Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.07.2011, 16:17
Cara62 Cara62 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 17
Standard Eiffler

Ich bin auf der Suche nach der Herkunft des Namens Eiffler. Viele gibt es nicht davon hier in Deutschland und auch unser Zweig hier im Ländle ist - da wir "nur" Mädels" waren und durch Heirat einen anderen Namen angenommen haben - nun Geschichte.
Mein verstorbener Großvater hat einmal gesagt, daß es eventuell etwas mit der Herkunft zu tun hat und vielleicht früher Eifeler hieß.
Kann jemand etwas dazu sagen?
Würde mich über jede Anregung freuen!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.07.2011, 16:21
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.779
Standard

Hallo Cara,

zur Herkunft des Namens kann ich Dir nichts sagen, aber schau mal hier: https://www.familysearch.org/search/...many&offset=40, da gibt es ganz viele, vor allem im Rheinland.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2011, 17:05
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.371
Standard

Hallo Cara,

willkommen im Forum.

Ich habe hier in meinen WGfF-Dateien einige Eiffler-Funde die man im Internet nicht finden kann. In welchem Ort/-en suchst Du denn?
Ich habe hier allerlei Daten aus der Köln-Kerpener Eckem und zwar aus:
Kerpen (Rheinland)
Euskirchen
Eschweiler-Roehe
Eschfeld
Buirst
Blatzheim
Aldenhoven
Stolberg
Flamersheim

Bussenheim
Isenberg
Gräfrath
Wassenach
Köln
Mülheim am Rhein
Golzheim
Gymnich, Erftstadt

aber auch:
Buettgen
Puderbach im Westerwald


Die WGfF hat zu Eiffler ... bereits Familenforschungsaufsätze veröffentlicht:
Aus dem Namensregister zu den "Mitteilungen der Westdeutschen Gesellschaft für Familienkunde" Band 1-25 ( d.h. 1913 - 1972):

Eiffeler Band 8: Seite 32
Eiffler Band 1: Seite 368, Band 11: Seite 144, Band 16: Seite 409, Band 21: Seite 408, Band 24: Seite 220
Eifler Band 7: Seite 49, Band 14: Seite 122
Eifweiler Band 6: Seite 184

Wie man an die Seiten kommt weiss ich nicht, frag einfach mal die WGfF an.

Lieber Gruss,

Kai
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!

Geändert von Kai Heinrich2 (14.07.2011 um 19:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2011, 17:08
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Zitat:
Zitat von Cara62 Beitrag anzeigen
Ich bin auf der Suche nach der Herkunft des Namens Eiffler.
Mein verstorbener Großvater hat einmal gesagt, daß es eventuell etwas mit der Herkunft zu tun hat und vielleicht früher Eifeler hieß.
Kann jemand etwas dazu sagen?
Würde mich über jede Anregung freuen!
Hallo Cara,

der FN Eif(f)ler ist ein sog. Herkunftsname zum Landschafts-Namen -->"aus der Eifel zugewandert".
Belegt ist z.B. 1408 Eyfeler, 1406 von der Eyfelen
Quellen: Naumann Das gr. Buch der FN / Bahlow Dt. Namenlex.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.07.2011, 17:14
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.418
Standard

Hallo Cara,

die Liste von Kai ergibt ein eindeutiges Bild: es handelt sich, zumindest für diese Gegend im Rheinland, um einen Herkunftsnamen für jemanden aus der Eifel. D.h. er wurde am neuen Wohnort so genannt, am alten Wohnort in der Eifel hat er anders geheißen. Aufgrund dieser Entstehungsgeschichte müssen die Namensträger nicht verwandt sein, in einzelnen Fällen, beispielsweise bei einer Herkunft aus demselben Eifelort, ist es aber möglich.

Hallo Laurin, warst mal wieder schneller
Viele Grüße

Xylander
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.08.2011, 15:58
Cara62 Cara62 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 17
Standard

Vielen lieben Dank für all eure Antworten und die tollen Infos!
Ja, aus dem Rheinland stammt der Zweig...
Mann, ihr seid echt super, ich freu mich wie verrückt!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.