Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.11.2012, 12:23
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard FN Teleu

Familienname: Teleu
Zeit/Jahr der Nennung:
Ort/Region der Nennung: Rumänien

Leider wurde das Thema versehentlich ins "Nirwana" verschoben.

Die ursprüngliche Anfrage lautete sinngemäß
"Mein Opa stammt aus Rumänien; wer weiß, was der Familienname bedeutet?"

Eine Antwort gab es bereits von Conundrum, der bitte noch einmal ergänzend beitragen möchte:
Teleu - vom griech. Namen Teleos
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.11.2012, 17:16
Conundrum Conundrum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2012
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Familienname: Teleu
Zeit/Jahr der Nennung:
Ort/Region der Nennung: Rumänien

Leider wurde das Thema versehentlich ins "Nirwana" verschoben.

Eine Antwort gab es bereits von Conundrum, der bitte noch einmal ergänzend beitragen möchte:
Versehentlich?

Ich denke, dieser Wunsch sollte von der Moderatorin geäußert werden, die den Beitrag gelöscht hat.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.11.2012, 18:33
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Zitat:
Zitat von Conundrum Beitrag anzeigen
Versehentlich?
Ich denke, dieser Wunsch sollte von der Moderatorin geäußert werden, die den Beitrag gelöscht hat.
Jawohl versehentlich, unsere Hina war's mit Sicherheit nicht - es lag ursächlich an mir.
Ich wollte nach Deiner plausiblen Erläuterung nur meinen Zusatzbeitrag im Forum Siebenbürgen
und meinen Hinweis darauf hier im Forum Namenforschung gelöscht haben - und da ging was daneben.
Leider ist auch ein Mod. machtlos gegen so einen Irrtum - wenn nicht irgendwo anders gesichert, ist's weg.

Nun sei bitte so freundlich, und ergänze das Thema um Deinen erläuternden Beitrag.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.11.2012, 18:40
Mechthild
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Conundrum,

ich wars, Laurin hatte 2 Themen angegeben, und ich hab das falsche erwischt, tut mit leid

Viele Grüße
Mechthild, die Dich bittet, Deine Erklärung zum Namen nochmal ins Forum zu stellen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.11.2012, 16:29
Conundrum Conundrum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2012
Beiträge: 96
Standard

Hallo Mechthild

Danke für die Klarstellung. Es ist immer angebracht, wenn der Verursacher selbst den Sachverhalt aufklärt, damit es zu keinen Missverständnissen kommt.

Ich halte TELEU für die rumänische Variante des lateinischen Namens Teleus < altgriech. Τελειος (Teleios) - ein Beiname des Zeus - der sich von τέλειος = perfekt ableitet. Vgl. die rumänischen Namen Bartolomeu, Tadeu, Amadeu, die auch aus den latein. Formen auf -eus hervorgegangen sind.

Gruß
Conundrum
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.12.2012, 18:37
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Zitat:
Zitat von Conundrum Beitrag anzeigen
Ich halte TELEU für die rumänische Variante des lateinischen Namens Teleus < altgriech. Τελειος (Teleios)
- ein Beiname des Zeus - der sich von τέλειος = perfekt ableitet.
Vgl. die rumänischen Namen Bartolomeu, Tadeu, Amadeu, die auch aus den latein. Formen auf -eus hervorgegangen sind.
Hallo,

zu einer weiteren Möglichkeit gab es zwischen Lora und mir einen interessanten Schriftwechsel, den ich mit Links und Anm. ergänzt habe
und hier auszugsweise wiedergebe:
Zitat:
... wenn es so einfach wäre... Ich habe nur eine Barriere-mein Deutsch.
Wenn ich russ./ukr./weißrussische/polnische/moldau Links nenne - kommt sowieso keiner zu recht damit.

Meine Gedanke geht in andere Richtung:
  • dass es ein Ortsname ist (Dorf).
    In Moldau gab es einen - ist verlassen.Ob in Rumänien gibt?, google hat nichts gefunden.
    .
  • Dafür gibts wortgenau TELEU/ТЕЛЕУ - eine (Anm. L.: baschkirische / kasachische) Volksgruppe (etnische Gruppe)
    deren Haplogruppe R1a(Y-DNA) sehr stark in Europa verbreitet ist...und zwar seit 1236-1241, als die Goldene Arda
    von Dschingis Khan sich in Europa ermüdet niedergelassen haben (genau in Ungarn,heutige Rumänien,Ukraine) ...
Sehr tief ins Altertum, ich weiß. Gene haben überlebt, manche Wörter/Nennungen auch.
Nun fällt mir es schwer zu erklären und somit Nachweise zu liefern...
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.12.2012, 17:15
Conundrum Conundrum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2012
Beiträge: 96
Standard

"Dafür gibts wortgenau TELEU/ТЕЛЕУ"

Es ist jedoch zu bedenken, dass bei Теле́у und seinen Varianten (другие названия: Теляу, Тили, Тиляу, Телев) nach dem L ein [i] / [j] folgt, d. h. Телéу wird telje-u ausgesprochen, da das letzte e betont wird. Phon. korrekt würde er dann auf rumänisch zu TELIEU transkribiert.

Gruß
Conundrum
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.12.2012, 18:08
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Zitat:
Zitat von Conundrum Beitrag anzeigen
... dass bei Теле́у und seinen Varianten (другие названия: Теляу, Тили, Тиляу, Телев) ...
@Conundrum:

Eine Variante hast Du nicht genannt, und zwar die baschkirische: Теләү
Hier steht anstelle des e = "je" ein ə (ähnl. wie unbetontes deutsches e).
Dies könnte in der Aussprache dem rumän. FN evtl. am Nächsten sein.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.12.2012, 16:19
Conundrum Conundrum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2012
Beiträge: 96
Standard

Die Bedeutung ist wohl eine ganz andere. Lt. rumän. Namenlexikon ist der Name TELEU eine durch Haplologie verkürzte Form von teleleu = hoher Berg, hoher Baum; fig. langer, schlacksiger Mann - WB.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.12.2012, 17:45
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Zitat:
Zitat von Conundrum Beitrag anzeigen
Die Bedeutung ist wohl eine ganz andere. Lt. rumän. Namenlexikon ist der Name TELEU eine durch Haplologie verkürzte Form von teleleu = hoher Berg, hoher Baum; fig. langer, schlacksiger Mann - WB.
Dann wäre das Problem wohl somit gelöst
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.