Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2013, 20:34
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.637
Standard FN Donda

Familienname: Donda
Zeit/Jahr der Nennung: 19. Jh
Ort/Region der Nennung: Ostpreußen (Samland)



Eine Spitzenahnin von mir war eine geborene Donda.
Sie ist in Gründen, Kreis Labiau verstorben.

Weiß jemand etwas über diesen Namen?

LG
Herbstkind
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2013, 22:27
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Hallo,

der FN Donda scheint slaw. Herkunft zu sein.

Nach Stankiewicz basiert er auf dunda "dickes, schwerfälliges Mädchen"
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.12.2013, 23:32
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.637
Standard

Danke für die schnelle Antwort.

Kein ruhmvoller Nachname.

Hm. Slawen im Samland? Na gut ich weiß ja nicht wo sie geboren wurde, vielleicht stammte sie ja ursprünglich aus Masuren, oder der Name hat einen anderen Bezug.

LG Herbstkind
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2013, 00:04
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Zitat:
Zitat von Herbstkind93 Beitrag anzeigen
Hm. Slawen im Samland?
Na gut ich weiß ja nicht wo sie geboren wurde, vielleicht stammte sie ja ursprünglich aus Masuren, oder der Name hat einen anderen Bezug.
Hm. Slawen in Sachsen / Brandenburg / Bayern ... ???

Die (heutige) Verteilung des FN Donda in PL legt poln. Wurzeln relativ nahe.

In sämtl. mir zur Verfügung stehenden WB baltischer Sprachen konnte ich kein gleiches oder ähnliches Wort finden.
Vielleicht schaut Beate Sz.-K. mal wieder hier vorbei und kann noch was ergänzen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.12.2013, 10:15
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.637
Standard

Naja von Sachsen und Brandenburg ist es ja bekannt, dass es dort einen slawischen Einschlag gibt, teilweise sprechen die Leute dort ja noch die wendische Sprache.

Im Samland hingegen ist kein slawischer Einschlag bekannt, aber wie gesagt ich weiß ja nur dass sie im Samland verstorben ist, nicht ob sie von dort stammte.

Ich habe mir nochmal die Sterbeurkunde ihres Sohnes angeschaut, von dieser Urkunde ist mir ja erst ihr Name bekannt und es könnte auch Donder heißen. Der Name ist zwar mit lateinischen Buchstaben geschrieben, aber trotzdem nur schwer lesbar.

Würde eine Endung auf "er" auf eine andere Herkunft schließen lassen?


LG
Herbstkind
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.12.2013, 14:51
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.126
Standard

Zitat:
Zitat von Herbstkind93 Beitrag anzeigen
... es könnte auch Donder heißen ...
Würde eine Endung auf "er" auf eine andere Herkunft schließen lassen?
Ich denke eher, auch mit Suffix -er kann bei Donder nicht auf einen Herkunfts- oder Wohnstättennamen bzw. einen Berufs(über)namen geschlossen werden.

Im 16. Jhd. steht donder lt. DWB (Grimm) auch für "Donner" und hat sich "... noch in der bairischen, schwäbischen und alemannischen Sprache erhalten"
-> somit ein Übername für eine Eigenschaft.
Zitat:
Bahlow, Dt. Namenlex.:
Donder
(er), Dundrer, Daunderer (obdt.): ein "donnernder", polternder Mensch
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (16.12.2013 um 14:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.12.2013, 15:22
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.637
Standard

Danke für die Antwort,

um Näheres zu erfahren, müsste ich schon wissen, woher sie stammte, aber das kann ich unmöglich herausfinden.

LG
Herbstkind
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
donda , donder , gründen , kreis labiau , legitten , namensforschung , ostpreußen , samland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.