Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.11.2011, 18:46
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard Withliff, Withliw

Familienname: Withliff, Withliw
Zeit/Jahr der Nennung: Mitte 16. Jh.
Ort/Region der Nennung: Name aus Stettin, Pommern- Nennung im Kreis Walcz (Deutsch-Krone), Polen


Liebe Namenskundige

In einem polnischen Urkundenregest kommt 1554 u. 1555 ein Simon ("Szymon") "Withliff", auch: "Withliw" vor, Bürger aus Damm, ehem. Hansestadt bei Stettin in Pommern. Er urkundete im damals polnischen Teil Pommerns (Pomerellen, später Westpreußen) über die Erbschaft seiner Frau. Der Name wurde von den polnischen Schreibern sicher nur nach Gehör aufgeschrieben und aus Simon wurde "Szymon" gemacht.
Was kann sich dahinter verbergen, bzw. welche Bedeutung?

Viele Grüße
Johannes
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752

Geändert von Johannes v.W. (16.11.2011 um 18:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.11.2011, 21:20
franklim franklim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Ostwestfalen/NRW
Beiträge: 230
Standard

Hallo Johannes,

ich vermute hier eine Form vom Wittlieb http://www.verwandt.de/karten/relativ/wittlieb.html auch Herkunftsname zu Stadt Wittlich.

Viele Ortsnamen: Witten(Ruhrgebiet), Wittel b. Löhne/Westf., Wittenberg(Lutherstadt), Wittingen, Wittlingen, Wittmar, Wittenberge, Wittislingen, Wittenborn, Witzleben, usw.

latein. St. Vitus - dt. hl. Viet - poln. Wit || witte - für weiß(Schopf) || Witte - Kurzform für Witwe,-r

Witek - Kurzform für altpoln. Vitoslav o. litauisch Vytautas/Witold.
__________________
Mit freundlichem Gruß

Franklim

Geändert von franklim (17.11.2011 um 10:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2011, 00:14
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Es könnte auch eine Verschleifung von Witlof sein, ein altdeutscher Personenname - witu = Holz, Wald, andere Quellen meinen, der Name leite sich von witt = Weisheit ab, Witlof = der Weisheit Freund, eine dritte Quelle meint Witlof = weit belobt.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2011, 11:51
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard

Vielen Dank, da bin ich etwas schlauer.

Den polnischen Witold/Witek kann man wohl ausschließen (er war Deutscher), genauso wie westdt. Städtenamen (zu weit weg).
Ich werde mal "Witlev" schreiben, das ist eine Zwischenlösung und auch nah genug dran an Witlof.

Viele Grüße
Johannes
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.