#1141  
Alt 06.11.2012, 15:03
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 28. Januar 1942

Bezugsschein für Pferdefutter verloren
Josef Ciesielski
Rawitsch, Mittelstr. 2
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Thea Hellmann, Ostrowo, Amselweg 12 möchte Schifferklavier erlernen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vermählte:
Dipl.-Kaufmann Friedrich Bremer und Frau Leni geb. Blaskewitz
Thorn, 27.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dank für die Wünsche zur Vermählung:
Erich Fechner und Frau Olga geb. Schreiber
Starkenburg Kreis Lissa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 25.1.1942 Reingard-Renate geboren
Rudolf Jennrich und Frau Liesbeth geb. Göring
Hohensalza, Bahnhofstr. 4
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 24.1.1942 Fiametta Maria geboren
Ing. Walter Treublut, z.Zt. Sonderführer "Z" im Felde und Frau Nereide geb. Bitetti
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
SS-Standortführer in Posen: SS-Obersturmbannführer Stüwe
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Robert Eduard Adam, geb. 8.12.1853 in Schwaningen, dort zurletzt auch wohnhaft gewesen, wird für tot erklärt. Als Zeitpunkt des Todes wird der 31.12.1925 festgestellt.
Posen, 21.1.1942. Amtsgericht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Karl Zutz, Kaufmann und seine Ehefrau Auguste geb. Schendel, beide aus Kolmar, beantragen das Aufgebot für die verloren gegangenen Hypothekenbriefe in Höhe von 400 Thalern bzw. 600 Mark bzw. 2000 Mark bei der Sparkasse in Kolmar.
Kolmar, 16.1.1942. Amtsgericht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1142  
Alt 07.11.2012, 12:10
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 29. Januar 1942

Am 1.1.1942 fiel im Osten
einziger Sohn, Neffe
Helmut Kühn mit 21 Jahren
Oberschütze
... Alfred Kühn
Martha Kühn
Kuschlin
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 26.12.1941 verstarb infolge seiner schweren Verwundung in einem Kriegslazarett im Osten
Sohn, Bruder, Schwager
Eduard Ryll
geb. 30.4.1919 in Neubrow Kreis Brest-Litowsk, Siedler aus Radziesch
SA-Sturmmann, Schütze in einem Infanterie-Regiment
... Elisabeth Ryll geb. Ludwig
Brüder, Schwester, Schwager, Schwägerinnen u.a.
Spandorf Kreis Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 3.12.1941 verstarb in einem Kreigslazarett
Mann, Vater
Walter Labrenz mit 27 Jahren
SS-Mann
... Dora Labrenz und Ruth und Horst als Kinder
Kolmar
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mit 50 Jahren verstarb
Frau, Mutter, Schwiegernmutter, Großmutter, Schwester, Schwägerin, Tante
Klara Koston geb. Buballa
... Johann Koston als Ehegatte
Erich Koston als Sohn
Marie Koston geb. Schuster als Schwiegertochter
Toni Koston als Enkel
Laurahütte
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 27.1.1942 entschlief
Martha mit 9 Monaten
... Heinrich Stefan und Frau Helene geb. Follmer als Eltern
Schwester Christel
Posen, Vogesenstr. 9
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 20.1.1942 verstarb
Sturmkamerad
Alfred Witzurke, Sturmmann
...Führer des Sturmes 1/ Birnbaum
Karl Volland, Obertruppführer
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Es entschlief
Renate Auringer mit 6 1/2 Jahren
10 Tage nach ihrem entschlafenen Schwesterchen
... Gertrud Auringer geb. Hoffmeyer
Kurt Auringer
Erika Auringer
Berken Kreis Lask
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 26.1.1942 verschied
Mutter, Großmutter, Schwester, Schwägerin
Antonie Heeg im 72. Lebensjahre
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Es verschied
Irma Walter geb. Scheffel
geb. 22.9.1877 in Riga
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1143  
Alt 07.11.2012, 13:06
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 29. Januar 1942

