Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2012, 19:10
OW OW ist offline
- gelöscht -
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 0
Standard FN Rempe

Familienname: Rempe
Zeit/Jahr der Nennung: um 1650
Ort/Region der Nennung: Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen



Hallo,

kann mir jemand etwas zur Bedeutung bzw. Herkunft des Familiennamens Rempe im Landkreis Waldeck-Frankenberg sagen?

Jeder Hinweis wäre für mich sehr hilfreich!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2012, 20:45
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Hallo,

der FN Rempe ist ein aus einer Koseform von Rembert (zu Reinbrecht) hervorgegangener Familienname.
Reinbrecht wiederum fußt auf dem alten dt. Rufnamen Raginber(h)t,
ahd. ragin "Rat (i.S. von Beschluß der Götter), Schicksal" + ahd. beraht "glänzend"

Quelle: DUDEN LexFN
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.12.2012, 19:57
OW OW ist offline
- gelöscht -
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 0
Standard

Vielen Dank Gerhard!
im anderen Thema habe ich ja schon zur Bedeutung des Namens Rampe gefragt...
ob es die Namen da die gleiche Bedeutung haben?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.12.2012, 20:01
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Zitat:
Zitat von OW Beitrag anzeigen
Vielen Dank Gerhard!
im anderen Thema habe ich ja schon zur Bedeutung des Namens Rampe gefragt...
ob es die Namen da die gleiche Bedeutung haben?
Möglich - ja.
Verschleifungen durch Verschreibung waren ja alltäglich.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.01.2014, 00:07
OW OW ist offline
- gelöscht -
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 0
Standard

Hallo Gerhard,

im Todeseintrag einer Vorfahrin steht geschrieben:
Elisabeth, Jacob Rempen Frau
anstatt:
Elisabeth, Jacob Rempes Frau

Gemeint ist: die Frau von Jacob Rempe

weisst du vielleicht, warum bei der Zugehörigkeit der Nachname zu Rempen anstatt zu Rempes verändert wird?
So wie z.B. bei "Elisabeth, Jacob Müllers Frau" oder "... Schuhmanns Frau" usw.?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.01.2014, 09:38
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 653
Standard

Hallo,

ich habe Vorfahren in der gleichen Ecke. Der Genetiv mit 'n' war ganz gebräuchlich. Grone wurde zu Gronen, Korte zu Korten usw. So wurde wohl in der Gegend gesprochen.

Wenn man weiter ins Hessische geht, dann kann man noch heute die Frage hören: "Wem ist... diese Frau?" (statt "Wem gehört..." oder "Wessen Frau ist das?"). Antwort: Dem Rempen seine Frau. Dativ statt Genitiv.

Viele Grüße
Simone
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.01.2014, 13:19
OW OW ist offline
- gelöscht -
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2008
Beiträge: 0
Standard

Hallo Simone!

vielen Dank!
das ergibt Sinn :-)
hast du zufällig auch Vorfahren mit dem Namen aus der Gegend?
Oder ist dir der Name schonmal in einem Ort begegnet?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.02.2014, 11:34
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 653
Standard

Hallo,

der FN Rempe ist mir aus Ostwestfalen geläufig, also aus der Region nördlich von Waldeck-Frankenberg (Warburg, Borgentreich, Beverungen).

Rempe aus Natzungen ist eine Nebenlinie von mir. Infos findest Du auf dieser Seite:
http://familytreemaker.genealogy.com...dex.html#Rempe

Viele Grüße
Simone
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.