Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.05.2009, 18:36
amaster amaster ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 2
Frage Ursprung des Namens Mache

Mich interessiert, woher der Name Mache stammt. Ist er tatsächlich französischen Ursprungs? - Meine Vorfahren stammen aus Schlesien (Region Freystadt). Für Hinweise wäre ich sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.05.2009, 19:14
Benutzerbild von Michael1965
Michael1965 Michael1965 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.08.2007
Ort: Schlesig-Holstein
Beiträge: 2.036
Standard

Hallo amaster,

nach Hans Bahlow - Deutsches Namenlexikon wird Mache so erklärt:

Mach (Schlesien), Mache, in O/S. Macha (nebst Machotta, Macholla, Machule, Machura, Machnik, Machon, Machoi), ist tschechische Kurzform. Macha zu Matthias, wie Stacha, Lachs, Jacha zu Stanislav, Ladislav, Jan (Johannes). Vgl. Mach (Matheus) Budischer 1362 Iglau, Mach holczheger 1374 Mies, Macho Snyder 1432 Glatz, Heinr. Mache 1370 Glatz, Zu Machner vgl. Jachner, Hachner, zu Machnik: Jachnik, Hachnik; Macholl ergab eingedeutscht Machold, dann Macholz, analog zu Racholl: Rachold, Racholz (gach = Radislav).

Hoffe es hilft Dir weiter.

Gruß Michael
__________________
Nihil fit sine causa
(Nichts geschieht ohne Grund)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.05.2009, 11:29
amaster amaster ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.05.2009
Beiträge: 2
Standard Vielen Dank!

Danke für die prompte Beantwortung. - Das Ergebnis dürfte für Erstaunen auf den anstehenden Familienfeiern sorgen, denn bisher wurde der Name immer als französischen Ursprungs gehandelt.

A. Mache
Leipzig
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2009, 18:50
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Zitat:
Zitat von amaster Beitrag anzeigen
Meine Vorfahren stammen aus Schlesien (Region Freystadt). Für Hinweise wäre ich sehr dankbar!
Hallo A. Mache,

solltest Du noch für weitere Namen Deiner schlesischen Vorfahren die Herkunft / Bedeutung suchen, ist das interaktive Buch
Schlesisches Namenbuch von H. Bahlow (1953) eine wertvolle Unterstützung.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2009, 20:20
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Zitat:
Zitat von amaster Beitrag anzeigen
Das Ergebnis dürfte für Erstaunen auf den anstehenden Familienfeiern sorgen, denn bisher wurde der Name immer als französischen Ursprungs gehandelt.
Hallo A. Mache,

das ist ein schönes Beispiel dafür, wie sich viele in die Irre leiten lassen, wenn sie das entsprechende Wort noch nie gehört haben, es aber französisch ausgesprochen ganz gut klingt. Geht es an die Übersetzung kommt oftmals gar nichts dabei raus oder eine vielleicht unerwartete Bedeutunge, wie in diesem Falle - der gewöhnliche Feldsalat . In Frankreich kommt er als Name entsprechend sehr selten vor, Anfang des 20. Jh. nur 33 Namensträger.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.