Am 27.1.1942 Sohn geboren
Alexander Koperski und Frau Magdalene geb. Poinke
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fünftes Kind, Marie-Luise geboren
Malermeister Heinrich Lukowski und Frau Annemarie geb. Wendt
Eichenbrück
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 25.1.1942 erstes Kind geboren: Rolf Werner
Dr. Heinz Anderfuhr und Frau Wally geb. Wenzel
Eichenbrück
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 25.1.1942 Karin Brigitte geboren
Benno Albicker und Frau Mina geb. Schott
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 25.1.1942 erstes Kind geboren: Gerlinde Luise
Harry Drewler und Frau Gertrud geb. Sauter
Liebenau Kreis Eichenbrück
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vermählte:
Arthur Gruner und Frau Nora geb. Schmiedeberg
Wreschen, 24.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Margarete John aus Golenhofen Kreis Posen hat ihren blauen Ausweis der Deutschen Volksliste verloren.
Posen, 26.1.1942. Landrat
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Reinhold Paul Adam, geb. 5.3.1864 in Schwaningen, dort auch zuletzt wohnhaft, wird für tot erklärt. Als Zeitpunkt des Todes wird der 31.12.1925 festgestellt.
Posen, 21.1.1942. Amtsgericht
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Albert Nitschke, Posen, Schloßfreiheit 19, hat seinen Versicherungsschein verloren.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Karl Birk, geb. 12.1.1924 in Weidenfeld hat seinen blauen Ausweis der Deutschen Volksliste verloren.
Kupferhammer, 26.1.1942. Amtskommissar
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Martin Paschke, Landwirt in Steinberg Kreis Grätz hat seinen Ausweis der Deutschen Volksliste verloren.
Neustadt b. Pinne, 24.1.1942. Amtskommissar
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kurt Kadalowski, geb. 14.10.1900 in Schroda, hat seinen Führerschein verloren.
Schroda, 20.1.1942. Landrat. i.V. Langfeldt, Kreisoberinspektor
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1144  
Alt 08.11.2012, 14:23
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 30. Januar 1942

Am 28.12.1941 bei den Kämpfen an der Ostfront gefallen
Sohn, Bruder
Willi Reihl mit 22 Jahren und 2 Monaten
Gefreiter, Inhaber des Infanterie-Sturmabzeichens
... Gustav Reihl und Frau Elisabeth als Eltern
Philipp, z.Zt. im Felde und Wilhelmine als Geschwister
Sensenfeld Kreis Gnesen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 25.11.1941 fiel an der Ostfront
Sohn, Bruder, Neffe
Axel Lutz
geb. 24.9.1923 in Riga
Freiwilliger der Waffen-SS
... Alfred Lutz und Frau Ottilie geb. Bosch als Eltern
Edgar, Unteroffiziersvorschule und Jessy als Geschwister
Litzmannstadt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 23.1.1942 verstarb
der DRK-Vorhelfer
Pg. Eduard Gnediger
... DRK-Bereitschaft Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 26.1.1942 entschlief
Sohn
Harry Kolesnikow
geb. 23.7.1940
Er folgte seinem Vater, gefallen am 25.8.1941 im Osten
... Edith Kolesnikow, Muttter
Eugen Kolesnikow, Bruder
Luise und Andreas Toennessen, Grußeltern
Ing. Arthur Wächter und Frau Margot in Wien
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mit 61 Jahren verschied
Mutter, Großmutter, Tante
Eva Chwesiuk verw. Schmidt geb. Skudrin
... Olga Wiescholiek geb. Schmidt und Sohn
Maria Chwesiuk
Ernst von Dahlen
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 erstes Kind geboren: Gisela
Erik Pabst und Frau Ilse geb. Schultz
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 Wolfgang geboren
Adolf Ronnefeldt und Frau Mary geb. von Pistohlkors
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 27.1.1942 erstes Kind geboren: Doris
Gustav Odlozinski und Frau Rosi geb. Mehring
Leslau
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 26.1.1942 zweiter Sohn geboren: Claus Hubertus
Förster August Bureik und Frau Hilde geb. Schönberger
Forsthaus Kiebitzbruch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Tochter Maria geboren
Arist von Lilienfeld und Frau Ursula geb. Feldmann
Posen, Halbdorfstr. 25, Hugger-Brauerei
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Zwillinge geboren: Gert Günther und Alheide Tatjana Ana
Johannes Schmidt und Frau Tatjana geb. von Hütschmann
Edwinshof Kreis Hohensalza
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vermählte:
Erwin Wilser und Frau Erna geb. Schwier
Schwaningen, 29.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vermählte:
Zollbetriebsassistent Karl Lux und Frau Hedwig geb. Thiel
Schwetzkau Kreis Lissa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dank für die Wünsche zur Vermählung:
Erich Hecker und Frau Martha geb. Werner
Lissa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dank für die Wünsche zum 90. Geburtstag:
Paul Kuhnert
Alt-Boyen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1145  
Alt 08.11.2012, 14:59
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 30. Januar 1942

