Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2014, 10:58
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.163
Standard FN Puechwein/Puhwein

Familienname:
Zeit/Jahr der Nennung: 1700 und früher
Ort/Region der Nennung: Niederösterreich


Liebe Mitforschende,

diesen Familiennamen habe ich in einem Weinbaugebiet im nördlichen Weinviertel gefunden. Ob er mit dem Weinbau zu tun hat? Er könnte auch aus einer anderen Gegend stammen, da diese Region im 30jährigen Krieg stark zerstört wurde und ich immer wieder Zuwanderer vor allem aus Mähren und Bayern finde.

Vielen Dank für eure Hilfe
Zita
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2014, 18:26
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Hallo Zita,

der äußerst seltene FN Puhwein ist in A fast nur im Kreis Hollabrunn vertreten (Stand 2005: 13 Tel.-Einträge + 1x in Wien), in D nur als Puchwein.
Anbei auch ein Auszug aus der Verbreitungskarte für Österreich (Geogen-Programm, nicht online).

Eine Lit.-Quelle bei books.google (Mitteilungen der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft) enthält die Passage:
Zitat:
An die BUCHE geknüpfte Familiennamen sind: Bucher, Buchinger, Buchner, ferner Buchmüller
und mit dem als selbständigem Worte nicht mehr vorhandenen wini = freund‚ lieb zusammengesetzt Puhwein = "Buchenfreund".
Dazu korrespondierend die entspr. althochdeutschen Worte aus Köbler, Althochdt. WB:
Also - nichts mit Wein
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Ashampoo_Snap_2014.05.06_18h24m38s_002_.png (130,3 KB, 3x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (08.05.2014 um 11:02 Uhr) Grund: Verlinkung verbessert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2014, 09:59
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.163
Standard

Lieber Gerhard,

vielen Dank für die kompetente Auskunft und die nützlichen Karten. Hab den Namen gestern auch in den Matriken noch als Puchwein gefunden.

LG Zita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.