Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.2021, 17:43
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.033
Standard Latein Heiratseintrag, wie ist der Nachname der Braut

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1765
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Reilingen
Namen um die es sich handeln sollte: Zöller und Metz.....


Hallo zusammen,

(unterster Eintrag)
mir geht es primär nicht um die Übersetzung des lateinischen Textes sonder um den Familiennamen der Braut. Im FB Reilingen steht Metz(in). Ich denke aber, dass hinter Metzin (wenn denn das überhaupt stimmt) noch einige Buchstaben mehr kommen, wenn man den Namen beim Brautvater anschaut.


Danke schon mal im Voraus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg AndreasZoellerH1765.JPG (221,1 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2021, 17:54
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.810
Standard

Ich les da Mexinis(in)
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2021, 17:57
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.137
Standard

Ich würde das X gegen ein Z austauschen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2021, 18:27
Carolien Grahf Carolien Grahf ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2021
Ort: Schweden.
Beiträge: 511
Standard

Andreas Zöller

Catharina Sonja Mezenich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.2021, 18:37
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.810
Standard

Catharina Sonja Mezenich
Die Catharina Sonja ist die Ehefrau des Christian Zöller und damit Mutter des Andreas (also nix Mezenich)
Die Braut heisst Susanna Mezinis(in) und ist die Tochter des Johann Mezinis
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.04.2021, 18:45
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 970
Standard

Hallo

Wo steht denn Sonja? Nach Catharinae lese ich "Conj.". An die lateinische Endung traue ich mich nicht, aber die Experten sind ja da

Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.04.2021, 18:49
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.810
Standard

ei freilich....conjugorum //der Eheleute.
Ich hatte ungeschaut die Namen von drüber genommen
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.04.2021, 19:37
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 3.033
Standard

Hallo in die Runde,

ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung. Ich werde jetzt als Familienname der Braut Mezinis übernehmen. Vielleicht findet sich ja künftig noch mal was.

Ich wünsche noch einen schönen Abend.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:35 Uhr.