Wilhelm Fehler aus Schwarzwald hat seinen Volkstumsausweis verloren.
Ostrowo, 26.1.1942. Landrat
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Handelsregister Lissa:
- Handels- und Kundenmüllerei - Adolf Henniger, Schmiegel, Baltenlandstr. 3
- Kolonialwarenhandel - Carl Handke, Punitz, Schmückerter Str. 1
- Lebensmittelhandel - Heinrich Sauer, Rawitsch, Bahnhofstr. 4
- Handel mit Eisen, Baumaterialien und Kohle - Bruno Ziegler, Rawitsch, Wilhelmstr. 9/11. Ehefrau Margarte Z. geb. Giese wurde Prukura erteilt.
--- Amtsgericht ---
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Regelungen für den Einkauf von Tabakwaren:
- Tabakwarenfachgeschäfte:
Andersch, Alfred - Alter Markt 59/60
Berner, Edmund - Schwabenstr. 95
Büchler, Eugen - Petriplatz 3
Diessner, K. - Breslauer Str. 9
Echaust, A. - Breite Str. 9
Goldberg, Bernh. - Schwabenstr. 69
Graebel, Willi - Alter Markt 53/54
Heinrichsen, Wilh. - Wilhelmstr. 13
Heiseler, Gerh. - Ritterstr. 2
Kulikowski, Friedr. - Schwabenstr. 35
Kulezynski, J. - Wilhelmstr. 10
Langbein, Bruno - Wallischei 1
Lange, Kurt - Berliner Str. 12
Lindenberg, Gust. - Martinstr. 61
Lukjanow, Ottilie - Halbdorfstr. 30
Marschütz, Karl - Str. 68
Morgen, Theodor - Saarlandstr. 53
Rudl, Albin - Schulstr. 9
Schmidt, O. H. - Glogauer Str. 49
Schweinfurth, Fr. - Wilhelmplatz 10
Seeliger, Wilh. - An der Paulikirche 1
Sillar, Helm. - Schloßfreiheit 2
Solajedow, M. - Poststr. 2
Wassiljew, M. - Saarlandstr. 35/37
Weltinger Heinr. - Poststr. 30
Wille, Erich - Saarlandstr. 10
Essmann, Meta - Glogauer Str. 111
- Geschäfte des Einzelhandels:
Brünjes, Fritz - Kirchstr. 1
Choinowski, Albert - Steineck, Glockenblumenweg 2
Dunker, Alfred - Lessingstr. 115
Fiedler, Johann - Waisenstr. 7
Franzmann, August - Tannenbergstr. 74
Glander, Bruno - Mittelstr. 62
Grünberg, Bruno - Saarlandstr. 49
Kögl, Anna - Ritterstr. 11a
Mester, Johannes - Warschauer Str. 131
Nagel, Marie - Fichtenweg 1
Neitzel, Alwin - Glogauer Str. 78
Rose, Erich - Tannenbergstr. 74
Schmidt, Grete - Teichplatz 2
Venske, Kurt - Große Gerberstr. 16
Weger, Johannes - Langemarckstr. 25a
Welski, Max. - Glogauer Str. 48
Posen, Oberbürgermeister
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1146  
Alt 09.11.2012, 16:48
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 31. Januar 1942

