#1  
Alt 03.07.2013, 13:25
Benutzerbild von Ditha
Ditha Ditha ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 233
Standard Russisches Archiv

Hallo,

ich habe mich zur Suche in Russland bei http://cgaso.regsamarh.ru registrieren lassen und habe nun Zugang. Da ich aber kein russisch kann und auch die Schrift nur kyrillisch ist, habe ich ein Problem.
Gibt es dort keine Möglichkeit einer deutschen Darstellung oder wenigstens Englisch?
Falls sich jemand (vielleicht Lora) auskennt, bitte ich um Info.
__________________
Liebe Grüße
Ditha

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2013, 15:32
Benutzerbild von Lora
Lora Lora ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: auf einer Halbinsel
Beiträge: 1.509
Standard

Hallo Ditha,
es gibt keine andere Sprach-Darstellung. Selbst, für denen, welche russisch können, gibt oft nur Hinweis, dass irgendwelche Unterlagen gibt, aber die sind nicht online verfügbar.
....Ich habe jetzt schnell Келлер Карл/Keller Karl angegeben. Ergebnis: "Die Gesamtzahl der gefundenen Einträge 0." Leider.
Viele Grüße
Lora
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.07.2013, 12:21
Benutzerbild von Ditha
Ditha Ditha ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 233
Standard

Schade Lora, aber trotzdem vielen Dank.
__________________
Liebe Grüße
Ditha

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2013, 13:35
Benutzerbild von Lora
Lora Lora ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: auf einer Halbinsel
Beiträge: 1.509
Standard

Gern geschehen :-)
Grüße
Lora
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2013, 21:46
MichiLG MichiLG ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 315
Standard

Hallo Ditha!!!
Buch von Karl Stumpp: Keller Karl, S.d. Michael, Wilhelm; Fr.: Regina Messmer; S.: Joseph, aus Steinhilben/Sigmaringen-Wü., 1817, nach Katharinental/ Od.; Rl:5

Katharinental, gegr. 1817 ( Kath)
Revisionsliste 1834 Angekommen 1817
Keller, Michael,1833 gest. etwa 1779 geb. aus:Steinhilben/Sigmaringen-Wü.,
seine Frau Elisabetha,1826 gest.,
seine Kinder Carl 28, dessen Frau Regina 28, dessen Tochter Marianna 3,
Wilhelm 25, dessen Frau Magdalena 22, dessen Kinder Joseph 5 Tage,1843????? gest.,
Magdalena 2 (?), gest. 1837, Kunigunda 19
__________________
Sogar mit weit offene Augen sehe ich nicht das Geringste
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.07.2013, 09:59
Inge G Inge G ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 253
Standard Russisches Archiv

Hallo an alle,
ich habe eine Frage bzgl. Groß Berschkallen, Krs. Insterburg, im heutigen Russland. Eine Bekannte und ich suchen die Jahrgänge 1843 - 1850, die es jedenfalls in Leipzig oder bei familysearch nicht gibt. Vielleicht existieren sie ja gar nicht mehr. Kann mir jemand sagen, ob sie vielleicht im russischen Archiv zu finden sind, obwohl das für uns auch eine große Hürde wäre :-(. Vielen Dank. Inge G
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.07.2013, 12:13
MichiLG MichiLG ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 315
Standard

Hallo Inge G !!!
Die Kirchenbücher für diese Jahrgänge werden im Staatsarchiv Leipzig aufbewahrt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gremjat...n_.28Birken.29
__________________
Sogar mit weit offene Augen sehe ich nicht das Geringste
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.07.2013, 18:31
Inge G Inge G ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 253
Standard

Zitat:
Zitat von MichiLG Beitrag anzeigen
Hallo Inge G !!!
Die Kirchenbücher für diese Jahrgänge werden im Staatsarchiv Leipzig aufbewahrt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gremjat...n_.28Birken.29
Hallo Michi,

nein, eben nicht, wenn ich noch richtig lesen kann. S. Tabelle. Von den von mir genannten fehlenden Jahrgängen gibt es bei den Taufen wohl nur noch den Jahrgang 1843, bei Trauungen von den gewünschten Jahrgängen nichts mehr und bei Begräbnissen nur 1849 und 1850. Besser als gar nichts. Ansonsten fehlen die Jahre 1843 bis 1850. Es geht dann wieder weiter mit 1851. Und die in Leipzig fehlenden bekommt man dann wohl auch nicht mehr von einer anderen Stelle oder? Jedenfalls vielen Dank für Deine Mühe :-). Gruß Inge G
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.07.2013, 12:12
Benutzerbild von Ditha
Ditha Ditha ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.06.2011
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 233
Standard

Hallo MichiLG,

vielen Dank für Deine Bemühungen, jedoch passen die von Dir herausgesuchten Daten nicht zu den mir bekannten Daten der Kellerfamilie. Ich hätte Dir gern schon gestern geantwortet, aber Ahnenforschung.Net war gestern zumindest bei mir ausgefallen.
__________________
Liebe Grüße
Ditha

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.07.2013, 13:12
MichiLG MichiLG ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 315
Standard

Hallo Ditha!!!
Im Buch von Karl Stumpp sind 42 Familiennamen Keller und nur 1 Karl Keller.
Welche suchst du ?
__________________
Sogar mit weit offene Augen sehe ich nicht das Geringste
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:08 Uhr.