Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2005, 19:17
Sabrina1301
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard FN Rung u. Degenhardt

hallo,

hat jemand eine Idee? Ich finde leider nichts.

Liebe Grüße

Sabrina1301
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.01.2006, 19:42
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard RE: Familienname Rung o. Degenhardt

Hallo Sabrina,

was suchst Du denn? Eine Erklärung für diese Namen? Oder weiterführende Daten? Kannst Du uns nähere Informationen geben?

Gruß Marlies
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.05.2007, 14:17
Rung Rung ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 1
Standard RE: Familienname Rung o. Degenhardt

Hallo Sabrina,
wo kommst du denn her?
Ich suche nach den gleichen Namen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.05.2007, 16:27
gudrun gudrun ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 3.275
Standard RE: Familienname Rung o. Degenhardt

Hallo,

für Degenhard steht ein kleiner Hinweis im Namenslexikon von Hans Bahlow unter Degen.


Das Buch wird es bestimmt in einer Bücherei geben.

Viele Grüße
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.05.2007, 22:56
Udo Wilhelm Udo Wilhelm ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 302
Standard

Hallo Sabrina,

falls du eine Erklärung für diese Namen suchst

Rung = Rodung

Degenhard, Degenhar(d)t:
aus dem gleich lautenden deutschen Rufnamen (degan + harti) entstandene Familiennamen. Varianten von Degenhard begegnen uns in den Familiennamen Dähnhard(t), Dänhardt, Dehnhar(d)t, Dähnert, Dehnert, Deg(e)ner, Deinhardt, Deinert, Denhard(t). Aus Kurz- bzw. Koseformen sind u.a. die Familiennamen Degen, Deindl, Deinlein, z.T. auch Den(t)z, Denzel, Denzle(in), Dehn(e) mit den patronymischen Formen Dehning und Dening, De(h)necke und Denicke hervorgegangen.

Viele Grüße
Udo
__________________
Erinnerungen bringen uns in die Vergangenheit und Träume in die Zukunft
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.05.2007, 10:08
Irmgard Irmgard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 170
Standard

Hallo Sabrina,

Rung weist als Herkunftsnamen auf Orte wie z.B. Rungholt und Rungstadt.

Ausserdem besteht die Möglichkeit der dialektischen Form von Runge = Stange.
Dieser Begriff Runge bezeichnet eine Stemmleiste im Wagner-Handwerk,
aber ebenso als "Stange" auch einen Wohnplatz/ eine Örtlichkeit wie z.B. 'Am Stangenholz'.

Eine vernünftige Erklärung wirst du mit Glück nur dann finden, wenn du durch Ahnenforschung die Entwicklung des Namens nachvollziehen kannst und ihn in seinem Entstehungsgebiet und sozialem Umfeld einordnen kannst.
Vielleicht wird dann aus Rung=Ring oder Rin(g)k oder sogar Rin-g=Severin? Es kommt ganz auf die Region an und jede kleine Veränderung führt zu einem anderen Sinn.

Bei Fragen zur Ahnenforschung findest du hier viele 'helfende' Hände ;-)

netten Gruß.. Irmgard
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.01.2011, 08:57
Benutzerbild von Uschibaldi
Uschibaldi Uschibaldi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 756
Standard

Hallo!
wie Udo schrieb, setzt sich der Personenname aus Degen (Gefolgsmann, Diener, junger Held, Krieger) und hart (wie der Name sagt, hart, fest) zusammen.
LG Uschibaldi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.01.2011, 11:00
Benutzerbild von irmengard
irmengard irmengard ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2010
Ort: Gaimersheim b. Ingolstadt
Beiträge: 187
Standard Hallo Sabrina

Hab hier einen Rung bei meiner Sterbebildsammlung

Rung Max städt.Pensionist verst.02.05.1958 im Alter von 80 Jahren geb.in Geisenfeld , verstorben in München

LG
Irmengard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Familienname Eisvogel Ela_75 Namenforschung 10 29.10.2015 14:08
Familienname Walluhn UlrichEF Ost- und Westpreußen Genealogie 9 19.10.2010 20:19
Familienname RÖMMELT Mäusle Namenforschung 4 08.12.2007 19:18
Familienname Villon pfeifenroth Namenforschung 7 07.12.2007 18:48

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.