Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.11.2011, 11:52
Bouquet Bouquet ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2011
Ort: Ausland
Beiträge: 43
Standard Nachnamensbedeutung von Eccarius

Familienname: Eccarius
Zeit/Jahr der Nennung: 1740
Ort/Region der Nennung: Friedrichroda


Liebe Namensforscher,

wer weiss etwas zur Nachnamensbedeutung von Eccarius?
Vielen Dank für Tipps.
Grüsse Bouquet
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.11.2011, 18:06
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.125
Standard

Hallo Bouquet,

auffallend ist die Verbreitung (z.B. nach Geogen) und Herkunft (nach FamilySearch) des FN Eccarius vor allem im Gebiet
um Gotha / Hzgt. Sachsen-Coburg-Gotha / Hzgt. Sachsen-Meiningen. Diese Gegend wurde z.B auch zuerst von der Lutherschen Reformation beeinflußt.
Es kann sich hier um einen latinisierten FN aus einer ähnlichen deutschen Form (z.B. Eckart, Eckert, Eckermann u.ä.) handeln.

Eine Übersetzung eines dt. FN in eine lat. Form ist eher nicht möglich; dazu findet sich kein passendes lat. Wort z.B. bei http://www.albertmartin.de/latein/
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (03.11.2011 um 18:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.11.2011, 19:26
franklim franklim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Ostwestfalen/NRW
Beiträge: 230
Standard

Hallo Bouquet,

vielleicht eine Kurzform von lat. apothecarius = dt. Apotheker oder auch Lagerverwalter.
__________________
Mit freundlichem Gruß

Franklim
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.11.2011, 19:56
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.125
Standard

Zitat:
Zitat von franklim Beitrag anzeigen
vielleicht eine Kurzform von lat. apothecarius = dt. Apotheker oder auch Lagerverwalter.
Hierin fehlt aber das auffällige Doppel-c, welches bei einer "Latinisierung" aus Ecka-, Ecke- eher denkbar ist.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.11.2011, 20:51
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Aus einem google-books-Schnipsl aus einem Buch über die Oberpfalz, wobei das ja bei den Humanistennamen nichts mit der Region zu tun hat:

"... Die durch Humanisten eingeführten Latinisierungen Schuster — Sutor, Roder — Roderns, Eckard — Eccarius usw. sind leicht ..."

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.11.2011, 09:31
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.125
Standard

Zitat:
Zitat von Hina Beitrag anzeigen
Aus einem google-books-Schnipsl aus einem Buch über die Oberpfalz, wobei das ja bei den Humanistennamen nichts mit der Region zu tun hat:
"... Die durch Humanisten eingeführten Latinisierungen Schuster — Sutor, Roder — Roderns, Eckard — Eccarius usw. sind leicht ..."
Zum Nachlesen hier:
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.11.2011, 11:04
Bouquet Bouquet ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2011
Ort: Ausland
Beiträge: 43
Standard

Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für die schnelle und fachkundige Hilfe. Die räumliche Eingrenzung um Gotha stimmt. Dort sind alle mir derzeit bekannten Vorfahren her. Allerdings stockte jetzt die Suche, möglicherweise komme ich jetzt mit Eckard weiter. Ich werde euch auf dem Laufenden halten. Vielen vielen Dank.
Anbei wie wäre denn die Bedeutung dann für Eckard - wäre es die des Vornamens?
Grüsse Bouquet
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.11.2011, 11:31
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.125
Standard

Zitat:
Zitat von Bouquet Beitrag anzeigen
Anbei wie wäre denn die Bedeutung dann für Eckard - wäre es die des Vornamens?
Ja, siehe hier in unserer Nachnamen-Datenbank
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.11.2011, 11:59
Bouquet Bouquet ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2011
Ort: Ausland
Beiträge: 43
Standard

Sali Laurin,
herzlichen Dank. Viele Grüsse Bouquet
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.11.2011, 16:06
Mirli Mirli ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2011
Ort: München
Beiträge: 30
Standard Eccarius

Hallo Bouquet,

auch ich habe Vater und Tochter Eccarius aus Cumbach unter meinen Vorfahren (Anna Margaretha lebte bis 1861 und heiratete einen Hornaff aus Cumbach). Lassen sich da vielleicht Übereinstimmungen finden?
Freue mich über eine Antwort und wünsche alles Gute!
__________________
Viele Grüße von Mirli

ständig auf der Suche nach Linde, Clemen, Heller und Völker aus Schmalkalden, Mühring, Althans, Fröber und Friedel aus Oberlind (Sonneberg), Gröschel, Hartwig, Rüger und Schmidt aus Eisfeld, Mühring, K(C)atterfeld und Röder aus Sundhausen (Gotha), Eccarius und Hornaff aus Cumbach (Friedrichroda)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.