Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2007, 14:08
pfeifenroth pfeifenroth ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 43
Standard Name Mundweil bzw Mundwein

Ich habe vorab das Online-Namenlexikon durchsucht: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: Mundweil/Mundwein
Früheste bekannte Nennung: etwa 1700
Orte, Verbreitungsraum: Saarland
-------------------------------
Hallo,

Ich rätsele über die Bedeutung des Familiennamens Mundweil bzw Mundwein.

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Herbert Pfeifenroth
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2007, 15:30
Irmgard Irmgard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 170
Standard RE: Name Mundweil bzw Mundwein

Hallo Herbert,

der Name dürfte eine typisch phonetische 'Eindeutschung' von Monteville sein.
Der FN Monteville ist bereits 1425 durch Jeanne de Monteville aus Monteville belegt.

Schön ist auch diese Herkunft : http://www.montevile.co.yu/page1.htm

Welche für deinen Mundweil zutrifft, ermittelst du mit Glück durch Ahnenforschung.

netten Gruß.. Irmgard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.10.2007, 12:05
pfeifenroth pfeifenroth ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 43
Standard mundweil

Hallo und herzlichen Dank
Ihr
P.Pfeifenroth
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.