Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.03.2008, 13:40
Gieraths Gieraths ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 1
Standard Gieraths

Ich habe vorab das Online-Namenlexikon (siehe FAQ dieses Forenbereichs) durchsucht [ja/nein]: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: Gieraths
Früheste bekannte Nennung: 1670 ein Tuchmacher aus Bergisch-Gladbach
Orte, Verbreitungsraum: heutzutage sind das 80 Einträge, also etwa 208 Namensträger in Deutschland hauptsächlich im Westen und Norden


Hallo,
auch ich würde gerne erfarhen woher mein Nachname stammt und was er bedeutet. Bei meinen Nachforschungen komme ich innerhalb der Familie nicht weit, da es kaum Kontakt zur väterlichen Seite gibt.

Die für das Deutsche ungewöhnliche Schreibweise ...ths ließ mich auf bisher eine Eindeutschung aus dem angelsächsischen vermuten. Die Internetsuche in diese Richtung war jedoch nicht erfolgreich.

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2008, 14:05
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.920
Standard RE: Gieraths

Hallo,

wahrscheinlich ein Patronym zum (althoch)deutschen Rufnamen Gerhard. Familiennamen die sich davon ableiten sind u.a.: Gierhard, Gierhardt, Giraths, Gieraths, Girth, Gierth, Girhard, Girharth, Gieret, Gyrth, Gyherth, Girard, usw.

Gruß,
Chris
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2008, 14:21
Hendrik Kutzke Hendrik Kutzke ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2006
Beiträge: 4
Standard RE: Gieraths

... noch wahrscheinlicher ein FN aus dem ON Gierath mit Suffix <s>.
Siehe Gierath Gemeinde Jüchen;
und Burg Gierath (Mülsfort) • 41352 Korschenbroich-Glehn.

Hendrik Kutzke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2010, 18:18
Benutzerbild von martin74g
martin74g martin74g ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 59
Standard

Hallo,

aus Odenthal, also aus der Nähe von Berg. Gadbach stammte mein UrOpa Anton Gyraths. In dieser Linie gibt es die unterschiedlichsten Schreibweisen: Gyraths, Gieraths, Geraths, Gerhards und auch Giratz.

Gyraths, Anton *um 1800, Tagelöhner zu Stragholz, Gemeinde Odenthal, 1853, ¥Maria Gertrud Schmitz, Maria lebte 1863 als Tagelöhnerin in Schmeissig, Gemeinde Odenthal.

sein Sohn war:

Gyraths, August, *1832 in Porzberg, Regierungsbezirk Cöln, Gemeinde Odenthal ¥19.9.1863 in Witzhelden mit Emma Wahlscheid *1836

sein Sohn war:

CarlGerhards * 3.4.1870 SG, 1937 Elb., ¥Emma Oberbossel

__________________
Suche folgende verblichene:
- Wahlscheid aus Witzhelden
- Flandrian Amt Miselohe
- Gerhards aus Solingen Dorp
- Gyraths aus Odenthal
- Kringel aus Wuppertal Barmen
- Jörges, Casparie aus Wuppertal Cronenberg
- Oberbossel aus Herbede
- Friedhof aus Dhünn / Wermelskirchen
- Maiborn, Meiborn aus Remscheid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.