Am 23.12.1941 fiel bei einem Gefecht im Osten
einziger Sohn, Bruder, Schwager, Neffe, Onkel, Bräutigam
Erich Usche mit 26 Jahren und 2 Monaten
Gefreiter
Inhaber des EK II
... Emil Usche und Frau Martha als Eltern
Frieda Usche
Oskar und Marta Schmidt
Renate Schmidt als Patenkind
Erich Schmidt, z.Zt. Wehrmacht
Anna Schmidt als Braut
Rosine Schmidt als Schwiegermutter
Arnold und Erna Seifert
Kirchplatz
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 14.12.1941 fiel im Osten
Sohn, Bruder, Neffe, Enkel, Bräutigam
Walter Mosinski (Moschen) mit 22 Jahren
Gefreiterv in einem Panzer-Aufklärungs-Trupp
... Ernst Moschen und Frau Marie als Eltern
Irene Pustal als Braut
Ostrowo, Krotoschiner Str. 41
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 24.12.1941 fiel an der Ostfront
jüngster Sohn, Bruder, Schwager, Onkel
Willi Zimmermann mit 22 Jahren
Schütze in einer Panzerjäger-Kompanie
... Julius Zimmermann und Frau geb. Lölke
Geschwister: Otto Zimmermann und Frau Gertrud geb. Keßler
Frieda Hebisch geb. Zimmermann und Arnold Hebisch
Marta Hebisch geb. Zimmermann und Reinhold Hebisch
Max Zimmermann, z.Zt. Kriegsmarine
Schwägerin: Else Zimmermann geb. Bräuer
5 Neffen und 3 Nichten
Samter
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 19.11.1941 verstarb im Osten nach seiner schweren Verwundung
Sohn, Bruder
Bruno Hornung mit 18 Jahren
Freiwilliger, SS-Schütze
... Helene Hornung als Mutter
Leo Wilhelm als Bruder, z.Zt. Marine
Gostingen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 23.12.1941 verstarb in einem Feldlazarett im Osten
Mann, Sohn, Bruder, Enkel
Richard Hanisch mit 27 Jahren und 11 Monaten
Schütze
... Martha Hanisch geb. Laube
Georg Hanisch und Frau Marie als Eltern
Gustav und Paul, z.Zt. Wehrmacht, als Geschwister
Korben Kreis Gostingen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 verstarb in Schmiegel
Vater, Großvater, Urgroßvater
Müllermeister Gustav Schoenfeld im 86. Lebensjahre
... Paul Schoenfeld, Müllermeister
Pudewitz
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 7.1.1942 verstarb
Mann, Vater
Alexander Vanacek
... Marta Vanacek und Tochter Karin
Essen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 27.1.1942 verstarb
Mann
Arthur Brecher im 41. Lebensjahre
SS- Untersturmführer
... Gertrud Brecher geb. Detlef und Sohn Detlev
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mit 85 Jahren verstarb
Vater, Schwiegervater, Großvater
Andreas Kowalski - früher in Gersdorf Kreis Kosten
... Maria Kowalski
Johanna Friederichs geb. Kowalski
Josefine Kowalski
W. Kowalski, z.Zt. im Osten und Frau Gerda geb. Leim
Hans-Carl Friederichs, Enkel, z.Zt. Wehrmacht
Elwira Kowalski, Enkelin
Friedrich Leim und Frau Meta geb. Scharwath
Erich Leim, z.Zt. Ostfront
Sossen-Waldhaus Kreis Brieg
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 verstarb
Sohn, Bruder, Onkel, Schwager
Wilhelm Lutz
geb. 20.12.1908 in Riga
SS-Mann
... Alide Lutz
Georg Lutz, z.Zt. Ostfront
Familie Hammer
Gnesen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mit 50 Jahren verschied
Frau, Mutter, Schwiegermutter, Großmutter, Schwester, Schwägerin
Maria Grüning geb. Wendland
... Albert Grüning
Wilhelm Grüning, z.Zt. im Felde
Gerda Merkel geb. Grüning
Gerhard Grüning, z.Zt. im Felde
Siegmund Merkel, z.Zt. im Felde
Lissa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 24.1.1942 verschied in Bad Nauheim
Schwester, Kusine, Tante, Schwägerin
Marie von Schweder geb. Klemm
geb. 24.9.1866 in Riga
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~









geb. in Demir-Chadschi / Bessarabien
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1147  
Alt 09.11.2012, 17:06
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 31. Januar 1942

Am 30.1.1942 Wolfgang geboren
Pfarrer Arthur Welke, z.Zt. Kriegsmarine und Frau Käthe geb. Beyer
Posen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 Siegfried Erwin geboren
Erwin Thum und Frau Anneliese geb. Coordes
Eichenbrück (Wongrowitz)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 fünftes Mädchen geboren: Sieglinde
Fredo Westphal und Frau Herta geb. Wahrmann
Moschin, Schrimmer Str. 4
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 28.1.1942 drittes Kind, eine Tochter geboren
Hans Weiss und Frau Erika geb. Hahn
Leslau
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vermählte:
Erwin Wieser und Frau Erna geb. Schwier
Schwaningen, 29.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Kriegstrauung:
SS-Obersturmführer Rudolf Runge, z.Zt. Waffen-SS und Frau Ursula Eva geb. Symosek
Gnesen, 27.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Die Bestellscheine 33 der Eierkarten D sind bis zum 7.2.1942 bei dem Händler abzugeben, bei dem ich die Eier beziehen möchte.
Gültig für den gesamten Reichsgau Wartheland. Posen, 23.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ebenso der Bestellschein 33 für die Karte für Marmelade oder Zucker
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
... und nicht zu vergeseen: Kontrollkarten für Raucher abholen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Abgabe des Bestellscheines für Trockengemüse!!!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bei den Obstverteilern auf Abschnitt 27 der blauen Obstkarte für Kinder können 500 g Mandrainen gekauft werden. 30.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 2.2.1942 Verkauf von Freibankfleisch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1148  
Alt 11.11.2012, 14:37
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 1. Februar 1942

