#1  
Alt 31.03.2014, 15:35
Barthbass Barthbass ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2014
Ort: Göttingen
Beiträge: 29
Standard Familienbücher Saravale [Sarafol] !?

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ~1927
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Saravale [Sarafol] wohl im Raum Groß St. Peter
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken): Internet


Hallo Freunde,

ich beschäftige mich mit der Familienforschung und bin zuletzt auf einige Hürden gestossen. Nachdem mir die Stadt Essen fälschlicherweise beurkundete, dass meine Großmutter in "Grabatz" geboren wurde und ich im Familienbuch Grabatz nichts zu ihr fand, bekam ich nun die Nachricht einer entfernteren Tante, dass meine Großmutter in "Saravale" geboren wurde. Ein entsprechendes Familienbuch hierzu gibt es laut Angaben der HOGs wohl nicht. Ich frage mich nun, ob es da nicht eine Möglichkeit gibt, oder ob die Eintragungen zu Sarafol wohl im FB von Groß-St.Peter sind!?

Hat da jemand einen Tipp? Ich kann echt jeden Rat gebrauchen!

Vielen Dank!

barthbass
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.04.2014, 08:26
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.873
Standard

Hallo Barthbass,
Sárafalva/Sarafol/Saravale bzw. auch Szaravolla oder Szaravola, Serafolea, Szarafalva hatte eine eigene röm.-katholische bzw. griech.-orthodoxe Pfarre, die Evangelischen wurden in Szerb-Nagy-Szent-Miklós (Großsanktnikolaus/Sânnicolau Mare) "mitbetreut. Gibt es von

Siehe dazu das Ortsverzeichnis von 1877 hier und hier.

Hier findest Du einen Kontakt (von 1999) für Sarafol, der könnte Auskunft dazu geben.

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.04.2014, 14:50
Barthbass Barthbass ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2014
Ort: Göttingen
Beiträge: 29
Standard

Hallo Peter,

vielen lieben Dank! Die Nummer des Herren ist leider nicht vergeben. Habe aber im Internet noch eine etwas 'aktuellere' Liste gefunden und der Dame die da jetzt angeblich für Saravale zuständig ist eine E-Mail geschrieben, da sie ihre Firmennummer dort angab.

Mal sehen ob das was wird!? :/

In jedem Fall, vielen Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
banat , rumänien , sarafol , saravale

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:28 Uhr.