Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.08.2005, 11:05
Benutzerbild von dé.wé.
dé.wé. dé.wé. ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2005
Ort: Böhlen
Beiträge: 26
Standard FN Weßner

Hallo,

ich habe bisher zwar lediglich die einschlägigen Wörterbücher zur Namenskunde und die FAQs des Forums durchsucht, aber leider eher erfolglos. Ich bin dabei jedoch auf die Definition von Wesner gestoßen.

Wesner:
1. Herkunftsname zu den Ortsnamen Weesen (Niedersachsen), Wesen (Schweiz).
2. Wohnstättenname zu mnd. wese >Wiese<. ...[/list:u](Duden: Familiennamen - Herkunft und Bedeutung.)

Ich habe nun die Vermutung, dass Wesner, Wessner und Weßner letztlich den gleichen Ursprung haben, was vielleicht durch regionale Lautverschiebungen (oder was auch immer) verändert wurde. Es kann natürlich auch sein, dass es rein gar keine Verbindung dieser Namen gibt.

Vielleicht kennt sich ja jemand genauer mit der Materie aus und kann mir zumindest ein paar Tips geben?

Beste Grüße,
Dirk.
__________________
Sachsen: Weßner, Kund, Heilmann (Burgstädt), Heyne, Wadewitz, Graichen, Reinsdorf
Thüringen: Kunze (Eisenberg, Monstab), Heilmann (Altenburg, Meuselwitz)
Nord- u. Mittelböhmen: Rosenkranz, Kohlschütter, Wend, Hanuschka, Sláma, Rubaš
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:40 Uhr.