer an der kathol. Schule in Lengoweo Kreis Wongrowitz angestellt
__________________________________________________ __________________________________________________ ______
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 03.07.2012, 20:42
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Gestorben:
Nürnberger – 2. Lehrer an der jüd. Elementarschule in Rogasen, am 1.10.1869
__________________________________________________ __________________________________________________ ___

Angestellt:
Baron – als Lehrer an der evangel. Schule in Fraustadt angestellt
Effert – Lehrer zu Siedlikow Kreis schildberg, als Lehrer an der kathol. Schule in Ludwikow Kreis Adelnau, ab 1.11.1869 versuchsweise
Jordan – Schulamtskandidat zu Wladyszyn Kreis Obornik, als Lehrer an der dortigen evangel. Schule, interimistisch
Kaczmarek – Schulamtskandidat zu Betsche, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Boruszyn Kreis Obornik, ab 15.10.1869 interimistisch
Kube – Schulamts-Aspirant zu Dragebruch, als Lehrer an der evangel. Schule in Wroblewo Kreis Samter, stellvertretungsweise
Semmler – Lehrer an der evangel. Schule zu Bielewo Kreis Kosten, als Lehrer an der evangel. Schule in Dolzig Kreis Schrimm, ab 1.1.1870 interimistisch
__________________________________________________ __________________________________________________ ______
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 03.07.2012, 20:43
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.797
Standard

1869:

Regierungs-Bezirk Posen:

Gestorben:
Reiche – Rector an der evangel. Schule in Pleschen, am 27.10.1869
__________________________________________________ __________________________________________________ ___

Entlassen:
Herbst – Lehrer an der jüd. Schule in Rakwitz Kreis Bomst, zum 1.12.1869 auf seinen Antrag
__________________________________________________ __________________________________________________ ____

Angestellt:
Calka – Schulamtskandidat zu Kosten, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Lewkow Kreis Adelnau, ab 1.11.1869 interimistisch
Chojecki – als Lehrer an der kathol. Schule zu Zerkow angestellt
Ciesielski – Schulamtskandidat zu Grätz, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Wronke Kreis Samter, ab 1.11.1869 interimistisch
Hypszer – Schulamtskandidat zu Zirke, als Lahrer an der kathol. Schule in Jaroslawiec Kreis Schroda, ab 1.11.1869 interimistisch
Malinowski – als Lehrer an der kathol. Schule in Woznik Kreis Buk angestellt
Muszynski – Lehrer zu Jezewo bei Borek, als Lehrer an der kathiol. Schule in Glogowo Kreis Krotoschin, ab 11.1870 angestellt
Neiweiser – als Lehrer an der evangel. Schule in Wollstein angestellt
Semrau – Lehrer zu Gründorf bei Rawicz, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Kazmierz Kreis Samter, ab 1.1.1870 interimistisch
Thiem – Schulamtskandidat zu Sachsenfelde bei Moschin, als 3. Lehrer an der kathol. Schule in Jerzyce Kreis Posen, zum sofortigen Antritt, interimistisch
__________________________________________________ __________________________________________________ _______
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:02 Uhr.