Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.10.2007, 14:21
pfeifenroth pfeifenroth ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 43
Standard Pujner

Ich habe vorab das Online-Namenlexikon durchsucht: ja
Name und ggf. Schreibvarianten: Pujner
Früheste bekannte Nennung: etwa 1700
Orte, Verbreitungsraum: Batschka


Hallo,

ich suche nach einer Erklärung für den Namen Pujner, es sind Donauschwaben, somit ist eine ursprüngliche Herkunft aus Süd-West Deutschland wahrscheinlich.

Vielen Dank im Voraus
Herbert
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2008, 14:49
Wienerkaffee Wienerkaffee ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 14
Standard RE: Pujner

Hallo Herbert,

aus persönlichem Interesse (meine Familie ist verschwägert mit der Familie Pujner aus der Batscka) habe ich mich ein wenig informiert darüber woher dieser Name wohl stammt.

Es ist kein Ungarischer oder Serbischer Name. Die Familie soll (nach mündlichen Überlieferungen) Deutscher Abstammung sein. Einzige Erklärung die ich habe ist der Versuch in der Vergangenheit, den ursprünglichen Deutschen Namen zu Magyarisieren.

Viele Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.10.2009, 21:06
Anbri Anbri ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Baden
Beiträge: 113
Standard

Hallo,
ich hol den Beitrag nochmal vor.
Die erste Nennung mit dieser Schreibweise ist ca 1781. Ob es wirklich Donauschwaben waren, weiss ich auch nicht so genau, die lebten in der Stadt Sombor und nicht auf dem Land. Alle sprachen und schrieben ungarisch, nicht ursprünglich deutsch.
Die Endung -er würde aber auf einen oberdeutschen Namen hinweisen nur was soll dann Pujn sein?
Vielleicht hat doch noch jemand eine Idee??
Grüße
Anbri
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.10.2009, 22:13
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Hallo Anbri,
ja, das hört sich sehr nach einem deutschen Herkunftsnamen an. Ich habe da allerdings nur den ehemaligen Puin in Ostwestfalen gefunden.
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2009, 11:43
Anbri Anbri ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Baden
Beiträge: 113
Standard

Hallo Hina,
vielen Dank für die Nachforschungen, Ostwestfalen ist nicht grade Süddeutschland, aber die Schreibweise Puiner könnte schon sein, denn so wird der Name auch ausgesprochen.
Danke nochmals und grüße mir den Fjord, wir sind totale Dänemark-Fans!
Anke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:26 Uhr.