Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 03.08.2019, 13:14
Benutzerbild von Posamentierer
Posamentierer Posamentierer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 418
Standard

Hallo,

bei den Kölner Sterbeurkunden von Erwachsenen des 19. Jahrhunderts steht immer der Beruf oder geschäftslos - sofern die Meldenden über dieses Merkmal informiert waren.
__________________
Lieben Gruß
Posamentierer
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.08.2019, 04:29
Ahnenforscher 2019 Ahnenforscher 2019 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.07.2019
Beiträge: 7
Standard

Hallo ihrs,


ja ausweisen muss man sich heute auch noch, wenn man einen Toten identifizieren muss, aber das geht ja heute alles leichter, notfalls wird das Einwohnermeldeamt angerufen.

Aber sehr interessant die Erklärung mit den Heimatscheinen usw. Damals gab es ja noch jede Menge "innerdeutsche Grenzen", da war es sehr schwierig und teuer über kurze Strecken zu reisen.

Klar musste sie nicht arbeiten, als Frau des Bürgermeisters war das auch denke ich nicht gerne gesehen. Tagelöhner gab es leider noch bis ins 20. Jahrhundert hinein.

In den Adressbüchern bis min. 1928 ist auch bei jedem der Beruf angegeben (oder eben ohne Beruf).



Vielen Dank nochmal.



VG

Ahnenforscher 2019
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bürgermeister , hugo , ignatz , keifenheim , laurenz , ludwig , lützenkirchen , sterbeurkunde , weckbecker

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.