Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2011, 19:24
Benutzerbild von Janasuchtihrevorfahren
Janasuchtihrevorfahren Janasuchtihrevorfahren ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2009
Beiträge: 154
Standard FN Och

Familienname (bitte für jeden FN ein gesondertes Thema erstellen): OCH
Zeit/Jahr der Nennung: 1843 und neueren Datums
Ort/Region der Nennung: Bayern und Sachsen


Mein Freund sucht die bedeutung des Familiennamens OCH.

Er hatte mal vor vielen Jahren in einem Buch gelesen, daß der Name von ACH käme und der wiederrum käme von einem Adelsgeschlecht "von der AA".

Ansonsten hat uns noch ein tschechischer Grenzbeamter angestaunt und meinte: "Ah, ein echter Och, großer name".

Es gibt ein Märchen vom Waldkönig Och.

Und Och wäre der Name des Planetengeistes (von der Sonne), welcher Gold in Steine verwandelt und wieder zurück.

Aber wir wissen nun trotzdem noch nicht so richtig, was es mit dem Familiennamen auf sich hat.

Vielleicht weiß es ja jemand von euch?

Vielen Dank im voraus und freundliche Grüße von Jana
__________________

Bockwa: Miller
Chemnitz: Gühling, Jacob
Dahlitzsch: Schkuhr
Ebersbrunn: Richter
Jerisau: Kirsch
Leipzig: Richter
Mülsen/Niedermülsen: Donath
Reinsdorf: Ebersbach, Leichsenring, Meyer
Römersgrün: Gräf
Stangendorf: Bauer, Clem
Steinpleis: Walch, Richter
St. Egidien: Mathes
Thurm: Bernhardt, Clem
Werda: Müller
Wüstenbrand: Barthels, Clem

Eibenstock: Gühling, Günnel, Scönfelder, Stemmler, Unger
Lugau: Bochmann

Erlbach: Francke
Ruppertsgrün: Burkhardt

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2011, 21:28
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Hallo Jana,
so mystisch ist das Ganze eigentlich nicht .
Die FN Och und Ach, Ochmann und Achmann leiten sich vom althochdeutschen Personennamen Occo ab und der geht auf die Grundform Aud = Erbbesitz zurück.
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.01.2011, 18:39
Benutzerbild von Janasuchtihrevorfahren
Janasuchtihrevorfahren Janasuchtihrevorfahren ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.12.2009
Beiträge: 154
Standard

Hallo Hina, vielen Dank für Deine Antwort - das ist ja ein völlig neuer und interessanter Aspekt! Hätte ich jetzt gar nicht erwartet, weil ich selbst immer denke, der Name OCH käme bestimmt von OCHS oder OCHSE.

Übrigens gefällt mir Deine Signatur

Wünsche noch einen angenehmen Abend, viele Grüße, Jana
__________________

Bockwa: Miller
Chemnitz: Gühling, Jacob
Dahlitzsch: Schkuhr
Ebersbrunn: Richter
Jerisau: Kirsch
Leipzig: Richter
Mülsen/Niedermülsen: Donath
Reinsdorf: Ebersbach, Leichsenring, Meyer
Römersgrün: Gräf
Stangendorf: Bauer, Clem
Steinpleis: Walch, Richter
St. Egidien: Mathes
Thurm: Bernhardt, Clem
Werda: Müller
Wüstenbrand: Barthels, Clem

Eibenstock: Gühling, Günnel, Scönfelder, Stemmler, Unger
Lugau: Bochmann

Erlbach: Francke
Ruppertsgrün: Burkhardt

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.