Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2019, 10:27
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 175
Standard Barbelroth 1763 vielleicht Heirat Holzt mit Magdalena?

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:


Guten tag,

wer kann diese alte Schrift lesen?
Françoise
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg heirat barbelroth.jpg (245,2 KB, 27x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2019, 10:50
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.017
Standard

Es heiraten Friedrich Roth von Dierbach und Margaretha Nagelin von Bollmersweiler.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2019, 11:24
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 175
Standard

Ok Danke sehr!!
Françoise
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2019, 11:58
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.864
Standard

Hallo.
Ich lese noch:

1. Pat.(er) Sp(on)si (= Vater des Bräutigams) weyl. Heinrich Roth, ge-
wesener Bürger daselbst zu D.(ierbach)
2. Pat. Sp(ons(ae) (= Vater der Braut) weil. Thomas Nagels, ge-
wesener B.(ürger) zu Vollmersweyler

NB Diese letztere Person hatte mit ihren
Stiefvatter Jacob Kleth von Vollmersweyler
ehebrecherische Blutschande getrieben,
woraus auch ein Kind gezeugt worden.
Sie wurde deswegen durch den Schinder
ausgestrichen und auf ewig aus dem
Französischen verwiesen. Er aber wurde auf
die Gallere geschickt, wo Er gestorben seyn soll.

https://de.wikipedia.org/wiki/Galeerenstrafe

Schinder / Henker

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2019, 13:09
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.426
Standard

Hallo,
wer ist denn mit dieser letzteren Person gemeint? Die Braut?
Links unten steht noch was über eine Permission, womit ich aber nicht klarkomme.
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.08.2019, 13:56
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.017
Standard

Hallo Françoise,

welche Ehe suchst Du denn in Barbelroth? Ich habe das Familienbuch und es kommen einige Holtz vor.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.08.2019, 14:03
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.121
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Hallo,
wer ist denn mit dieser letzteren Person gemeint? Die Braut?
Links unten steht noch was über eine Permission,

Hallo,


ja die Braut.

Sie erlangte gnädigste Permission
daß sie sich im Land Heurathen
und häuslich niederlaßen durfte.


Abkürzungen ausgeschrieben


__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (17.08.2019 um 14:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.08.2019, 14:36
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.426
Standard

Hallo,
noch zu "ausgestrichen": sie wurde also mit Ruten geschlagen.
https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...m=ausstreichen

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.08.2019, 10:36
noisette noisette ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.01.2019
Beiträge: 175
Standard Barbelroth 1776 Sterbeurkunde

Guten tag,
gesucht hatte die Heirat von Christian Holtz mit Magdalena.... Das erste Kind geb. 1731 in Barbelroth, ich hand dort keine Heirat. Dafür die Sterbeurkunde der Frau seines Sohnes Simon und dort steht "Bürger von". Das kann ich nicht lesen.
Simon ist 1738 in Barbelroth geboren (Register vorhanden). Seine Heirat 1771 auch vorhanden, aber bei seine Eltern....nur Kinder.
Françoise
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg deces margaretha manderschied 1776.jpg (203,9 KB, 3x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.08.2019, 10:56
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.864
Standard

Hallo.
Ich lese:

... bürgerlichen Einwohners
allhier Ehefrau.

Liebe Grüße
Marina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.