Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Ost- und Westpreußen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 02.12.2019, 19:57
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 411
Standard Dankeschön!

Ganz herzlichen Dank für die Scans! Das sind genau die Informationen, nach denen ich gesucht habe.

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.12.2019, 17:24
ssabroL ssabroL ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2019
Beiträge: 6
Standard

Hallo, adea;

zur Komplettierung noch zwei Seiten als Anhang.
Viel Spaß !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Erfaßt ist all das…und noch mehr…4.jpg (60,8 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Erfaßt ist all das…und noch mehr…5.jpg (53,6 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.12.2019, 18:19
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 411
Standard

Nochmals Danke für die Hinweise!
Dann kann man nur abwarten und hoffen, dass es bald ein größeres Digitalisierungsprojekt im GStAPK gibt und die dort vorhandenen Salzburger Akten auch online gestellt werden....

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.12.2019, 19:38
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 411
Standard Königsberger Examina

Hallo,

ich habe mal versucht, einen Überblick über die noch vorhandenen 17 Examina-Akten zu bekommen.
Die Inhaltsangaben stammen von den Titelblättern der einzelnen Akten, bei einigen habe ich die Nummerierung des jeweiligen Marschzuges in Klammern geschrieben. Die Namenslisten sind dann auch im Göcking zu finden: https://books.google.de/books?id=quF...page&q&f=false

Ihr könnt gerne noch Ergänzungen und Korrekturen anfügen.

Examen 3: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=1
225 Emigranten mit Schiffer Michael Nötzel am 19. Juli 1732 in Königsberg angekommen
(= 6. Transport zu Wasser, 3.Schiff)

Examen 4: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=70
mit Schiffer Michel Steckling am 24. Juli 1732 in Königsberg angekommen (112 Personen)
(= 6. Transport zu Wasser, 4.Schiff)

Examen 7: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=3
148 Personen mit Schiffer Christian Krüger am 6. August 1732 in Königsberg angekommen
(= 7. Transport zu Wasser, 1.Schiff)

Examen 8: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=4
42 Familien (127 Personen) mit Schiffer Ventschen angekommen
(= 7. Transport zu Wasser, 3.Schiff)

Examen 14: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=5
mit Schiffer Joachim Schmidt (Senior) am 19. August 1732 angekommen
(= 9. Transport zu Wasser, 1. Schiff)

Examen 15: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=6
195 Personen mit Schiffer Christian Manthey am 19. August 1732 angekommen
(= 9. Transport zu Wasser, 2. Schiff)

Examen 18: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=7
von der 8. Partie (2. Partie zu Lande)

Examen 22: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=8
mit dem Schiffer Michel Wolter den 15. August 1732 von Stettin ab, 17 Familien (195 Personen)
(= 10. Transport zu Wasser, 4. Schiff)

Examen 25: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=9
mit dem Schiffer Friederich Hacke am 28. August 1732 von Stettin mit 121 Personen (aus Rauris, Goldeck, Taxenbach, Werfen)
(= 11. Transport zu Wasser, 3.Schiff)

Examen 27: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=10
mit dem Schiffer Johann Christian Krüger am 10. September 1732 in Königsberg angekommen (12. Partie)
(= 12. Transport zu Wasser, 1. Schiff)

Examen 29: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=11
mit dem Schiffer Schmidt am 9. September 1732 in Königsberg angekommen
(= 12. Transport zu Wasser, 6. Schiff)

Examen 36 (3 Teile): http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=12
http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=13
http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=14
mit dem Schiffer Johann Christian Krüger von Stettin am 16. Mai abgegangen und am 5. Juni 1733 angekommen (insgesamt 3 Akten)

Examen 39: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=15
mit dem Schiffer Christian Schmidt am 12. September 1732 ab Stettin und am 23. September in Königsberg angekommen, 80 Familien (215 Personen)
(= 14. Transport zu Wasser, 3. Schiff)

Examen 47: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=16
mit den Schiffern Peter Kathen/Kalff, Michel Schackow, Michel Vossen/Vost, Christian Schmidt und Mietzners am 17. und 18. und 20. Oktober 1732 angekommen (17. Partie)
(= 16. Transport zu Wasser, 3.+4.+5.+6.+8. Schiff)

Examen 54: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=17
zu Tilsit am 6. und 9. November 1732 angekommen, am 29. Oktober 1732 von Königsberg abgegangen (20. Partie)

Examen 57: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=18
am 17. November 1732 zu Lande nach Königsberg gekommen (von Stettin bis Königsberg mit Kommissar Krausemarck)

Examen 59: http://olsztyn.ap.gov.pl/baza/skany.php?z=1577&s=19
am 17. November 1732 zu Lande nach Königsberg gekommen (von Stettin bis Königsberg mit Kommissar Krausemarck)

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.