Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.08.2010, 08:58
Wiesenfee Wiesenfee ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: Ur Donautal
Beiträge: 632
Standard Georg

Georg männlich
Griechisch, bedeutet "Landmann" oder "Bauer" das habe ich gefunden
Georg


meine Frage
Georg und Georgius gibt es zwischen Georg und Georgius eine Abwandlung.
Und was Beteuten der Vorname.
Gibt es beim Georg noch mehr zu erfahren?

Geändert von Wiesenfee (16.08.2010 um 09:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.08.2010, 12:17
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Hallo Wiesenfee,
die Erklärung von Georg ist richtig. Er leitet sich aus dem Altgriechischen ge = Erde und ergo = arbeiten ab.
Es wäre noch zu sagen, dass der Name auch deshalb beliebt war, weil es sich auch um einen Heiligennamen handelt. Der Familienname Georg entstand aus dem Personenname.
Georgius ist die lateinische Form.
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2010, 09:50
Wiesenfee Wiesenfee ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: Ur Donautal
Beiträge: 632
Standard

Recht herzlichen Dank,dankeschön.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:18 Uhr.