Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2007, 11:37
Andreas G Andreas G ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2006
Beiträge: 106
Standard VN Grollm

Name und ggf. Schreibvarianten: Grolm, Grollm
Früheste bekannte Nennung: 1702
Orte, Verbreitungsraum: Göda und Großhähnchen bei Bautzen
-------------------------------

Hallo,
wem ist schon einmal der merkwürdige Vorname Grollm (männlich) untergekommen? Ich bin mir relativ sicher, dass es so heißt, möchte einen Lesefehler dennoch nicht ausschließen.
Gibt es diesen Vornamen überhaupt?

Vielen Dank im Voraus
Andreas
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2007, 11:43
Irmgard Irmgard ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2005
Beiträge: 170
Standard RE: VN Grollm

Hallo Andreas,

Grolm ist eine Form von Hieronymus - soll man nicht denken, ist aber so :-)

netten Gruß.. Irmgard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2007, 14:00
Andreas G Andreas G ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.12.2006
Beiträge: 106
Standard

Vielen Dank, damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.