Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2009, 21:48
EvaM
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard de Tolentino

Hallo,

mein Ururururgroßvater hat seinen Kinder eigentlich "ganz normale" Namen (Michael, Mathias, Christian u.s.w.) gegeben, Nur einer "tanzt aus der Reihe": Gottfried Nikolaus de Tolentino. Weiß jemand was der Teil "de Tolentino" als Vorname bedeutet bzw. warum ein Kind um 1821 diesen Namen bekam?

Grüße
Eva
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2009, 22:23
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.779
Standard

Hallo Eva,

das Kind wurde wohl nach diesem Herrn http://www.sungaya.de/schwarz/christ...kolaus1009.htm benannt. Wahrscheinlich wurde Gottfried am 10. September geboren.

Das gab es früher öfters, dass Kinder nach Heiligen benannt wurden. Ich kenne z. B. den Namen Franz Sales, benannt nach http://de.wikipedia.org/wiki/Franz_von_Sales

Gruß
animei
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2009, 10:24
EvaM
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo animei,

Treffer!! Danke, er ist wirklich am 10.Sep. geboren. Ich hoffe nur das unsere Familie ihn "nicht als Beistand im Fegefeuer" benötigte.

Grüße
Eva
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:55 Uhr.