Am 11.12.1941 fiel im Osten
Sohn, Bruder
Alfred Funk
geb. 16.4.1919 in Holendry
Gereiter
... Emil Funk und Frau Wilhelmine als Eltern
Geschwister: Adolf und Frau geb. Sander
Elfriede Sander geb. Funk
Adele, Martha und Olga
Schwager Arthur Sander, z.Zt. im Felde
Holendry Kreis Kutno
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 3.12.1941 im Osten gefallen
jüngster Sohn, Bruder, Schwager, Neffe
Erich Pech mit 20 Jahren und 2 Monaten
SS-Sturmmann
... Karl Pech und Frau Emma geb. Rauhut als Eltern
Geschwister: Kanonier Karl Pech, z.Zt. Wehrmacht
Gefreiter Fritz Pech, z.Zt. Ostfront
Erna Pech, Elli Pech
Elfriede Bangert geb. Pech
Wilhelm Bangert
Görchen Kreis Rawitsch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 27.1.1942 verschied
Mutter, Großmutter
Jeanette Kilowitz
... Tochter und Großkinder
Kirschdorf
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mit 77 Jahren verstarb
Vater, Schwiegervater, Großvater, Schwager, Onkel
Gasthofbesitzer i.R. Hermann Strolock
Görchen Kreis Rawitsch
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dank für die Anteilnahme bei der Beerdigung meines Mannes
des Bäckermeisters Oskar Schonert
... Selma Schonert und Kinder
Deutsch-Gabel
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 25.1.1942 verstarb
Studienrat i.R. Robert Kühn
geb. 22.10.1873 in Wilna
gest. im Umsiedlerlager Kulm a.d. Weichsel
... Witwe und Geschwister
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 29.1.1942 verschied
Mutter, Schwiegermutter, Großmutter, Schwägerin, Tante
Frau Witwe Karl Filbry Elisabeth geb. Sobbe mit 77 Jahren
... Anni Leidinger geb, Filbry
Heinz Leidinger, städt. Verwaltungsrat
Posen, Sachsenstr. 63
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1149  
Alt 11.11.2012, 15:24
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 1. Februar 1942

Harald hat einen Bruder bekommen Helmuth Rolf
Lehrer Helmuth Schirmer, z.Zt. Wehrmacht und Frau Ursula geb. Fröhlich
Przygodda
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Im Januar 1942 Helge Woldemar geboren
Thomas Menning, z.Zt. Wehrmacht und Frau Irene geb. Nicot
Litzmannstadt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 27.1.1942 hat Haribert einen Bruder bekommen: Udo Oskar
Sägewerksbesitzer Hugo Stelter und Frau Marta geb. Meyer
Altburgund
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Vermählte:
Bernhardt Graf und Frau Lina geb. Kuhtz
Schönherrnhausen, 31.1.1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dank für die Wünsche zur Goldenen Hochzeit
Müllermeister Friedrich Franz und Frau Rosina geb. Jähn
Laßwitz Kreis Lissa, Januar 1942
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Augenoptiker:
Obermeister Heinrich Gernsdorff - Alter Markt 54
Berger, Walther - Wilhelmplatz 5
Foerster, H. - Ritterstr. 35
Gernsdorff, Percy - Martinstr. 63
Prindull, Alfred - Berliner Str. 7
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 23.1.1942 Handtasche in einem Geschäft in Kempen entwendet. Deutschstämmige Ausweise und Kleiderkarten auf die Namen
Florentine, Stanislava und Czeslaus Wittek aus Grabau Kreis Kempen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #1150  
Alt 12.11.2012, 19:22
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.948
Standard Posen, 2. Februar 1942

Mit 73 Jahren verstarb
Gatte, Bruder, Schwager, Onkel,, Großonkel
Apotheker Albert Julius Mosebach
geb. in Riga
... Rosa Mosebach geb. von Nutowz
Litzmannstadt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 31.1.1942 verstarb
Mann, Vater, Schwiegerbater, Großvater, Bruder
Otto Zarling mit 77 Jahren
... Hedwig Zarling geb. Jüttner
Birnbaum
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 30.1.1942 verstarb
Mann, Vater, Schwiegervater, Großvater
Landwirt Heinrich Preuss
Poppen Kreis Lissa
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 27.1.1942 verschied
Frau, Mutter, Tochter, Schwester, Schwiegertochter, Schwägerin, Tante
Tamara Schubbe geb. Alexejew
geb. 2.4.1916 in Reval / Estland
Litzmannstadt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Am 17.1.1942 erstes Kind, einen Sohn geboren
Karl Krüger und Frau Ruth geb. Brandenburg
Klötzen, Bahnhofstr. 105
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.