Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.12.2015, 13:25
Benutzerbild von HindeburgRattibor
HindeburgRattibor HindeburgRattibor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 815
Standard FN Fegfeidel/Pfegfeidel/Pflegfeidel

Familienname: Fegfeidel/Pfegfeidel/Pflegfeidel
Zeit/Jahr der Nennung: 1794
Ort/Region der Nennung: Düsseldorf (Herkunft aus Ockstadt bei Friedberg (Hessen)


Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, was der Name FEGFEIDEL bedeutet bzw. wo er herstammen könnte?
__________________
LG HindeburgRattibor

Forsche im Raum
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Schlesien
Türkei
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.12.2015, 17:51
Benutzerbild von liseboettcher
liseboettcher liseboettcher ist offline weiblich
 
Registriert seit: 26.03.2006
Beiträge: 696
Lächeln FN

Ich bin kein Namensforscher, dazu müßtest Du dich an eine solche Stelle (z.B. Uni Leipzig) direkt wenden.
Ich könnte nur aus der Deutung (so wie ich es verstehe) sagen:
ein Feudel ist (in Sachsen?) eine Art Besen. Dazu würde das Feg (Fegen?) auch passen?
Ich hoffe, es kommt noch ein besserer Hinweis.
MfG
Lise
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:15 Uhr.