#51  
Alt 22.03.2019, 20:44
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 40
Standard

Zitat:
Zitat von Henriette-Charlotte Beitrag anzeigen
Ich hab noch etwas auf dem Herzen. Mein Großvater war in den 1930er Jahren bei der Stadtverwaltung. Meine Oma hat mir einmal erzählt, dass er in der SS oder SA war, sozusagen für städtische Angestellte Pflicht.

Aber was - SS oder SA?
Ich habe im November die Wehrmachtsauskunftsstelle in Berlin angeschrieben, mit der Bitte, dass sie mir alles schicken, was zu meinem Großvater vorliegt.
Davon abgesehen, dass die Anwort wohl noch laaaange braucht: wenn mein Großvater in der SS war gab er ja einen Ariernachweis/Ahnenpass. Den hab ich als Kind noch gesehen, leider hat ihn meine Oma vor ihrem Tod wohl verbrannt.
Hat jemand von Euch Erfahrung, ob eine Kopie/Abschrift in den Unterlagen zum Thema SS in Berlin gelagert ist?
Hallo Henriette-Charlotte,
die SA wurde nach dem "Röhm-Putsch" 1934 ziemlich kaltgestellt. Umso mehr Zulauf hatte ab diesem Jahr die SS. Außerdem ist mir bekannt, dass Polizeibeamte irgendwann Anfang 1940er SS-Dienstgrade bekamen. Evtl. betraf das noch andere Verwaltungsbereiche und die womöglich schon früher, also in den 1930ern? <BR>
Ob die Wehrmachtsauskunftsstelle dazu was hat, ist die Frage.Von denen würde ich bestenfalls Unterlagen der Waffen-SS erwarten. Ansonsten könnte im Bundesarchiv was zu finden sein. Dort haben wir z.B. die Wehrstammkarte eines Verwandten angefordert und auch bekommen, weil wir klären wollten, ob er bei der (Waffen-)SS oder bei der Wehrmacht war.

Gruß
E. Schmidt.
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 25.03.2019, 14:40
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 602
Standard

Hallo Henriette,
der Otto Karl Kirchberg (*10.12.1901, +17.03.1920) wohnte in Benndorf.
In Helbra gab es mal ein Denkmal der Märzgefallenen. Ich glaube aber es existiert nicht mehr. Es stand mal im Park an der Parkstraße. Bei Google-Maps ist es nicht zu sehen und im letzten Jahr konnte ich es im Vorbeifahren auch nicht sehen.
An diesem Denkmal waren 4 Granitplatten mit den Namen der Gefallenen angebracht.
Unter den Opfern aus Benndorf war auch Otto Kirchberg.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Denkmal der Märzgefallenen in Helbra.jpg (231,2 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Tafel der Märzgefallenen aus Benndorf am Denkmal Helbra.jpg (229,6 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 25.03.2019, 19:36
Henriette-Charlotte Henriette-Charlotte ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Süd-Ost-Niedersachsen
Beiträge: 41
Standard

@ErniSchmidt: danke für Deine Aufklärung. Ich liebe Geschichte - ABER: gerade die SA/SS Geschichte ist so grausig, dass ich es lieber ausblende.
Also war mein Großvater als Stadtinspektor bei der SS.
Die WaSt, das Bundesarchiv usw. habe ich schon angeschrieben.
Mal sehen, was kommt.


@Tastge: Danke Dir! Die Fotos werde ich mir ausdrucken. Otto Kirchberg war der "große" Bruder meiner geliebten Oma. Seltsam, dass weder die Schwester von meiner Oma noch deren Tochter das Denkmal gezeicgt und die Geschichte dazu erzählt hat, wenn ich als Mädchen in den Ferien dort war.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 11.10.2019, 14:19
HKL HKL ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2019
Beiträge: 1
Standard Nachfahren von Friedrich Klimpel

Ich bin Neu in diesem Forum und muss die Regeln erst verstehen lernen.
Zur Person Friedrich Klimpel muss ich ergänzen. Es ist mein Großvater und heißt mit vollständigen Nahmen Johann Friedrich Klimpel, geboren in Helbra am 9.Juni 1889. Damit scheidet eine Vaterschaft für Arthur Klimpel. Es kann aber ein Bruder meines Opas sein, denn der Vater meines Opas hieß ebenfalls Johann Friedrich Klimpel und war Bergmann und dessen Frau war eine Elisabeth Sauer. Aber sollte jemand noch irgend etwas ergänzen können wäre ich unheimlich dankbar. Diese Information stammen alle aus meinem Familienstammbuch.
Zitat:
Zitat von tastge Beitrag anzeigen
Hallo Henriette,
eine Anna Klara Kirchberg heiratet am 02.11.1919 in Benndorf den Arthur Klimpel.
Anna ist geboren am 20.04.1901. Ihre Eltern sind, der Handelsmann Hermann Kirchberg und Therese Meseberg.
Arthur ist geboren am 19.09.1898 (vermtl. Helbra). Seine Eltern sind, der verstorbene Bergmann Friedrich Klimpel und Kl.(?) Sauer.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 11.10.2019, 17:56
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 602
Standard

Der Bergmann Friedrich Klimpel und Elisabeth Sauer lassen am 23.06.1889 in Helbra,ihr am 09.06.1889, geborenes Kind taufen. Name des Kindes Johann Friedrich.
Zaufzeugen:
Frau Schulz
Frau Sauer
Frau ?Busheim?
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 11.10.2019, 18:09
Benutzerbild von tastge
tastge tastge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2017
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 602
Standard

Hallo HKL,
dein Opa Johann Friedrich Klimpel hatte noch eine Schwester.
Bertha Anna Klimpel *27.01.1893, 24.03.1893 in Helbra.
__________________
Viele Grüße Gerald
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 12.10.2019, 13:07
marienkaefer62 marienkaefer62 ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2010
Ort: niederlande
Beiträge: 153
Standard

Hallo Henriette,
ich habe auch in Pölsfeld den FN Plaue/Blaue, allerdings schon im 17. Jh.
1682 kommt durch die Heirat von David Plock mit Anna Maria Plaue der Name in die Familie.

Solltest Du mal einige Generationen weiter sein mit Deinen Plaues, dann treffen wir uns vielleicht mal dort.

Viel Erfolg bei Deiner weiteren Suche!
Viele Gruesse von
Marienkaefer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
benndorf , gorenzen , klostermannsfeld , mansfelder land , pölsfeld

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:47 Uhr.