Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.03.2012, 22:48
4willi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard FN Iden

Hallo Mitforscher,

ich suche Informationen über den in Hamburg haufiger vorkommenden FN IDEN. Wo kommt er her, wie ist er entstanden?

Kann mir jemand weiterhelfen? Das wäre wirklich Klasse.

Gruß von

Jürgen aus Hamburg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.03.2012, 10:19
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.128
Standard

Hallo Jürgen,

der (überwiegend norddeutsche) FN Iden ist eine patronymische (Sohn des ...) oder metronymische (Sohn der ...) Bildung zum Namen Ide.

Ide: Aus einer Kurzform von Rufnamen, die mit "Id" oder "Ith" (viell. zu altnord. ídh "Werk, Tätigkeit") gebildet wurden, hervorgegangener FN.
Männl. Kurzformen dieses Stammes kamen kaum vor, eher häufig weibl. Formen wie Ida, Itha.

Quelle / Zitat: DUDEN Lex.FN
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.06.2012, 13:23
4willi
Gast
 
Beiträge: n/a
Daumen hoch FN Iden

Hallo Gerhard,

danke für deinen Hinweis zum FN IDEN.

Gruß
Jürgen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2012, 13:29
4willi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Gerhard,

danke für deine schnelle Antwort zum FN IDEN.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:14 Uhr.