#1  
Alt 10.07.2019, 23:06
Wynne Wynne ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2018
Beiträge: 176
Standard 10 Jahre auf der falschen Spur..

Hallo liebe Mitforscher,

mir ist jetzt in kurzen Abständen 2x in bisher brachliegendenen Linien ein Licht aufgegangen.
Ich habe seit Jahren die Familie Hirz/Scherenberg in Löbitz Sachsen-Anhalt gesucht (Info stammte aus Urkunden der Nachkommen) und nie eine Spur gefunden. Nie tauchte auch nur irgendwer auf der auch diese Familie suchte. Ich bin so viele Male die Unterlagen dazu durchgegangen und habe nie einen neuen Hinweis gefunden. Und jetzt ganz plötzlich nachdem ich zum zigsten Male die Ortsnamen durchlese fällt mir auf dass in der Gegend wo die Familie später lebte (in Mecklenburg) ein Ort mit einem ähnlichen Namen vorliegt. Und nachdem ich dann das Kirchenbuch durchblättere finde ich den Tod des Vaters dort.. Und der Ort ist nicht Löbitz in Sachsen Anhalt wie der Standesbeamte das aufgeschrieben hatte, sondern Löbnitz in Nordvorpommern. Der Name ist nicht Scherenberg sondern Scharrenberg und alle sind aus Nordvorpommern und nicht aus Sachsen-Anhalt (was mich sowieso gewundert hatte weil bisher keinerlei Ahnen von dort stammten). Also 10 Jahre oder wie lange umsonst diese Infos gesucht
Und gestern Abend wieder dasselbe.
Aus der Volkszählung 1819 hatte ich die Info dass mein 5x Urgroßvater Breitzmann am 18.8.1763 in Grantzow bei Teterow geboren wurde. Jahrelang habe ich nach der Familie dort gesucht und keine weitere Spur gefunden. Altkalen KB hin und her gesucht weil Grantzow dazu gehört. Nix. Granzow in Pommern, nix. Und gestern habe ich mich nach längerem wieder dieser Linie gewidmet. Und dann kam mir der Gedanke nochmal das KB zu durchsuchen wo die Eltern geheiratet haben, Teterow. Und dann stelle ich fest dass es in Teterow einen Ortsteil gibt der Grambzow heisst. Und dort fand ich dann die Taufe am 14.8.63 und nicht 18.8. Also hatte der Volkszählungsschreiber einfach nach Gehör einen falschen Ort aufgeschrieben.
Was mir einfach nicht in den Kopf will:
Wie kann ich denn so viele Jahre diese Dinge übersehen?
Es ärgert mich sehr weil ich so viele Jahre mit den falschen Fährten vermplempert habe.
Ist Euch auch sowas schonmal passiert?
__________________
Freundliche Grüße
Wynne
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.