Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2013, 11:49
Joanna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard FN Breznice

Hallo alle miteinander!

Ich erforsche meine ethnisch Deutschen Vorfahren in Polen.

Wer kann mir sagen, welche Bedeutung der FN Breznice hat? Im Duden Familiennamen ist er nicht aufgeführt..

Auch würde mich interessieren, woher der FN kommt.

Wer kann helfen?

Gruß Joanna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2013, 15:21
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Hallo Joanna,

beim FN Breznice könnte es sich um einen Herkunftsnamen zur Stadt Brzeg / dt. Brieg handeln.
Quelle: Stankiewicz (nicht sicher!)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2013, 16:28
Conundrum Conundrum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2012
Beiträge: 96
Standard

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
beim FN Breznice könnte es sich um einen Herkunftsnamen zur Stadt Brzeg / dt. Brieg handeln.
Quelle: Stankiewicz (nicht sicher!)
Hallo

Mit brzeg ist bei "Stankiewicz" das Substantiv gemeint, also = Rand, Kante, Ufer.
Der Name BREZNICE oder BRZEZNICE kommt in Polen aber scheinbar gar nicht vor, was nicht verwundert, da -ice ein Ortssuffix und kein Namensuffix ist. Die Vorfahren können aus dem oberschlesischen Ort Bresnitz gekommen sein, später wurde ihr deutscher FN dann zu Breznice polonisiert.

Gruß Conundrum

Geändert von Conundrum (04.01.2013 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2013, 18:18
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.122
Standard

Zitat:
Zitat von Conundrum Beitrag anzeigen
Der Name BREZNICE oder BRZEZNICE kommt in Polen aber scheinbar gar nicht vor, was nicht verwundert, da -ice ein Ortssuffix und kein Namensuffix ist. Die Vorfahren müssten ursprünglich aus Böhmen gekommen sein, dort gibt es den Ort Březnice.
... und in der Umgebung von Březnice die FN
die beiden Letzteren stärker verbreitet im SO von Mähren.
Nun ist weitere Ahnenforschung "angesagt".
Zitat:
Zitat von Conundrum Beitrag anzeigen
Mit brzeg ist bei "Stankiewicz" das Substantiv gemeint, also = Rand, Kante, Ufer.
Hier hatte ich wohl die Stadt eher als Namensbezug angesehen als eine Wohnstätte, wobei der Stadtname sicherlich aus deren Lage entstand.
Aus einem WB von 1805:
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Snap_2013.01.04_17h49m16s_002.png (14,3 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.01.2013, 18:41
Conundrum Conundrum ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2012
Beiträge: 96
Standard

Ich hatte mich zwischenzeitlich "umentschieden". Eine Herkunft aus Oberschlesien scheint mir nun am wahrscheinlichsten. Auch im Tschech. müsste der Herkunftsname auf -cky enden, nicht auf -ice. Nur deutsche Namen haben die Endung -itz als direkte Übernahme des ON.

Gruß Conundrum
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.01.2013, 20:36
Joanna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Gerhard,
hallo Conundrum,

Ihr seit SPITZE. Da kann ich ja mal einen neuen Ansatz wagen. Leider habe ich bisher den Geburtsnamen meiner Ahnin nur in ihrem Sterbeeintrag von 1825 stehen. Also bisher keinerlei Anhaltspunkte!

Aber wenn ich da weiter komme, werde ich es Euch wissen lassen.

Vielen Dank und Gruß,
Joanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:31 Uhr.