#1  
Alt 01.05.2020, 20:42
AlfredM AlfredM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 2.063
Standard Bitte um Hilfe bei Archion zu Caroline Steffen

Hallo liebe Mitforscher


In Mokainen wurde am 28.01.1880 die Caroline Steffen
geboren. Nachdem ich einen Tip von hier bekommen habe,
das die KB bei Archion einsehbar sind bitte ich ein Mitglied
um nachzusehen. Die Caroline Steffen war
katholisch angegeben bei Ihrer Sterbeanzeige.
Für eure Hilfe bedanke ich mich jetzt schon recht herzlich.
__________________
MfG

Alfred
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.05.2020, 21:06
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.511
Standard

Hallo Alfred,

Mokainen finde ich nicht bei Archion.
Worunter soll der denn zu finden sein?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.05.2020, 21:10
elektroprofi elektroprofi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2017
Beiträge: 230
Standard

Hallo Alfred,

wenn sie katholisch war, kann sie schwerlich bei archion sein. Archion ist die Datenbank für evangelische Kirchenbücher. Matricula wäre das Pendant für die katholischen Kirchenbücher.

Kirchliche Zugehörigkeit war zu Wartenburg St. Anna. Mokainen hatte ein eigenes Standesamt, dessen Register aber als verschollen gelten.

Verfilmte Kirchenbücher gibt's auf familysearch unter diesem Link https://familysearch.org/search/catalog/579080, ich weiß aber nicht, ob evangelische oder katholische.
__________________
Mit freundlichen Grüßen - ep

Dauersuche:
FN Gerullis und Gilde (Niebudszen/Ostpreußen)
FN Görke und Stein (Kibarten/Ostpreußen)

Geändert von elektroprofi (01.05.2020 um 21:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.05.2020, 21:17
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.511
Standard

Wenn es unter Wartenburg sein soll, sind die Taufen ab 1862 zwar grün, aber trotzdem nicht einsehbar. Wohl weil sie bis 1944 gehen.

Im Namensindex ist sie nicht verzeichnet.

@elektroprofi
Bei den Ostgebieten habe ich hin und wieder schon ein katholisches Buch bei Archion gefunden.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2020, 21:31
AlfredM AlfredM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.07.2013
Ort: Bayern
Beiträge: 2.063
Standard

Servus Christine und Elektroprofi


Danke für das Nachsehen, bei den Mormonencenter ist ja
auch Corona bedingter Stillstand, Das die Standesamtunterlagen
verschollen sind erschwert natürlich das Problem. Knackiges Ding
mal wieder, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
__________________
MfG

Alfred
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:21 Uhr.