Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2010, 17:09
julien julien ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2010
Ort: Wetteraukreis/Hessen
Beiträge: 147
Standard FN Monick

Familienname (bitte für jeden FN ein gesondertes Thema erstellen): Monick
Zeit/Jahr der Nennung: 19. Jh
Ort/Region der Nennung: Steinberg/Gedern in Oberhessen


Bei meinen Forschungen habe ich nun schon einige Personen mit dem Nachnamen "Monick" gefunden. Die haben allesamt im 19. Jh in Steinberg bei Gedern gelebt.
Interessanterweise taucht der Name heute überhaupt nicht mehr im Telefonbuch auf (weder in Gedern noch Deutschlandweit).

Wenn man danach googelt findet man lediglich Leute aus Amerika mit diesem Nachnamen.

Hat jemand eventuell Infos zu dem Namen oder kann herleiten, wie er entstanden ist? Der klingt ja schon relativ "interessant".
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2010, 18:06
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.128
Standard

Hallo julien,

DUDEN LexFN führt zwar die Schreibweise Monick nicht an, aber ähnlich Mönig.

Sollte es sich bei Monick um eine Verschleifung aus Mönig handeln, so kann der Name auf Münch = Mönch (mhd. münech, münich, münch) zurückgehen als Übername für einen entlaufenen Mönch oder für jemanden, der Beziehungen zu einem Kloster hatte. Möglich ist auch eine Anspielung auf die Lebensweise des ersten Namensträgers.

NAUMANN schreibt Ähnliches und erwähnt einen Namensträger Monicking (1581).
Der Name kann sich auch auf einen verschnittenen Hengst (Wallach) beziehen (evtl. jemand, der Hengste kastriert?).
Weiterhin möglich wäre ein Übername für einen geschlechtlich Kraftlosen oder beschaulich Lebenden bzw. Einsamen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (23.04.2010 um 18:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2010, 20:22
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Verschliffen ist das nicht aber die Deutung ist richtig. Monick ist Altfriesisch für Mönch.
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.