Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.05.2021, 14:35
hänschenklein hänschenklein ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2019
Beiträge: 41
Standard Lesehilfe Meldekarte Pillkahn 1905

Quelle bzw. Art des Textes: Meldekarte Stadt Bielefeld
Jahr, aus dem der Text stammt: ab 1905
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bielefeld und Insterburg
Namen um die es sich handeln sollte: Pillkahn


Hallo
ich brauche bitte Hilfe bei einer Meldekarte.
Am wichtigsten ist mir der Geburtsort von Marie Walter, Ehefrau 1, und der Ort auf der Meldekarte, der identisch scheint.

Beste Grüße und danke!


Gustav Pillkahn, geb 8.6.1883,Güterbahn-Arbeiter, ist in Gräwenswalde Kreis Insterburg geboren. Tod 13.7.1945 (herausgefunden: gehört ab 1921 zu Neu Lasdehnen)

er war 3x verheiratet und hat 4 Kinder,

1. 3 geboren in Bielefeld: Erwin Pillkahn, 9.7.1908, Gerhard Pillkahn, 21.9.1910. Helmut Pillkahn, 5.5.1915
2. ein Sohn in Paderborn geboren: August 4.12.07 ist anerkannt
Mutter zu 1.: Ehefrau 1
Mutter zu 2. : Ehefrau 2
Ehefrauen
1. Marie Walter, *15.6.1886 in ????? (derselbe Ort nochmal auf der 2. Seite datum 9.8.17) , gestorben 19.5.1918, Hochzeit 15.6.1906 (?)

2. Hedwig Kruppke, *12.3.1883 in ???????,
gestorben 19.5.1918, Hochzeit 21.2.1921, gestorben 2.3.1941
3. Else Bendig, *18.5.18???? in ?????, gestorben 19.5.1918, Hochzeit 22.11.1941


zur 2. Seite:

ich verstehe dass die whg von 1905 bis 1946 bewohnt wurde(Auszug Ehefrau) - stimmt das? (hatte solch eine Karte noch nie)

Orte
am Netz, Militär
???? (Eltern???)
Körnerstr
Blumenstr 3x
Bleichstr (?)
Auguststr
Ehefrau auf ???????
zurück von
???

Hermann
3. Ehefrau ???? Senne 1 Nr 907
Hermannstr
beide Eheleute Am Sudholz






Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Meldekarte Gustav Pillkahn 1905.pdf (218,3 KB, 25x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.05.2021, 14:47
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.837
Standard

Güterboden-, nicht Güterbahn-.
Szallutschen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (08.05.2021 um 14:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.05.2021, 19:37
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.977
Standard

2. Hedwig Kruppke, *12.3.1883 in Pangritz (?)
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.05.2021, 12:21
hänschenklein hänschenklein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2019
Beiträge: 41
Standard Kruppke gelöst

Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
2. Hedwig Kruppke, *12.3.1883 in Pangritz (?)
DAnke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2021, 12:24
hänschenklein hänschenklein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2019
Beiträge: 41
Standard

danke den beiden Entzifferern!


Szallutschen, später Schallutschen, dann Krebswinkel - Landgemeinde Karkliena -> Ballethen DANKE!


Fehlt noch die Entzifferung zu Ehefrau 3 Else Bendig
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.05.2021, 12:54
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.837
Standard

Könnte da Jugnaten Krs. Heydekrug stehen?
http://genwiki.genealogy.net/Datei:S...naten1_012.JPG



Jodgallen Heinrichswalde lese ich nicht.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (09.05.2021 um 12:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bielefeld , gräwenswalde , insterburg , krupke , meldekarte , pillkahn

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.