Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.10.2009, 15:58
Benutzerbild von nepomuk
nepomuk nepomuk ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 75
Standard Trauung 1916

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratsregister
Jahr, aus dem der Text stammt: 1916
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Danzig-Langfuhr


Hallo,

wer kann die Straßennamen, den Beruf des Bräutigamvaters, bei den Trauzeugen, sowie bei der Randbemerkung ergänzen?

Ich lese

zwei und neunzig zu Carthaus
wohnhaft in Danzig-
Langfuhr ? ? 58
Sohn des ? Leo Zynda und
dessen Ehefrau Minna Pauline


drei und neunzig zu Oliva Kreis
Danziger Höhe, wohnhaft in Danzig
Langfuhr ? ? 2.


3. der ? Willy Engler
der Persönlichkeit nach ?
anerkannt, 22 Jahre alt, wohnhaft in Danzig-Langfuhr ? ? 58
4. der ? Adolf Dobrowski
der Persönlichkeit nach ? anerkannt,
26 Jahre alt, wohnhaft in Danzig-Langfuhr Friedensteg ? 8


Der Kraftwagenführer Paul Bruno Zynda erklärte, daß er die von seiner jetzigen Ehefrau zu Danzig-Langfuhr geborenen Kinder Elfriede ? ? geboren am 16. April 1914
Ursula Elisabeth Gertud geboren am 26. Februar 1915 als die seinigen anerkenne.


vg, nepomuk
__________________
Suche in Sachsen (Vogtland, Altenburger Land und Sächsiche Schweiz), Norddeutschland (Weser-Ems-Elbe und Eichsfeld), Westpreussen, Niederschlesien und Heilbronn

Geändert von nepomuk (11.10.2009 um 11:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.10.2009, 17:05
Inka-G Inka-G ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2009
Beiträge: 6
Standard

Der 3. Name im letzten Bild
vom Kind Elisabeth ist: Maria
alles andere konnte ich leider auch nicht entziffern
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2009, 19:12
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.523
Standard

Hallo Nepomuk,

ich versuche mal zu ergänzen

Zitat:
Zitat von nepomuk Beitrag anzeigen
zwei und neunzig zu Carthaus
wohnhaft in Danzig-
Langfuhr Mirchauerweg 58 (P.S. im Adressbuch v 1937 ist dort kein Zynda mehr)
Sohn des Heizer Leo Zynda und
dessen Ehefrau Minna Pauline


drei und neunzig zu Oliva Kreis
Danziger Höhe, wohnhaft in Danzig
Langfuhr Brentauerweg 2.


3. der Nieter Willy Engler
der Persönlichkeit nach ? amtlichen Ausweis
anerkannt, 22 Jahre alt, wohnhaft in Danzig-Langfuhr Mirchauerweg 58
4. der Schütze Adolf Dobrowski
der Persönlichkeit nach ? amtlichen Ausweis anerkannt,
26 Jahre alt, wohnhaft in Danzig-Langfuhr Friedensteg 8

P.S. Im Mirchenauerweg 58 b wohnten 1937/38 noch: Engler Artur, Bote; Engler Otto, Inv.; Engler Willy, Nieter (der 3.Zeuge!!!)
Den Namen im letzten Bild kann ich leider auch nicht lesen.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2009, 19:25
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo nepomuk!

Der dritte Vorname der Elfriede lautet Maria, der Anfangsbuchstabe des zweiten ist leider kaum erkennbar - vielleicht Anna, Erna oder Dora?

Schöne Grüße
Karin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2009, 22:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.523
Standard

Hallo,

Dora Maria sieht gut aus, der Haken am Anfan könnte von einem D stammen und ra am Ende lese ich deutlich.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.10.2009, 13:36
Benutzerbild von nepomuk
nepomuk nepomuk ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 75
Standard

Hallo,

vielen Dank für die Hilfe beim Entziffern und die Adressbuchauszüge Xtine.

Wegen des dritten Vornamen der Elfriede werde ich einmal die jüngste Schwester fragen, die noch lebt.

Bei den Trauzeugen: Könnte das "der Persönlichkeit nach Grund amtlichen Ausweis" heißen?

Bei den Adressen steht zwischen der Straße und der Nummer noch ein Kringel. Ist das das "No" oder hat es eine andere Bedeutung.

vg, nepomuk
__________________
Suche in Sachsen (Vogtland, Altenburger Land und Sächsiche Schweiz), Norddeutschland (Weser-Ems-Elbe und Eichsfeld), Westpreussen, Niederschlesien und Heilbronn
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.10.2009, 16:18
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.523
Standard

Hallo Nepomuk,

nach Grund amtlichen Ausweise, könnte stimmen und mit dem No hast Du ebenfalls Recht. Manchmal Nro, manchmal nur No geschrieben.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:50 Uhr.