Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2014, 15:44
Benutzerbild von U Michel
U Michel U Michel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2014
Ort: Böhmen, CR
Beiträge: 506
Standard Familienname Balzke


Familienname: Balzke
Zeit/Jahr der Nennung: nachweislich ab 1773 in unserer Familie
Ort/Region der Nennung: Frauendorf


Liebe Fachwelt,
ein weiterer Name in unserer Familie läßt sich ebenfalls (vor 1900) eingrenzen in die wendische Umgebung von Cottbus.
Woher stammt dieser Name bzw. welche Bedeutung kann dieser Name haben?

Freundliche Grüße
Michel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2014, 17:37
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Hallo Michel,

der FN Balzke scheint slawischer Herkunft zu sein und ist ein Diminutiv (evtl. auch als Patronym) zum Namen Balz,
einer (Kurz-)Form des Personennamens Balthasar. Siehe dazu auch bei Stankiewicz, div. FN Balz...

Das deutsche Suffix -ke entstand vorzugsweise in slaw. beeinflußten deutschen Gebieten wie Schlesien aus dem slaw. (Diminutiv-)Suffix -ek.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
balzke , cottbus , frauendorf , groß oßnig , harnischdorf , spremberg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.