Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2006, 00:51
Benutzerbild von ChrisR
ChrisR ChrisR ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2006
Ort: Tyrol
Beiträge: 65
Standard GEDCOM V 6.0 XML - Aussicht Kompatibilität Datenbanken/Felder

Da meine Ages-GEDCOM ständig wächst und ich besonders die Quellverwaltung intensiv nutze interessiert mich natürlich die Erhaltung dieser Daten.

Ich bin an Informationen und Links zu Entwicklungen auf dem Gebiet der Datenspeicherung in der Genealogie interessiert.

Dabei habe ich öfter von GEDCOM V 6.0 XML gehört.


Wer kann eine Einschätzung zur Entwicklung und den Aussichten geben?
__________________
Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Hauptsächlich eingesetzte Software: Ages! (Dateneingabe/Pflege/Ausgabe), Ahnenblatt (Datenausgabe).

Geändert von Xtine (01.04.2009 um 22:55 Uhr) Grund: toter Link entfernt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.12.2006, 14:36
Benutzerbild von ChrisR
ChrisR ChrisR ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2006
Ort: Tyrol
Beiträge: 65
Standard

Habe folgenden recht interessanten Link gefunden, wenngleich er schon recht alt zu sein scheint:
http://www.riemerundco.de/xml/gedcom.htm
__________________
Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Hauptsächlich eingesetzte Software: Ages! (Dateneingabe/Pflege/Ausgabe), Ahnenblatt (Datenausgabe).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2007, 18:09
Hugo Hugo ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2006
Beiträge: 86
Standard RE: GEDCOM V 6.0 XML - Aussicht Kompatibilität Datenbanken/Felder

Guten Tag
Eine Software kenne ich schon, die Gedcom 6 zusätzlich zu Gedcom 5.5 als Speichermöglichkeit hat

Wenn da keine Zukunft drin liegen würde, kann ich mir kaum vorstellen, das Dirk Böttcher sich mit seiner Freeware Ahnenblatt daran gewagt hätte

Ich kann mir also gut vorstellen, das andere Programme irgendwann nachziehen werden

Gruß Hugo
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2007, 22:08
Benutzerbild von ChrisR
ChrisR ChrisR ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2006
Ort: Tyrol
Beiträge: 65
Standard RE: GEDCOM V 6.0 XML - Aussicht Kompatibilität Datenbanken/Felder

Ahnenblatts Exportmöglichkeiten in Ehren, aber ich wünsche mir, dass alle mögliche Software ein wirklich standardisiertes Format benutzt (ähnlich vielleicht ODT bei OpenOffice), der Gedcom 5.5-Standard vermag das ja leider nicht zu leisten, bzw. stricken die meisten Programme eigene Felder, welche bei anderen Programmen, dann höchstens mehr als Notizen verwendet werden können.

So wies aussschaut wird Gedcom V 6.0 XML nicht so schnell als Standard akzeptiert, bzw. hat auch wieder ein paar Nachteile. Schade.
__________________
Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Hauptsächlich eingesetzte Software: Ages! (Dateneingabe/Pflege/Ausgabe), Ahnenblatt (Datenausgabe).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2007, 22:18
Rossi Rossi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2006
Beiträge: 126
Standard RE: GEDCOM V 6.0 XML - Aussicht Kompatibilität Datenbanken/Felder

Ich denke, langfristig wird das ohnehin auf XML als Standard per se hinauslaufen.

Siehe auch hier: http://www.riemerundco.de/xml/
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.01.2007, 00:37
Manfred_D Manfred_D ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2007
Beiträge: 1
Standard RE: GEDCOM V 6.0 XML - Aussicht Kompatibilität Datenbanken/Felder

Zitat:
Original von Hugo
Guten Tag
Eine Software kenne ich schon, die Gedcom 6 zusätzlich zu Gedcom 5.5 als Speichermöglichkeit hat
Ahnenblatt unterstützt noch nicht einmal Gedcom 5.5 vernünftig, z.B. verlinkte Quellen.

Eine Dokumentation des vorläufigen Standards findet man auf http://http://www.familysearch.org/GEDCOM/GedXML60.pdf, ob der allerdings noch aktuell ist, kann ich nicht sagen.

Bei der Umsetzung der Eingabefelder würde ich mal vermuten, dass das jedes Programm etwas anders handhabt, genau das gleiche Problem haben wir bei Gedcom 5.5 ja auch schon.

Manfred
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.01.2007, 20:22
Benutzerbild von ChrisR
ChrisR ChrisR ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2006
Ort: Tyrol
Beiträge: 65
Standard

Zitat:
Ahnenblatt unterstützt noch nicht einmal Gedcom 5.5 vernünftig, z.B. verlinkte Quellen.
Von einer Freeware kann nicht alles und sofort verlangt werden, aber aus diesem Grund verwende ich zur Dateneingabe und Abspeicherung auch Ages, welches z.B. mit phpGedView gut kompatibel ist, welches ja Opensource ist. Bei der Darstellung von Tafeln, hat allerdings Ages Grenzen, sodass ich doch auch Ahnenblatt und Winahnen verwende.
Zu meinen Verbesserungswünschen von Ages siehe auch Link zu meinem RoWiki
__________________
Prioritäten: Standards (GEDCOM Export/Import), Datensicherheit, Quellen und Publizierbarkeit. Über 18.000 Personen. Hauptsächlich eingesetzte Software: Ages! (Dateneingabe/Pflege/Ausgabe), Ahnenblatt (Datenausgabe).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Webseiten und Datenbanken zur Ortssuche Christian Benz Ortssuche 6 21.01.2021 20:04

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:36 Uhr.