Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.03.2017, 23:26
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.262
Standard "Beruf" des Vaters?

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1875
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schwerin
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo,

später war Carl Lakaie, und dann großherzoglicher Kammerdiener. Was war er bei der Geburt seines Sohnes? Auf Grund dessen, dass der Eintrag aus den Militärgemeindebüchern Schwerins stammt - irgendeine Kompanie/Regiment/Battalion-Angabe?

Edit: bei der gerade gefundenen Heirat 1847 war Carl Lange "Artillerie Sergeant"

------------
25.
------------
Juli 12.
------------
Augst. 8.
------------
Carl Ludwig Johann Lange
Sergeant im
?????? No 24
Sinselbg????
------------
Auguste Christine Marie Johanna
geb. Piplow
????? ????
27 Jahre alt.
------------
Rudolph Heinrich Carl Friedrich
------------

Vielen Lieben Dank für Eure reichhaltige Hilfe!
OlliL
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG (72,5 KB, 14x aufgerufen)

Geändert von OlliL (14.03.2017 um 23:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.03.2017, 23:32
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.124
Standard

Hallo.
Ich meine zu lesen:

Carl Ludwig Johann Lange
Sergeant im
Artillerie ? Regiment No 24
hieselbst
------------
Auguste Christine Marie Johanna
geb. Piplow
Nach ihrer Angabe
27 Jahre alt.
------------
Rudolph Heinrich Carl Friedrich
------------

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.03.2017, 23:51
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.315
Standard

Moin.

Ich stimme zu:

Artill(erie) Reg(imen)t
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2017, 00:26
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.262
Standard

Vielen lieben Dank
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.