Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.04.2021, 13:35
zlipw zlipw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2014
Beiträge: 210
Standard Taufe - Elternname

Quelle bzw. Art des Textes: Taufbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1653
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Sexten, Südtirol
Namen um die es sich handeln sollte:


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Zweite Eintragung familysearch

Ich kann lesen:

6 Bapt Idem
Ptr. ..... Reider
Mtr. Margaretha ........
Susp.Bartholomay .......
Inf... Bartholomay

Danke im Voraus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Reider Geburt Mai 1653.jpg (240,5 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.04.2021, 14:45
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.305
Standard

6 Bapt Idem
Ptr. Urbanus Reider eher: Reicher
Mtr. Margaretha Seraflin (?)
Susp.Bartholomaus Khaser (?)
Inf... Bartholomaus

Astrid

Geändert von assi.d (05.04.2021 um 14:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.04.2021, 16:03
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 1.060
Standard

Hallo

Die Mutter könnte Schrafl(in) heissen. Man findet mehrere Schrafl/Schräfl (sofern ich das richtig lese) auf den folgenden Seiten, z.B. Seite 41 rechts.

Reider müsste ja stimmen, auch wenn man es hier kaum lesen kann.

Beim Paten habe ich keine Idee, aber der Vorname dürfte Bartholomaeus sein. Eine "ae"-Ligatur glaube ich zumindest beim Täufling zu erkennen.

Gruss, Ronny


P.S. Ich habe eine Schwester, Christina gefunden, 3. Februar 1652, Bild 32 links oben. Da lese ich bei der Mutter Schraflin.

Geändert von rpeikert (05.04.2021 um 16:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.04.2021, 16:17
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.538
Standard

Der Pate Khu(e)rcher lässt am 3. Mai 1655 in Bild 47 selber ein Kind taufen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.